Flat Pedal Schuhe

Dabei seit
20. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mendig
Ja schon wieder so ein Schuh-Thread. ich habe auch schon verdammt viel hier im Forum gelesen, aber die meisten Threads beschäftigen sich ausschließlich mit den Five Ten (5.10).

Der Impact 2 Low ist mir zu klobig! Der Freerider evtl. eine gute Alternative, die aber wohl nicht so viel Steifigkeit der Sohle bietet.

Nun habe ich hier auch einen ausführlichen bericht über die tevas gefunden, welche wohl nicht ganz so viel Grip wie die 5.10 bieten, aber dennoch ganz gut sein sollen?!

Kurz zu mir: Ich fahre eher Touren, möchte aber künftig mehr technische Trails usw. fahren. Aus "Sicherheitsgründen" und für ein besseres "Bauchgefühl" hab ich mir nur die Wellgo MG-1 ans Bike geschraubt. Nun suche ich noch passende Schuhe. vergangenen Samstag war ich das erste mal im Bikepark (Boppard) und hatte die Adidas Samba an den Füßen. Nunja, nicht so dolle... :lol:

Hier meine bisherige Auswahl (ohne Rangfolge)

Teva Pinner:
http://www.bike-mailorder.de/KLEIDUNG/Schuh/Teva-Pinner-MTB-Bike-Schuh-2012-schwarz.html

SixSixOne 661 Filter:
http://www.bike-mailorder.de/KLEIDUNG/Schuh/SixSixOne-661-Filter-SPD-Schuhe-2012-grau.html

Teva Links (evtl. auch als "Mid" mit halbhohem Schaft):
http://www.bike-mailorder.de/KLEIDUNG/Schuh/The-Links-MTB-Bike-Schuh-2013-black.html

Vans Gravel:
http://www.bike-mailorder.de/KLEIDUNG/Schuh/Vans-Gravel-Plattformpedal-Schuh-2012-schwarz.html

5.10 Freerider pro black:
http://www.bike-mailorder.de/KLEIDUNG/Schuh/Five-Ten-Freerider-Pro-Bike-Schuh-2012-Pumice-Black.html

O'neal Stinger:
http://www.bike-mailorder.de/KLEIDUNG/Schuh/Oneal-Stinger-Flat-Pedal-Schuh-2012-schwarz.html

Ich wäre euch sehr dankbar, falls ihr einen (oder mehrere) der Schuhe bereits gefahren seid, hier euer Feedback zu posten.

Es gibt nämlich (hoffentlich) auch Alternativen zu den hässlichen 5.10 Impact :daumen:

thx und VG
Marco
 

TigersClaw

Ü40 Endurist
Dabei seit
3. Mai 2007
Punkte Reaktionen
128
Ort
Rostock / MV
Es gibt keine echte Alternative zum Impact. Ich bin nach diversen Fehlversuchen auch wieder beim Impact gelandet. Direkt vorher hatte ich den Maltese Falcon, dessen Sohle war nach einem halben Jahr durch. Auch bin eher der Tourer bzw. maximal AM-Biker, auch dafür ist der Impact perfekt.
 
Dabei seit
20. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mendig
naja, farblich denke ich eher an neutralere Designs. Das grüne vom Sam Hill ist nicht so meins. Hab alle Bike-Klamotten (Helm, Handschuhe, Trikots, Winbreaker usw.) in weiß schwarz grau blau =) ... Jaja ich weiß, nützlich und funktionell soll's sein, aber wie sehen denn rote Schuhe auf sonst blauen Klamotten aus?! :p
 

Hacky 2003

Schönwetterbiker
Dabei seit
5. Juni 2007
Punkte Reaktionen
5
Ort
Gengenbach
Hallo Nelle85
Fahre auch den Shimano SH-AM41 ,allerdings den letztjährigen und bin bis jetzt super zufrieden mit dem Gripp und der Haltbarkeit des Schuhes, würde ihn jederzeit wieder kaufen.
Gruß Hacky
 

Get_down

Lowbob
Dabei seit
29. Juli 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rosenheim
Der Freerider! Mehr oder weniger alltagstauglich wegen der Optik, nicht so klobig, wenn du was ganz leichtes magst nimm den Spitfire und der Grip von den Freeridern finde ich auch super! Benutze sie selber und will sie nicht mehr austauschen :D
 
Dabei seit
8. Februar 2012
Punkte Reaktionen
253
Also ich stehe vor einem ähnlichen Problem.

Habe auf Plattformpedale mit Pins gewechselt und bräuchte eigentlich gescheite Schuhe.

Die meisten sind mir allerdings zu "Skaterhaft". Schade, das es (noch) keine wirklichen Alternativen gibt.
 
Dabei seit
13. Januar 2011
Punkte Reaktionen
35
Ort
Duisburg
Nimm den Impact in High. So sieht er nicht mehr so klobig aus und ist auch nicht viel wärmer als der low. Ich fahre sowohl den Impact high, als auch den Freerider. Touren fahren kann man mit beiden...
 
Dabei seit
20. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mendig
danke... ich denke es wird der freerider. Am besten gefällt mir der freerider pro in pumice black. Aber der hat wohl keine PU Beschichtung? Weiß jermand inwieweit er dann noch wasserabweisend ist?
 
Dabei seit
8. November 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Hey Hey,

ich hab mich auch mal nach neuen Schuhen umgesehen und mich dann auch für die Impact High endschieden und ich muss sagen, ich finde die sehr gut.
 
Dabei seit
15. Mai 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
68723
Was ist vom Vans Gravel zu halten? ok für 80€?

[ame="http://www.amazon.de/gp/product/B004D2A40M/ref=s9_simh_gw_p309_d0_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=19G5PAT2XWP4AK6TTFFH&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128"]Vans Gravel VHQSBKA Herren Sportschuhe - Radsport: Amazon.de: Schuhe & Handtaschen[/ame]

oder doch lieber Five Ten freerider für n zehner mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Juni 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mendig
Es wurd nun doch der Teva Links. Hatte ihn gestern bei einer ersten kleinen Tour an. Gripp ist OK. Die Sohle ist steifer als ich dachte. Allerdings greifen die Pins eher in den kleinen "Löchern" der Sohle, als die Pins sich richtig ins Gummi drücken. Wasserabweisend ist er auf jeden Fall. Da perlt alles ab. Ließ sich nach der Sauerei gestern auch ganz einfach mit'm Gartenschlauch abspritzen / sauber machen...

Naja, wenn man richtig durch ne Pfütze fährt, kommt durch die seitlichen Lufteinlässe schon etwas Feuchtigkeit in den Schuh. Aber egal. Zu der Größe: Ich würde ihn ne halbe Nummer größer bestellen. Habe normal 43 und ihn auch in 43 bestellt, allerdings hat er am linken Fuß etwas gedrückt...

large_IMG_0282.JPG
 
Oben