Fox Dämpfer einfach austauschen?

Dabei seit
26. November 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Detmold
Moin, ich habe momentan in meinem 2012er Specialized Status 1 einen Fox RC4 drin welcher leider Defekt ist. Samstag morgen fahre ich in Bike Urlaub, und jetzt wollte ich fragen ob ich den Dämpfer ohne größere Schwierigkeiten gegen einen Rock Shox Vivid 5.1 mit selber einbaulänge (222mm) tauschen kann, und ob auch die Buchsen einfach vom alten in den neuen gepresst werden können? oder braucht man dafür noch etwas anderes? Weil der Zeitdruck naht leider :eek:

Danke schonmal :)
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.382
Ort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
Haben die Specialized-Fullies nicht andere Dämpferaufnahmen am unteren Ende? Oder war das 2012 noch nicht so?
Grundsätzlich solltest du den Dämpfer gegen einen mit derselben Länge (und selbem Hub) tauschen können. Oft haben die Hersteller die Dämpfer für ihre Räder aber noch leicht modifiziert, so dass es sein kann, dass er nicht vom Federungsverhalten nicht ganz perfekt passt. Wenn du 'nen sehr sensiblen Hintern hast...
Die Dämpferaugen bei den aktuellen Fox- und RS-Dämpfer sind von den Abmessungen her identisch. Auch hier weiß ich leider nicht, wie das 2012 war. Wenn du das Gleitlager unbeschädigt herausbekommst, kannst du es wieder in den RS-Dämpfer einpressen.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.325
Ruf bei FOX an, die haben zum Beispiel den FloatX2 direkt passend (Hub, Länge & Befstigungsauge!) da, ist aber nicht gelistet.
Preis ist wie bei den anderen X2 wenn ich nicht irre.
 
Oben Unten