Fox Talas III 150 Fit RLC-Reparatur -wer?

Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
232
Hallo,
bei meiner 2010er Fox Talas III Fit RLC geht der Lockout nicht mehr, sonst ist die Gabel völlig in Ordnung – auch die low speed Druckstufe. Wenn ich das ganze bei Toxoholic einsende wollen die wahrscheinlich vorweg gleich einen kompletten Service machen (so wars bei einer früheren Gabel). Da die Talas Einheit aber nicht einmal ein ¾ Jahr alt ist (kompletter Tausch wegen Totalausfall) sehe ich das irgendwie nicht ein auch die Talas Einheit mitwarten zu lassen.

Wer repariert sonst noch Fox-Gabeln ?


was meint ihr ?
 
Zuletzt bearbeitet:

make65

ruhig, Brauner
Dabei seit
2. April 2006
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Waldkirch
Das ist doch wohl ein Garantiefall. Also warum soll auch noch ein kostenpflichtiger Service gemacht werden?

Ich würde das über den Händler regeln.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.918
Frag doch erst mal nach.

Alternative wäre Push in England.
Da hast du direkt ein Tuning dabei.
 

Duke_do

Biker aus Leidenschaft
Dabei seit
30. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
442
Standort
Dortmund
Ich hatte es ja oben schon geschrieben. Ruf da doch mal an, Gino ist wirklich nett und sehr hilfbereit. Hatte erst grade meine 36er Fox zum optimieren da, geht im 48 Stundenservice. Ab 11 Uhr ist er erreichbar.
 
Dabei seit
3. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
232
zum Schließen des threads:

Teile waren bei Flatout-Suspensions

Fox Talas Gabel und Dämpfer RP23 BV waren beide zum Service (hattens nach 4.400 km nötig!)

Propedal beim RP 23 verstärkt
defekten Gabel Lockout wieder instandgesetzt

- 1 Woche von Abgabe Paket bis zum Erhalt des Paketes !!!
- detailierte Service und Schadensbeschreibung
und
die Gabel arbeitet besser wie im Neuzustand (ohne Losbrechmoment etc.)
:daumen::daumen::daumen:

Dake für den Tip
 
Oben