Fette Bikes und Fette Gefühle (Gentlemen only)

Dabei seit
2. März 2005
Punkte für Reaktionen
1.234
Standort
FFM
Hallo
Mit 26 X 3.8 ist man bei den Fatbikes am unteren, und mit 27,5/29 X 3.0 bei den Plusbikes am oberen Ende, das passt dann ja auch nicht.
Gruß bikebecker
 

Dr.Struggle

riding the Revolution
Dabei seit
17. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
996
Standort
Bayerwoid
Ein Fatbike ist wenn sich die Wanderer umdrehen und sagen: boah sind das dicke Reifen! Und das geht allerallerfrühestens bei 4.0 an wenn man megatolerant ist! Alles mit 3 vorm Komma hat mit Fatbike nicht das geringste zu tun
 
Dabei seit
1. September 2004
Punkte für Reaktionen
268
Ich korrigiere: nix unter 3.8 auf 65mm minimum.
Dann war mein erstes Fatbike "fake news" ... mit 50mm Felgen...

Ein Fatbike ist wenn sich die Wanderer umdrehen und sagen: boah sind das dicke Reifen! Und das geht allerallerfrühestens bei 4.0 an wenn man megatolerant ist! Alles mit 3 vorm Komma hat mit Fatbike nicht das geringste zu tun
Das klappt auch schon mit 3,8 auf 50mm.


Felgen > 50 und Reifen 3.8+
Ist imho korrekt so, wobei die Felgenbreite eher nicht entscheidend ist. 3.8 ist "Fat", sehen auch die Hersteller so, Surly listet die 3.8er Knard/Nate unter "Fat Tires".

Grüße,
Axel
 

Fatster

Olympic Fatbikelifting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte für Reaktionen
3.588
Auch wenn es mir wirklich schwer fällt das zu tippen, aber der @Starter77 hat Recht.
Wieso kann man sich nicht einfach an das anlehnen, was gemeinhin so als anerkannt gilt?

Ich muss allerdings noch was klarstellen, damit hier kein falscher Eindruck entsteht:
Ich hab überhaupt kein Problem mit Plusformaten jedweder Art. Bin selbst ja auch, der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch, vor fünf Jahren mit dem Umbau meiner 29“ Kona CC-Racefeile auf 27,5+ auf diesen Zug aufgesprungen und auch 29+ habe ich damals auf eine ganz spezielle Art gut gefunden. Allerdings hatte ich auf beiden Bikes nie das Gefühl, auf einem Fat Tire Bike unterwegs zu sein.

Und was mich damals schon störte und mich verunsicherte war: Wo poste und, vielleicht noch wichtiger, wo suche ich jetzt nach Info‘s, die meinen Plusser-Horizont erweitern?
(Ja, ich kenne und nutze die SuFu, aber ich denke der Großteil derer die das hier liest die wissen, was ich meine.

Um es auf den Punkt zu bringen:
Als Plusser hatte ich dieses „egal wo, nirgends passt’s so wirklich“ Gefühl .. die Redewendung “kein Zuhause gefunden zu haben“ wäre mir jetzt too much.

Daher verstehe ich die verantwortlichen Foren-Merkels nicht, die dieses „Problem“ seit Jahren aussitzen, ständig drauf verweisen, dass sie da “ganz Oben“ eh nix machen können und uns auffordern, basisdemokratisch (am Besten wohl noch mit ner Unterschriftenliste) direkt zum „Präsidenten“ zu gehen.

Herrje, wozu haben wir “Abgeordnete“, wenn die sich nen schlauen Lenz machen und die Verantwortung für Veränderungen an die Basis zurückspielen?

Bewegt endlich euren A**** und setzt euch dafür ein, dass hier ein eigener, längst überfälliger Plusser-Faden geschaffen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Allgaeufex

Old Mountain Man
Dabei seit
7. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
5.303
Standort
Immenstadt
Dabei seit
2. März 2005
Punkte für Reaktionen
1.234
Standort
FFM
Hallo
Dann nimmt man auch "Fette Bikes und Fette Mucke" hier raus und die EBikes, das passt ja dann auch nicht hier rein.
Gruß bikebecker
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
9.050
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Den Verkaufsmarkt könnte man ja zusammen lassen, muss ja nur aus dem (hoffentlich entstehenden) Plus-Bereich einfach verlinken und oben anheften
 
Dabei seit
1. September 2004
Punkte für Reaktionen
268
Oder man macht aus "Fat Tire Bikes" einfach "Fat & Plus Bikes" und lässt alles wie es ist... 🥴
Soviel Plus gibt es hier ja nicht, dass man eine eigene Abteilung aufmachen müsste oder?

Ich jedenfalls lese hier gerne auch in den "Plus"-Fäden mit. Wäre es ein eigener Bereich, würde ich das eher nicht mehr machen.

Grüße,
Axel
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
6.276
Das war ja auch mein Vorschlag.
Forum in Fat- und Plusbikes umbenennen und fertig wäre die Laube.

Die Sache ist ja auch die:
Die Beiträge, in denen die Aufteilung gefordert wird, scheinen, wenn man sich die Likes anschaut, jetzt auch nicht die Meinung einer wahnsinnig großen Masse widerzuspiegeln.

Wenn hier schon ständig Politikvergleiche gezogen werden, sollte man auch akzeptieren, wenn der eigene Standpunkt nicht den breiten Rückhalt genießt, den man sich wünschen würde.

Nennt sich Demokratie. Dann hier mit Sprüchen wie "die das oben sitzen alles aus und sollen ihren Arsch bewegen" hat das dann eher was von Wutbürgertum, um bei den Vergleichen zu bleiben.
 

Starter77

Alleinefahrer
Dabei seit
12. August 2016
Punkte für Reaktionen
1.563
Ist imho korrekt so, wobei die Felgenbreite eher nicht entscheidend ist. 3.8 ist "Fat", sehen auch die Hersteller so, Surly listet die 3.8er Knard/Nate unter "Fat Tires".

Grüße,
Axel
Ja habe ich falsch wiedergegeben. In der Wiki steht Reifen ab 3.8.

Fakt ist um hier auf das Forum nochmal Bezug zu nehmen: Fatbikes sind unter "spezielle Bikes" gelistet. Und das ist auch gut so. Weil sie sind nun einmal selten und für spezielle Einsätze geschaffen.

Wenn ich nun bei meinem Örtlichen ins Schaufenster schaue dann sehe ich
1. Überwiegend Räder mit Schiebehilfe (aber darum geht es hier nicht) und
2. Fast ausschließlich Reifen in den Dimensionen 2.6 - 3.0. fast nur!

Somit sind sie nichts besonderes und auch nicht speziell.

Es sollte einen Plusbereich geben, auf jeden Fall. Ob im allgemeinen möglich oder speziell :ka:

Auch ich habe nichts gegen die Räder, ganz im Gegenteil. Aber sie sind nun einmal - sorry - aktuell normal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fatster

Olympic Fatbikelifting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte für Reaktionen
3.588
Hallo
Dann nimmt man auch "Fette Bikes und Fette Mucke" hier raus und die EBikes, das passt ja dann auch nicht hier rein.
Gruß bikebecker
Was’ denn nu los? :oops:
Mein E-Fattie hat gewaltig fatte Reifen, also ist das hier in einem eigenen Thema aber mal sowas von richtig .. es geht nämlich um „Fat Tire Bikes“.
Das beinhaltet u.a. auch fatte Liegeräder oder Trikes oder Tandems oder, oder, oder ...

Das war ja auch mein Vorschlag.
Forum in Fat- und Plusbikes umbenennen und fertig wäre die Laube.

Die Sache ist ja auch die:
Die Beiträge, in denen die Aufteilung gefordert wird, scheinen, wenn man sich die Likes anschaut, jetzt auch nicht die Meinung einer wahnsinnig großen Masse widerzuspiegeln.

Wenn hier schon ständig Politikvergleiche gezogen werden, sollte man auch akzeptieren, wenn der eigene Standpunkt nicht den breiten Rückhalt genießt, den man sich wünschen würde.

Nennt sich Demokratie. Dann hier mit Sprüchen wie "die das oben sitzen alles aus und sollen ihren Arsch bewegen" hat das dann eher was von Wutbürgertum, um bei den Vergleichen zu bleiben.
Also wenn ich mir die aktuelle Anzahl der „Pro und Contra eigenes Plusserforum“ Voter in diesem Faden anschaue, dann liegen die Befürworter eines eigenen Bereichs hier mit 5:1 vorne, wobei die eine „Gegenstimme“ deine ist. 🥳

Deutlicher geht’s ja nicht mehr.
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
6.276
Also wenn ich mir die aktuelle Anzahl der „Pro und Contra eigenes Plusserforum“ Voter in diesem Faden anschaue, dann liegen die Befürworter eines eigenen Bereichs hier mit 5:1 vorne, wobei die eine „Gegenstimme“ deine ist. 🥳

Deutlicher geht’s ja nicht mehr.
Das meinte ich nicht.
Ich wollte darauf hinaus, dass das Thema der Mehrheit offenbar schlicht egal ist, wenn man sich vor Augen führt, wie viele Likes für manche Bilder im Unterwegs-Faden vergeben werden.
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
6.276
Was’ denn nu los? :oops:
Mein E-Fattie hat gewaltig fatte Reifen, also ist das hier in einem eigenen Thema aber mal sowas von richtig .. es geht nämlich um „Fat Tire Bikes“.
Das beinhaltet u.a. auch fatte Liegeräder oder Trikes oder Tandems oder, oder, oder ...
Nochmal:
Im Enduro-Unterforum hat das Levo z.B. auch keinen Platz.

Es gibt hier einen E-Bike-Bereich, da gehört im Grunde auch der E-Fatbike-Faden hin. Größter gemeinsamer Nenner dieses Forums im Allgemeinen ist - bezogen auf die Bike-Gattungen - die Tatsache, dass kein Motor vorhanden ist.
Da spielt es dann keine Rolle, ob's ein Fatbike, Rennrad oder BMX ist.

Von daher: Motorisierung gegenüber ist man hier tolerant, warum dann nicht auch den Plusbikes? Stattdessen wird wieder eine Debatte von vorgestern reaktiviert.
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte für Reaktionen
1.234
Standort
FFM
Was’ denn nu los? :oops:
Mein E-Fattie hat gewaltig fatte Reifen, also ist das hier in einem eigenen Thema aber mal sowas von richtig .. es geht nämlich um „Fat Tire Bikes“.
Das beinhaltet u.a. auch fatte Liegeräder oder Trikes oder Tandems oder, oder,
Naja, ein bisschen Schwanger geht halt nicht.
Gruß bikebecker
 

Berganbeter

Fahrer eines der weltbesten Fatbikes
Dabei seit
1. September 2016
Punkte für Reaktionen
867
Standort
Wien 21.
Warum is des sooo schwierig einen Plus und Semifatbereich zu schaffen? Dann hat jede Gattung seins.
Ich mein es gibt eine eigene Abteilung für die 1!!! Gang Räder,wo du gesteinigt werden tust wennst mit einem 2. Gang daher kommst.
 

Fatster

Olympic Fatbikelifting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte für Reaktionen
3.588
Wenn hier auch nur annähernd so viel Energie ins Umsetzen gesteckt werden würde als ins Rumeiern und Rumlamentieren, warum es nicht gehen soll, einen eigenen Plusserfaden zu eröffnen, dann wäre das Ding schon lange fertig.
Aber was will ich eigentlich erwarten ... man will es offenbar nicht und deshalb macht man es dann halt auch nicht.
Semisachliche Gründe, warum es nicht geht - und was man dann auch gleich noch alles mit korrigieren müssen sollen täte - gibt‘s offenbar reichlich.

Bringt es mich eigentlich in die Nähe einer Rüge oder einer Verwarnung wenn ich meiner Meinung in völlig emotionsfreier Art und Weise Ausdruck verleihe, dass die hier verantwortlichen Personen ein ganz schwaches Bild abgeben?
Wenn ja, dann bringe ich das natürlich lieber nicht zum Ausdruck.

Und @bikebecker
Tut mir leid, aber zu deinem letzten Post fehlt mir leider - oder Gottseidank - der intellektuelle Zugang.
 

Berganbeter

Fahrer eines der weltbesten Fatbikes
Dabei seit
1. September 2016
Punkte für Reaktionen
867
Standort
Wien 21.
Warum is des sooo schwierig einen Plus und Semifatbereich zu schaffen? Dann hat jede Gattung seins.
Ich mein es gibt eine eigene Abteilung für die 1!!! Gang Räder,wo du gesteinigt werden tust wennst mit einem 2. Gang daher kommst.
Wenn ich das so lese bestehe ich darauf einen eigenen FATBIKE Bereich zu bekommen.Auch gleich mit FATTEN BUCHSTABEN UND MIT ALLES BITTESCHÖN!!! Dankeschön! Echt nett.
Braucht es eigentlich mehr Speicherplatz wenn die Bereiche aufgeteilt werden?
 

cherokee190

mecklenburger Krabbenfischer
Dabei seit
3. März 2014
Punkte für Reaktionen
4.696
Standort
Rostock
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenn ich das so lese bestehe ich darauf einen eigenen FATBIKE Bereich zu bekommen.Auch gleich mit FATTEN BUCHSTABEN UND MIT ALLES BITTESCHÖN!!! Dankeschön! Echt nett.
Braucht es eigentlich mehr Speicherplatz wenn die Bereiche aufgeteilt werden?

Gibt's doch ......

fatbike.JPG


.... und so schwer kann der Begriff nicht zu deuten sein. Somit hat "fettes Reifen Fahrrad" nicht das Geringste mit 2,6 oder 2,8" Rädern und dürren Felgen zu tun!
Das zu ordnen ist Aufgabe eines Moderators.

Mehr Speicherbedarf braucht es dabei nicht, es wird ja nicht mehr an Beiträgen bzw. Bildern gepostet.
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
6.276
Wenn hier auch nur annähernd so viel Energie ins Umsetzen gesteckt werden würde als ins Rumeiern und Rumlamentieren, warum es nicht gehen soll, einen eigenen Plusserfaden zu eröffnen, dann wäre das Ding schon lange fertig.
Aber was will ich eigentlich erwarten ... man will es offenbar nicht und deshalb macht man es dann halt auch nicht.
Semisachliche Gründe, warum es nicht geht - und was man dann auch gleich noch alles mit korrigieren müssen sollen täte - gibt‘s offenbar reichlich.

Bringt es mich eigentlich in die Nähe einer Rüge oder einer Verwarnung wenn ich meiner Meinung in völlig emotionsfreier Art und Weise Ausdruck verleihe, dass die hier verantwortlichen Personen ein ganz schwaches Bild abgeben?
Wenn ja, dann bringe ich das natürlich lieber nicht zum Ausdruck.

Und @bikebecker
Tut mir leid, aber zu deinem letzten Post fehlt mir leider - oder Gottseidank - der intellektuelle Zugang.
Schau, es gibt einen Bereich im Forum, der ist öffentlich zugänglich und hört auf den Namen Vorschläge, Feedback und Hilfe.
Bring dein Anliegen dort vor und messe dich an den Maßstäben, die du selbst anderen anlegst:
Wenn hier auch nur annähernd so viel Energie ins Umsetzen gesteckt werden würde als ins Rumeiern und Rumlamentieren, warum es nicht gehen soll, einen eigenen Plusserfaden zu eröffnen, dann wäre das Ding schon lange fertig.
Wenn es tatsächlich zum eigenen Plus-Forum kommt, dann übernehme ich dort gerne die Moderation.

Auch, wenn du das vielleicht nicht hören möchtest: Ausgehend von der Resonanz auf deine Posts zum Thema scheint es der überwiegenden Mehrheit schlicht egal oder nicht wichtig genug zu sein. Aber da wiederhole ich mich.

Das zu ordnen ist Aufgabe eines Moderators.
Nein, ist es nicht.
Wenn es seine Aufgabe wäre, dann hätte er auch die entsprechenden Rechte. Die hat er aber nicht.
 

cherokee190

mecklenburger Krabbenfischer
Dabei seit
3. März 2014
Punkte für Reaktionen
4.696
Standort
Rostock
Bike der Woche
Bike der Woche
Nein, ist es nicht.
Wenn es seine Aufgabe wäre, dann hätte er auch die entsprechenden Rechte. Die hat er aber nicht.
Du hast die Rechte und Pflichten eines Moderators, sollten damit für dich nicht ausreichend freigegeben Rechte innerhalb der Forensoftware verbunden sein, solltest du dieses mit deinen Admin's besprechen.

Aber unabhängig davon bleibt immer die eigentliche Aufgabe eines Moderators, das Moderieren in diesem Unterforum.
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
6.276
Schon, aber ich kann keine neuen Unterforen erstellen. (Muss ich auch nicht können.)
Ich hab's schon mal gesagt, dass man als Mod hier wirklich Glück hat, weil es hier sehr gesittet zugeht und man kaum wirklich eingreifen muss.
Beiträge zum Thema Plusbikes z.B. können ja schlecht verschoben werden, wenn's dafür kein passendes Unterforum gibt. Also bleiben sie halt hier, gibt in den Augen vieler User anscheinend Schlimmeres.

Streng genommen müssten ja auch Bilder aus Beiträgen im Unterwegs-Faden rausgenommen werden, auf denen ein Fatbike mit Motor zu sehen ist. Da bin ich tolerant, auch wenn ich meine, dass motorisierte Bikes hier nicht hingehören. Warum funktioniert das nicht in die andere Richtung?

Wenn man konsequent umstrukturiert hieße das:
Fatbike-Bereich für alles ab 3.8", Plusbike-Bereich für alles von 2.6" - 3.25" und alles mit Motor entweder ins hiesige Sammel-Unterforum oder gleich zum Schwesterforum eMTB-News.

Sich nur die Rosinen rauszupicken, damit ins eigene Weltbild passt, das funktioniert ebensowenig wie nur ein bisschen schwanger zu sein.
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte für Reaktionen
1.234
Standort
FFM
Hallo
Vielleicht können wir uns darüber einigen, das sich nur Fatbiker nennen darf, der mindestens 5kg Übergewicht hat:D
(ich bin leider dabei:rolleyes:)
Gruß bikebecker
 
Oben