Formula "the one" mit Shimano "XT / XTR" Scheiben kompatibel?

Dabei seit
29. Januar 2008
Punkte Reaktionen
5
Hallo,

ich fahre eine "The One" (Formula) mit einem 203 ' er Durchmesser (hinten, u. vorn)

Vorne habe ich aber bei normalem fahren auf "Waldatobahnen / Straßen" ein Scheiben-Singen, welches entsteht, weil die Scheibe scheinbar recht fluffig zwischen den Belägen her schruppt. Teilweise habe ich das hinten auch. ....

Meine Vermutung,
die Formula Scheiben ist aufgrund des Durchmessers eher instabil, und daher "singen" sie ...

Nun mein Gedanke ...
Die Formula Scheiben, durch die neuen XTR/XT Scheiben zu ersetzen, da diese optisch schon Verwindungssteifer wirken.


NUN DIE FRAGE ALLER FRAGEN ....:

"Sind die Scheiben von der Material-Stärker her gleich?" (1,8mm?)
Hat jemand das bereits getestet?
 
Dabei seit
8. August 2009
Punkte Reaktionen
10
Ort
Hürtgenwald
Die Stärke der Scheibe ist egal, die Kolben gehen immer gleich weit zurück. Die Reibringhöhe ist wichtig, sonst bremst du evtl. auf den Stegen der Scheibe.

Ich habe hier im Forum aber gelesen, dass die Shimano Scheiben mit der "The One" super funktionieren.

Evtl. brauchst du einen anderen Adapter für die neue Größe.
 
Dabei seit
17. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
30
Ort
Wien
Hallo,

ich fahre eine "The One" (Formula) mit einem 203 ' er Durchmesser (hinten, u. vorn)

Vorne habe ich aber bei normalem fahren auf "Waldatobahnen / Straßen" ein Scheiben-Singen, welches entsteht, weil die Scheibe scheinbar recht fluffig zwischen den Belägen her schruppt. Teilweise habe ich das hinten auch. ....

Meine Vermutung,
die Formula Scheiben ist aufgrund des Durchmessers eher instabil, und daher "singen" sie ...

Nun mein Gedanke ...
Die Formula Scheiben, durch die neuen XTR/XT Scheiben zu ersetzen, da diese optisch schon Verwindungssteifer wirken.


NUN DIE FRAGE ALLER FRAGEN ....:

"Sind die Scheiben von der Material-Stärker her gleich?" (1,8mm?)
Hat jemand das bereits getestet?

Hallo,

habe diverse Scheiben getestet. Hinsichtlich Wärmeverzug wirst du mit diesen- http://www.bike-components.de/produ...heibe-RO---RX---R1---T1-2-teilig-6-Loch-.html am glücklichsten sein. Die Ice Tech von XT bis Saint "singen" zwar nicht, haben aber Wärmeverzug bis zu 0,4 mm und schleifen dann. Schau dir an, wie nah die Spiderarme dieser 2-teiligen Formula (Modell2013) am Reibring genietet sind, da "singt/schwingt" nichts mehr u. sie sind sehr Wärmestabil.

Gruß
Reiner
 
Dabei seit
29. Januar 2008
Punkte Reaktionen
5
Hallo,

habe diverse Scheiben getestet. Hinsichtlich Wärmeverzug wirst du mit diesen- http://www.bike-components.de/produ...heibe-RO---RX---R1---T1-2-teilig-6-Loch-.html am glücklichsten sein. Die Ice Tech von XT bis Saint "singen" zwar nicht, haben aber Wärmeverzug bis zu 0,4 mm und schleifen dann. Schau dir an, wie nah die Spiderarme dieser 2-teiligen Formula (Modell2013) am Reibring genietet sind, da "singt/schwingt" nichts mehr u. sie sind sehr Wärmestabil.

Gruß
Reiner


Cool, Dank dir!!!
Aber ich finde die Scheiben schon nicht günstig!!! Ich muss mal gucken :daumen:
 
Dabei seit
24. Juni 2013
Punkte Reaktionen
0
ich hab eine andere frage,
wenn meine Bremsbeläge + Scheibe leicht verölt sind, bekomm ich die scheibe wieder ganz sauber? z.b. mit bremsreiniger?
Die beläge denk ich muss ich austauschen.
 
Oben