• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

FOX 34 Float FIT 4 2016 Umbau von 140mm auf 150mm

Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
33
Servus zusammen,
ich bin besitzer eine Fox 34 Float Fit 4 mit 140mm Federweg, gibt es hier erfahrungen was den Federweg umbau angeht? ist es möglich eine 140mm Gabel auf 150mm Umzubauen?
Wäre über jede Info glücklich.

Danke vorab.

Gruß Reks.
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
696
Standort
Wien
Hab auch eine Frage dazu, offiziell gibt es die 34er in 29 nicht mit mehr als 150mm Federweg...

Kann man sie mit dem oben genannten Airshaft auf 150mm umbauen?

lg flo

Es geht um eine 140mm FIT/3 pos 29er 2016 Gabel!
 
Dabei seit
16. Juli 2016
Punkte für Reaktionen
9
Hätte auch eine Frage dazu:

In der geposteten Anleitung von Fox ist von zwei Abziehwerkzeugen (Spring-Side Removal Tool 398-00-681 und Damper-Side Removal Tool 398-00-682) die Rede. Beide Werkzeuge werden auch in der Anleitung eingesetzt ohne dass eine alternative Methode aufgeführt wird.

Da beide Werkzeuge im Shop von Fox jeweils um die 45 Euro kosten und ich diese wahrscheinlich sonst nie wieder benötige, ist die Frage, ob diese tatsächlich benötigt werden oder ob man da auch anders vorgehen kann? Ach und ja, falls einer noch im Shop dieses genannte Slick Honey Fett und alle benötigten Distanzringe findet, wäre auch noch super. Finde da nix dazu. Oder gibts hierfür im Einzelhandel auch gute Alternativen?

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.800
Löse einfach die Muttern, setzt eine lange Nuss oder einen Steckschlüssel drauf und mit dem Hammer drauf wie beschrieben
 
Dabei seit
16. Juli 2016
Punkte für Reaktionen
9
Löse einfach die Muttern, setzt eine lange Nuss oder einen Steckschlüssel drauf und mit dem Hammer drauf wie beschrieben
Hammer drauf? Muss ich die Bauteile nicht nach unten rausziehen?

Bin bei dem Thema noch ziemlich unbewandert, der Umbau wäre eher für die Zukunft angedacht wenn wir mal die 140mm nicht mehr ausreichen.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.800
Nein, die werden nach oben los gekloppt und dann oben raus gezogen
 
Dabei seit
16. Juli 2016
Punkte für Reaktionen
9
Löse einfach die Muttern, setzt eine lange Nuss oder einen Steckschlüssel drauf und mit dem Hammer drauf wie beschrieben
Also ich hab mir nun nochmal genau die Anleitung angeschaut. Aber eine langen Nuss oder einen Steckschlüssel kann ich doch gar nicht auf das Gewinde schrauben?! Oder habe ich hier einen Denkfehler?

Konkret meine ich dieses Werkzeug bzw. den folgenden Schritt:


Kann ich stattdessen eventuell einfach ein Stück Holz nehmen und auf das Ende der Gewindestange halten und dann auf das Holz klopfen?

Danke!

VG, Nico

EDIT: Ich glaube ich hatte tatsächlich nur einen Hirnfurz. Siehe meine Antwort darunter, so müsste es doch dann gehen. Oder eben mit der Holz-Variante.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Juli 2016
Punkte für Reaktionen
9
Löse einfach die Muttern, setzt eine lange Nuss oder einen Steckschlüssel drauf und mit dem Hammer drauf wie beschrieben
Oder meintest du mit Muttern lösen, die Mutter nur ein Stück weit zu lösen aber nicht komplett zu entfernen, dann auf die Mutter einen Steckschlüssel/lange Nuss darauf und dann auf die Nuss klopfen? So könnte es glaube ich funktionieren...
 
Dabei seit
7. August 2004
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,
es gibt 29 / 27.5+ Fox 34 Modelle mit 150mm Federweg. Ich selbst fahre ein Cube Stereo 150 mit besagter Gabel. Die Frage ist halt ob man die notwendigen Teile bekommt. Möglich ist es aber...
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.800
Ohne das du mich an die Wand nagelst mal meine "Theorie":

Der Umbau ist möglich, bauteile sind die gleichen.
Die gabel wird aber so nicht verkauft weil Gefahr besteht, dass die großen Laufräder oben an der Krone anschlagen.
Müsstest du auf eigene Faust testen.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
628
Standort
Ostwestfalen
Hallo,
es gibt 29 / 27.5+ Fox 34 Modelle mit 150mm Federweg. Ich selbst fahre ein Cube Stereo 150 mit besagter Gabel. Die Frage ist halt ob man die notwendigen Teile bekommt. Möglich ist es aber...

Du hast da eine Fox 34 27,5+, aber keine Fox 34 29! Nein, 27,5+ ist nicht gleich mit 29".
https://www.cube.eu/2017/fullsuspension/stereo/cube-stereo-150-hpa-sl-275-bluenflashred-2017/
Die 27,5+ Gabel hat ein niedrigeres Casting, als die 29er Version. 29" hat einen größeren Laufraddurchmesser. Daher ist die 29er Gabel bedingt auch für 27,5+ Laufräder freigegeben, aber die 27,5+ Gabel nicht für 29er Laufräder.
Auch die 29 Boost ist da nur bis max 140mm FW.
http://www.ridefox.com/help.php?m=bike&id=804
Die Fox 34 29 gab es nur bis Modell 2015 mit 150mm FW, ab 2016 ist die kpl überarbeitet worden und nur noch bis max 140mm.
Die Bauteile sind da auch nicht abwärtskompatibel!
Es liegt an der jeweiligen Baukonstruktion, was da möglich ist. ;)
Bei Fox ist mit 29" nur bei der Fox 36 29er mehr wie 140mm FW freigegeben.
http://www.ridefox.com/help.php?m=bike&id=805

Hier Infos zu den verschiedenen Laufraddurchmesser.
https://www.dtswiss.com/Technologie/MTB-Laufrad-Durchmesser
 
Zuletzt bearbeitet:

Garminator

old without talent
Dabei seit
2. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
100
Standort
Neunkirchen am Sand
Beim Stumpjumper fsr comp 6fattie von 2016 gibt es eine Fox34 mit Boost mit 150 mm. Nach Händlerangabe kann da auch ein 29er LRS rein.
 

Schlaftablette

gefedert, nicht geteert
Dabei seit
1. April 2015
Punkte für Reaktionen
272
Standort
Wolfratshausen (Bayern)
... Da beide Werkzeuge im Shop von Fox jeweils um die 45 Euro kosten und ich diese wahrscheinlich sonst nie wieder benötige, ist die Frage, ob diese tatsächlich benötigt werden oder ob man da auch anders vorgehen kann? ...
Für das Öffnen der FOX Federgabeln 34, 36 und 40 verkauft FOX unverhältnismäßig teures Spezialwerkzeug. Für die "Removal Tools" zum Austreiben der Befestigungen auf der Gabelunterseite liegt der Kaufpreis bei über 40 € je Stück.
Die günstige Variante des Werkzeugs gibt es für ein paar wenige Euro in der Fahrradabteilung im Kaufhaus: eine Achs-Hutmutter jeweils für das Vorder- und Hinterrad von älteren Stahlfahrrädern. Es handelt sich um dasselbe M8 und M10 Feingewinde wie von Fox verwendet. M8 auf der Luftkammerseite und M10 auf der Dämpferpatronenseite.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Dezember 2019
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe eine Fox Factory 29" Boost Fit4 Float Gabel von 2019 mit 140mm Federweg, ist es aktuell immernoch so dass dies max. Federweg ist? würde gerne den Federweg auf 150 oder 160mm verlängern :)
Dazu habe ich einen Fox FLOAT 3-POS DPS EVOL LSC FACTORY KASHIMA Dämpfer mit den Maßen 200x57mm, vermutlich auch 140mm Federweg (Weiß nicht wie ich das Messen kann^^) gibts da ne Möglichkeit mehr Federweg rein zu bekommen? :D
 
Dabei seit
21. März 2019
Punkte für Reaktionen
68
Hallo zusammen,
ich habe eine Fox Factory 29" Boost Fit4 Float Gabel von 2019 mit 140mm Federweg, ist es aktuell immernoch so dass dies max. Federweg ist? würde gerne den Federweg auf 150 oder 160mm verlängern :)
Dazu habe ich einen Fox FLOAT 3-POS DPS EVOL LSC FACTORY KASHIMA Dämpfer mit den Maßen 200x57mm, vermutlich auch 140mm Federweg (Weiß nicht wie ich das Messen kann^^) gibts da ne Möglichkeit mehr Federweg rein zu bekommen? :D
Nein. Ich habe meine 29er fox 34 fit4 factory (kein boost) von 140mm federweg während eines "lower leg" - Service auf 160mm hochgetravelt. Kinderspiel. Neuer Token noch dazu und fertig...

Über den Dämpfer kann ich nichts sagen.

Grüße und viel Erfolg beim traveln.
 
Oben