Forca SPS 350 Vario Sattelstütze

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. demlak

    demlak

    Dabei seit
    06/2016
    damit hast du ja wenigstens ein teil verloren, was zur not auch schnell selber nachgebaut ist...
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. demlak

    demlak

    Dabei seit
    06/2016
    zu #1523:
    Artikel ist wohl nach der Rücksendung beim Verkäufer wieder angekommen.. habe die eBay Auktion rückgängig machen lassen.. und gerade mein Geld erhalten.
    Habe mir eine Exa-Form KSP-861 gekauft.. siehe: Link
     
  4. Milschmann

    Milschmann Neuling

    Dabei seit
    01/2011
    Oh @demlak@demlak da bin ich auf einen Erfahrungsbericht gespannt. Das wäre sehr nett von dir =)
     
  5. ketis

    ketis

    Dabei seit
    04/2010
    Die exa federt?

    Vllt kann man ihr das ja austreiben.

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
  6. demlak

    demlak

    Dabei seit
    06/2016
    link zum thread steht doch da
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. tosonny

    tosonny

    Dabei seit
    08/2007
    Jungs, ich fahre seit geraumer Zeit die Forca 350. Mich stört dieses grausige Kondom....potthässlich. Fahrt ihr alle mit dem Gummischutz oder pfeift ihr drauf? Wirkt sich das dann schlimm aus....denn 1x im Jahr wird man sie ohnehin zerlegen, säubern und schmieren?
     
  8. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
    ich muss sie sogar trotz kondom 2-3 mal/jahr zerlegen und reinigen ... liegt evtl. auch am wasser oder fett/öl; tests laufen noch (gerade silikon-öl oben, fett unten).

    da die löcher bei meiner hinten liegen käm' ohne die hülle halt direkt der schmodder rein, was gewiss nicht die bessere alternative ist.
     
  9. tosonny

    tosonny

    Dabei seit
    08/2007
    Es liegt evtl. daran, dass du bei jedem Schmodder radeln gehst :p. Mich zipft der Gummi an ...Gummi war noch nie stylisch.
     
  10. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
    isso. :)

    die stealth gibt es mit 150er hub für 260. denke die wirds in absehbarer zeit.
     
  11. Julianse

    Julianse

    Dabei seit
    11/2012
    So meine Stütze ist verkauft, falls noch jemand Interesse hätte.
    Schönes Wochenende
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2016
  12. Milschmann

    Milschmann Neuling

    Dabei seit
    01/2011
    Hi Julianse! Ich habe interesse. Näheres schreibe ich dir in einer PN. Grüße, Robin
     
  13. camoscio

    camoscio

    Dabei seit
    07/2007

    Auch bei mir ist die Sattelstütze gebrochen. Habe dies dann zurück gesendet, das war vor ca. 2 Monate. Bis heute keinerlei Rückantwort. Trotz mehrfacher Nachfrage.
    Hat von euch jemand Erfahrung mit diesem Laden?
     
  14. skwal83

    skwal83 Orangenhaut

    Dabei seit
    10/2014

    wo hattest du sie den gekauft?
     
  15. camoscio

    camoscio

    Dabei seit
    07/2007
    Gekauft habe ich die Sattelstütze über Rakuten.
    Nach dem Bruch habe ich eine Mail mit Fotos an Forca gesendet. Daraufhin kam prompt ein Rücksendeschein. Seit dem Totenstille.
     
  16. sun909

    sun909

    Dabei seit
    04/2005
    Hi,
    habe meine jetzt vier (?) Jahre ohne im Einsatz. Winter wie Sommer. Wird alle halbe Jahre aufgemacht und der dreck rausgepuhlt... ;)

    Sie fährt nicht so geschmeidig rauf und runter und der Dreck schmirgelt ordentlich die Farbe der Laufbahn ab, sonst alles gut.

    Grüße
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  17. gecco1

    gecco1

    Dabei seit
    01/2012
    ich habe ein Ghost HTX 9500 mit 31.6 Sattelstützenaufnahme und würde mir jetzt gerne eine Forca SPS400 holen.
    Mit Faltenbalg den man wirklich braucht schaut eine 31.6 Forca sehr dick aus,mit 27.2 mit Faltenbalg nicht mehr so,oder aber dann müsste ich Reduzierhülsen nehmen?
    Was würdet ihr machen?
    31.6 oder 27.2?
    Haben die 27.2 mehr Spiel seitlich?
    Des weiteren habe ich eine Satteltasche montieren für Schlauch,Reifenheber usw,
    Topeak Mondo Pack
    kann ich die wahrscheinlich nicht mehr nutzen,oder,andere Idee?Danke
     
  18. demlak

    demlak

    Dabei seit
    06/2016
    27,2 ist grundsätzlich erstmal nicht so stabil wie das equivalent mit 31,6mm... ob das relevant wird, hängt halt vom körpergewicht ab..

    das seitliche spiel ist wohl nicht pauschal einzuschätzen.. ich hab hier im thread alle 62 seiten durchgelesen und würde behaupten, dass das eine frage der fertigungstoleranz ist... oder anders ausgedrückt: glückssache


    was denf altenbalg angeht.. bei der aktuellen 2016er version sind die einratslöcher an der seite.. da kommt wohl nicht so viel dreck hin, wenn man nicht grad mudrace fährt...
     
  19. limbokoenig

    limbokoenig

    Dabei seit
    04/2014
    Wenn der Rahmen 31,6 kann dann mach da ne passende Stütze rein.
    Ist doch albern da wegen vermeintlichen Stylesorgen mit Adaptern rumzumachen..
     
  20. tosonny

    tosonny

    Dabei seit
    08/2007
    Auf den grausigen Faltenbalg gleich mal verzichten....der sieht so oder so absolut unstylisch aus. Ich habe den runtergeschmissen, seither gefällt mir mein Radl deutlich besser.
     
  21. GoldenerGott

    GoldenerGott

    Dabei seit
    02/2003
    Ich würde einfach mehr Geld ausgeben und eine bessere Stütze kaufen. Bei 31,6 mm passt doch glücklicherweise alles.
     
  22. demlak

    demlak

    Dabei seit
    06/2016
    Und aus welchem Grund?

    Ich hab sogar noch weniger ausgegeben.. und bin glücklicher als mit der Forca 400 (bei mir wars die nahezu Baugleiche Tmars)..
     
  23. GoldenerGott

    GoldenerGott

    Dabei seit
    02/2003
    Ich habe eine seit 2 1/2 Jahren. Es hat gereicht, um mich von Teleskopstützen total zu überzeugen, weshalb ich mir für Bike 2 ein Jahr später eine Reverb geholt habe, weil ich da 30,9 mm nehmen konnte. Ich will jetzt Niemanden davon überzeugen sich eine Reverb zu holen. Es gibt auch andere gute Stützen. Die Forca/Mighty gehört nicht dazu. Die ist einfach billig. Immerhin kann ich bereits sagen, dass die Reverb nicht nur funktional überlegen ist, sondern auch von der Haltbarkeit. Die Forca wackelt trotz Buchsentausch so stark, dass ich ständig mit Totalausfall rechne. Verstärktes Spiel trat übrigens nach enem Jahr auf.
    Natürlich ist die Reverb mit 269€ etwa viermal so teuer, wie eine Mighty direkt aus China. Oben genannte Punkte sind es mir aber wert. Das ist wie Baumarktbike gegen Highend Bike. Du kannst mit beiden einen Berg hoch und wieder runter fahren. Das "wie" entscheidet.
     
  24. fone

    fone Der Trend zur Sittsamkeit

    Dabei seit
    09/2003
    Ich find sie ganz geil. Natürlich nicht so komfortabel in der Benutzung weil ich oft etwas um den Einrastpunkt rumeiern muss.
    Aber die Reverb ist jetzt erstmal eingeschickt weil sie sich kaum noch bewegt. Da kommt die mechanische Stütze einfach viel sympathischer daher.

    Achso, der Hebel der Forca 400 2016 ist ne halbe Katastrophe.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. GoldenerGott

    GoldenerGott

    Dabei seit
    02/2003
    Und der Hebel von der Forca 2014 ist ne ganze Katastrophe. Ich habe mir sogar damals selbst einen gebaut, weil ich das Original als unbedienbar empfand.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  26. fone

    fone Der Trend zur Sittsamkeit

    Dabei seit
    09/2003
    Der hatte doch diesen Hebel, der parallel zum Lenker verläuft, oder? Sah für mich gar nicht so schlecht aus, hab aber schon mitbekommen, dass der nicht sehr beliebt war. ;)
    Der 2016er steht dafür 10cm vom Lenker weg und ich hab noch keine Position gefunden in der er gut zu erreichen wäre...
    Vielleicht oldschool am unterrohr? :D