Fox 36 EVOL 2018

Dabei seit
14. November 2014
Punkte für Reaktionen
31
Fox spendiert der beliebten 36 für's kommende Jahr einige Updates – unter anderem soll ein vergrößertes Volumen der Negativfeder für eine bessere Performance auf den Trails sorgen. Wir haben das brandneue Enduro-Flaggschiff aus dem Hause Fox einem ersten Test unterzogen!


→ Den vollständigen Artikel „Fox 36 EVOL 2018“ im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
31. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
79
Hallo Leute habe eine neue 2018er Fox 36 Factory , auf 180mm getravelt, die macht beim ausfedern ein "metallisches Klonk Geräusch", wenn ich das Vorderrad kpl. entlaste bzw. Die Zugstufe voll aufdrehe also ganz schnell zurückfedert!!! Ist das normal, mit 160mm hab ich es nicht ausprobiert da ich die Gabel im Neuzustand gleich umgebaut habe. Das Geräusch klingt jedenfalls sehr mechanisch und "unschön".
Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen bzw. Kann mir einen Tipp geben ?!
Welche Kartusche hast du denn verbaut? RC2 oder Grip2 gibt es in 2 unterschielichen Längen, bis 160mm und >160mm, in deinem Fall würde ich vermuten, dass die kurze Kartusche auf Anschlag fährt.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
4.103
Hallo Leute habe eine neue 2018er Fox 36 Factory , auf 180mm getravelt, die macht beim ausfedern ein "metallisches Klonk Geräusch", wenn ich das Vorderrad kpl. entlaste bzw. Die Zugstufe voll aufdrehe also ganz schnell zurückfedert!!! Ist das normal, mit 160mm hab ich es nicht ausprobiert da ich die Gabel im Neuzustand gleich umgebaut habe. Das Geräusch klingt jedenfalls sehr mechanisch und "unschön".
Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen bzw. Kann mir einen Tipp geben ?!
Hast du beim Aufpumpen der Gabel zwischendurch immer wieder mal durchgefedert?
Und den Hinweis mit der Kartuschenlänge würde ich ernst nehmen.
Schreib dir den ID Code auf und ruf ebei Fox mal an.
Kann sein dass die Kartusche echt zu kurz ist, womöglich kann man sie aber anpassen.
 
Oben