Fox 40 2016 - schräger blauer Gummi unten im Standrohr Dämpferseite?

Dabei seit
20. Juli 2015
Punkte Reaktionen
3
Ich habe den Umbau Fox 40 Elite (Stahlfeder) auf FLOAT gemacht, alles super, aber eine Sache etwas komisch:
Nach dem Abziehen des Castings kam auf der Dämpferseite ein schräg sitzender blauer Gummi zutage (siehe Foto). Der war auch nicht rund, sondern oval und damit viel zu groß – er lässt sich partout nicht gerade einsetzen (habe es probiert...). Auf den Sprengzeichnungen von FOX finde ich diesen Gummi auch nirgends...
Aus Verzweiflung habe ich ihn erstmal wie original vorgefunden eingesetzt. Irgendwie finde ich das aber unbefriedigend ;)

=> Wie gehört das Ding richtig rein, schräg oder gerade?


Die Gabel ist praktisch neu, nur 2 Tage gefahren.
 

Anhänge

  • IMG_6329.JPG
    IMG_6329.JPG
    75 KB · Aufrufe: 11

reo-fahrer

cooler Junge.
Dabei seit
20. Juli 2004
Punkte Reaktionen
25.085
Ort
Nürnberg
das müsste der Gummipuffer unten aus dem Casting sein, sprich die letzte Reserve bei Durchschlägen, damit das Standrohr nicht Metall auf Metall im Casting einschlägt.
 
Dabei seit
20. Juli 2015
Punkte Reaktionen
3
das müsste der Gummipuffer unten aus dem Casting sein, sprich die letzte Reserve bei Durchschlägen, damit das Standrohr nicht Metall auf Metall im Casting einschlägt.

Danke dir, macht Sinn.
Insofern ist es dann sicherlich auch Wurst, ob der gerade oder schräg drin sitzt – beim Durchschlag würde er dann gerade gedrückt. :bier:
 
Dabei seit
20. Juli 2015
Punkte Reaktionen
3
ach Mensch du hast Recht, ich hatte "Casting" ignoriert und im Kopf durch "Standrohr" ersetzt.

Ok dann nochmal zerlegen das ganze :crash:
Danke für deinen Hinweis!!
 
Oben