Felt Double Double

Dabei seit
4. Februar 2016
Punkte Reaktionen
1.209
Ich hab Bilder gesehen wo das sehr eng zugeht, fast bis zum schleifen. Ist dir das nicht zu eng mit den 4.8"? Wenn die gut zum fahren sind dann würd ich die natürlich auch vorziehen, aber dazu bräucht ich zuerst Erfahrungsberichte.
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte Reaktionen
61
Schau Dir weiter oben die Bilder von Schafmuhkuh an. Dort sind die 4,8" verbaut und da schleift bei weitem nichts.
 
Dabei seit
11. Mai 2009
Punkte Reaktionen
171
Hier noch ein paar nachgereichte Bilder von einer Tour Ende letzten Jahres für die Zweifler an der Reifenfreiheit bei den 4.8er Surlys:

jede Menge Platz auch mit Dreck

alles, was maximal hängen geblieben sind, waren Tannennadeln, und für ca 1-2 Sekunden hat man schon auch mal das "Surren" eines getrockneten Buchenblattes gehört :D

auch kettenseitig alles im Grünen!

und ab einer gewissen Marke wird das Rad auch nicht mehr schmutziger, weil der Kegel auf dem Umwerfer dann doch die kritische "Haft-/Rutsch-Steigung" erreicht hat :daumen:

So, und jetzt bin ich mal auf die Erfahrungen mit dem 4.8er JJ gespannt, brauch ja bald wieder vernünftige Sommerreifen! :winken:
 
Dabei seit
11. Mai 2009
Punkte Reaktionen
171
So kommts mir auch vor, wobei ich nur den JJ in 4.0 als Vergleich hab. Hatte den Eindruck, dass der JJ "eckiger" und breiter baut, die Surlys eher ballonförmig.
 
Dabei seit
19. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.511
Als 4.0er kommt er wirklich sehr "eckig" auf der 80er Felge. Als 4.8er allerdings trifft es mit dem Ballon zu.

Wie breit sind die Surlys an der Karkasse?
 
Dabei seit
19. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.511
So inzwischen steht mein DD 70 so da wie ich mir das vorstelle :)

Rahmen, Gabel, Kurbel und Sattel/Sattelstütze durften bleiben. Wobei die Stütze und Kurbel wohl nicht ewig bleiben. Aber Dinge die allein der Optik dienen werden nur bei Schaden ersetzt.

Wenn ich mal an einen DD70/DD30 Rahmen einzeln komme Stecke ich mir ein zweites zusammen ;)

uploadfromtaptalk1456045141337.jpg

uploadfromtaptalk1456045162905.jpg


Heute die erste große Runde mit dem LRS gefahren. Der Unterschied ist Wahnsinn. Rollverhalten, Beschleunigung und Agilität sind um Welten besser. Tubeless setzt dem ganzen noch die Krone auf.

Gewicht liegt jetzt gerechnet bei 13,5kg, gewogen hab ich es aber noch nicht.
Auf den Originalfelgen: 99%ig nicht...
Dem würde ich inzwischen fast wiedersprechen. Aber Versuch macht Kluch :)
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1456045141337.jpg
    uploadfromtaptalk1456045141337.jpg
    69,1 KB · Aufrufe: 28
  • uploadfromtaptalk1456045162905.jpg
    uploadfromtaptalk1456045162905.jpg
    58,4 KB · Aufrufe: 27
Dabei seit
19. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.511
So heute kleine Wartung vom Steuersatz.
Gestern gesehen dass etwas braune Suppe raus sifft.

Am Fett kann's nicht gelegen haben.....war keins drin -.-

Alles penibel gesäubert und eine ordentliche Packung fett rein. Letztendlich wird es auf einen Austausch hinaus laufen.

uploadfromtaptalk1456663653024.jpg
uploadfromtaptalk1456663662184.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1456663653024.jpg
    uploadfromtaptalk1456663653024.jpg
    118,2 KB · Aufrufe: 30
  • uploadfromtaptalk1456663662184.jpg
    uploadfromtaptalk1456663662184.jpg
    71,5 KB · Aufrufe: 29
Dabei seit
19. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.511
Habt ihr schon Probleme mit dem Tretlager gehabt?
Meins knackt unter Belastung leicht und immer bei der gleichen Pedal/Kurbelstellung in der linken Kurbel :(

Wäre ja leider nicht das erste mal das mich ein Lager am Felt enttäuscht.
Werde sicherheitshalber nochmal die Lager der Reverse Black One prüfen aber
viel Hoffnung mach ich mir nicht.

Fällt das nach der geringen Laufleistung eigentlich noch in die Garantie/Gewährleistung?
 
Dabei seit
27. März 2007
Punkte Reaktionen
6
Habt ihr schon Probleme mit dem Tretlager gehabt?
Meins knackt unter Belastung leicht und immer bei der gleichen Pedal/Kurbelstellung in der linken Kurbel :(

Wäre ja leider nicht das erste mal das mich ein Lager am Felt enttäuscht.
Werde sicherheitshalber nochmal die Lager der Reverse Black One prüfen aber
viel Hoffnung mach ich mir nicht.

Fällt das nach der geringen Laufleistung eigentlich noch in die Garantie/Gewährleistung?
 
Dabei seit
27. März 2007
Punkte Reaktionen
6

Tretlager auf der linken Seite hat bei mir auch geknackt. Wurde problemlos ausgetauscht. Ebenso der Steuersatz. War nach 200 Kilometern völlig eingelaufen und verrostet.
Probleme macht auch der Schmutz im Sattelrohr. Hat bei mir auch schon zu Kackgeräuschen geführt. Und das häufiger als bei meinen anderen Rädern.
 
Dabei seit
19. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.511
Bin kurz die 50km zum Händler rüber. Lager werden getauscht auf Garantie. Tretlager ist i.O. da waren es zwei lockere Kettenblattschrauben die ich vorher noch gefunden habe ;)

In ner Stunde hab ich mein geliebtes DD wieder *hüpf*
 
Dabei seit
19. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
2.511
Das Blau des DD30 macht mich total an!

An meinem DD70 wird es in naher Zukunft auch noch einen Farbwechsel geben. Das Anthrazit ist auf Dauer doch zu unauffällig :D

Hab da schon ein Bild im Kopf :D
 
Oben Unten