Fox übernimmt Marzocchi: soll Marzocchi neue Billiglinie bei Fox werden?

Fox übernimmt Marzocchi: soll Marzocchi neue Billiglinie bei Fox werden?

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNS8wNC9tYXJ6b2NjaGktbG9nby5qcGc.jpg
Fox Factory Holding Corp. hat angekündigt, Teile von Marzocchis MTB-Produktlinie zu übernehmen. Marzocchi war in Vergangenheit in finanzielle Schwierigkeiten geraten, Tenneco - das Unternehm hinter Marzocchi - hatte vor kurzem das Ende von Marzocchi verkündet. Bei FOX geht man davon aus, dass die Transaktion im vierten Quartal 2015 abgeschlossen sein wird.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fox übernimmt Marzocchi: soll Marzocchi neue Billiglinie bei Fox werden?
 

Goldene Zitrone

Relativist
Dabei seit
13. Juli 2007
Punkte Reaktionen
524
Ort
Trier
Magura, dt Swiss, x-fusion, Suntour (der größte Hersteller), german answer, bos, Manitou (Hayes), Lefty (Cannondale), Formula,...

Eben. Von Einheitsbrei keine Spur. Gerad in letzter Zeit kommen doch vermehrt neue interessante Anbieter und Modelle auf den Gabel-Markt. (DVO und MRP kann man noch hinzufügen). Da sollte doch nun wirklich jeder irgendwo fündig werden :ka:

Und bzgl. Langzeithaltbarkeit und entsprechende Ersatzteile: Gerad bei den Enthusiasten hier im Forum hab ich oft den Eindruck, dass sie ihre Komponenten (und oft genug auch das ganze Bike) so häufig wechseln wie andere ihre Unterwäsche. Kommt was neues auf den Markt, können es die meisten doch garnicht abwarten ihren alten Klunker zu verticken um den neusten Schei** haben zu müssen.
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.206
Ort
Heidelberg
Ich hätte eher gedacht, dass Fox/Easton/RaceFace noch einen Bremsenhersteller kaufen, das ist nämlich das einzige außer Schaltungen, was sie noch nicht im Konzern haben...wobei sie da ja ganz gut in Koexistenz mit Shimano leben.

Zu Marzocchi: Die waren doch in den letzten Jahren ohnehin eine Budgetmarke und eher am unteren Ende der Hersteller-Ranges zu finden (zB bei Mondraker und Commencal) - also wird sich da nichts oder nicht viel ändern was die Positionierung der Marke angeht.
 
Dabei seit
9. November 2007
Punkte Reaktionen
5
Ort
Berlin
Letztendlich kommt es immer auf den Fahrer an :rolleyes:
Jeder fährt ein anderes Setup, wenn man überhaupt dazu in der Lage ist es einzustellen. Der eine mag es straffer der andere softer.
Ich hatte nun auch schon in meinen Bikes eine 2007er Domain, 2009er F40, 2012er 888 C2R2 Titanium, 2013er Boxxer WC drin und bin wieder zur F40 zurück. Alle Gabeln haben ihre Vor- und Nachteile. Neue oder alte Technik hin oder her.
Wie schon erwähnt wurde, ist es erstmal gut das viele ihren Job behalten können. Alles andere wie es weiter geht sind Spekulationen und wird sich zeigen.

Ride on :daumen: :winken:
 

Zask06

26262626
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
3.247
Eben. Von Einheitsbrei keine Spur. Gerad in letzter Zeit kommen doch vermehrt neue interessante Anbieter und Modelle auf den Gabel-Markt. (DVO und MRP kann man noch hinzufügen). Da sollte doch nun wirklich jeder irgendwo fündig werden :ka:

Und bzgl. Langzeithaltbarkeit und entsprechende Ersatzteile: Gerad bei den Enthusiasten hier im Forum hab ich oft den Eindruck, dass sie ihre Komponenten (und oft genug auch das ganze Bike) so häufig wechseln wie andere ihre Unterwäsche. Kommt was neues auf den Markt, können es die meisten doch garnicht abwarten ihren alten Klunker zu verticken um den neusten Schei** haben zu müssen.


Das Gefühl hab ich auch, da sagst du was. Allerdings muss ich zugeben, dass ein Segment bei im Prinzip jedem Hersteller mittlerweile fehlt. Und zwar sind das die 180mm Freeride Singlecrown Gabeln à la Totem. Sowas wird nicht mehr gebaut. Das ist traurig. (OK die Domain, aber die ist rotz und wird glaub auch nur noch als DC mit 200mm gebaut)

Always 26". Freeride is alive..und 9 Gang völlig ausreichend:D:i2::hüpf:
 

psychorad!cal

Hellvetia
Dabei seit
11. August 2006
Punkte Reaktionen
776
Ein Schlag in die Weichteile der M Fanboys :lol:
Ich sehe das Positiv,jetzt kann ich ruhigen gewissens ne Zocchi mit TI Feder kaufen und bekomme auch weiterhin Teile,denn wer baut heute noch neue SC Gabeln mit Coil,genau nämlich keiner.
 
Dabei seit
21. Juli 2007
Punkte Reaktionen
86
Ort
MUC
Naja mal schauen was dabei auf lange Zeit rauskommt.
Solche Fusionen gehen nicht von heute auf morgen über die Bühne.
Sollten in Italien bei den Marzocchi Jungs wirklich noch solche Genies über sein, wird Fox sicher einen Teufel tun diese nicht an die entscheidenden Positionen der Fox-Entwicklung zu setzen.
Wovon ich aber eher ausgehe das die vielen Genies schon abgewandert zu den ganzen neuen Emporkömmlingen der Branche (DVO,Formula)
Man kann nur auf Gutes hoffen, das auch möglichst viele Leute bei Marzocchi ihren Job nicht verlieren.
 

rfgs

hangabtriebskraft!
Dabei seit
21. November 2005
Punkte Reaktionen
202
Ort
münchen
hmhm irgendwie schade,ich hätte es toller gefunden wäre das M bei suntour untergeschlüpft und daraus ein Wettberwerber gegen BOS,Formula,MRP, X-Fusion etc entstanden.
Diese Fox Rotze die man sich so täglich im Erstausrüsterbereich zu Gemüte führen muss kann ohne dass es richtig peinlich wird firmenintern durch eine zweite Marke eigtl gar nicht mehr unterboten werden ?
 

Jierdan

Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
Dabei seit
22. September 2006
Punkte Reaktionen
1.450
Ort
Tübingen
hmhm irgendwie schade,ich hätte es toller gefunden wäre das M bei suntour untergeschlüpft und daraus ein Wettberwerber gegen BOS,Formula,MRP, X-Fusion etc entstanden.
Diese Fox Rotze die man sich so täglich im Erstausrüsterbereich zu Gemüte führen muss kann ohne dass es richtig peinlich wird firmenintern durch eine zweite Marke eigtl gar nicht mehr unterboten werden ?

Marzocchi+Suntour ging doch 08/09 schon in die Hose, oder irre ich mich?
 

cizeta

Der Nerd
Dabei seit
23. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
2
Ort
wuppertal
Hoffen wir mal das marzocchi ihre seele bei behält und nicht verfuchst wird
wäre wirklich schade als fan der italienischen diven
 
Dabei seit
21. November 2008
Punkte Reaktionen
451
Ort
Bonn
fff, gearde mal gesehen, was FOX für nen Float X aufruft...750 euro!!! Man bekommt nen bos kirk günstiger und für das Geld würde ich auch definitiv so entscheiden....

jedenfalls da ist ja noch genug rum für niederpreisige Marzocchi Produkte im Portfolio von Fox wie nen 053 für 599 euro...neue Beschichtung müsste noch her.... KASHESSO coating
 

Jierdan

Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
Dabei seit
22. September 2006
Punkte Reaktionen
1.450
Ort
Tübingen
da haben die Ms doch die Tauchrohrproduktion komplett zu SR verlegt und hatten da wohl einige Qualitätsprobleme,ich weiß es auch nimmer genau.

Tauchrohre? Ich hatte jetzt im Hinterkopf, dass es da um schlecht geschnittene Gewinde ging, so dass die Kartuschen oben raus geploppt sind? Und die frühen 55er sind wohl Reihenweise abgesoffen...
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
7.868
Ort
Allgäu
Tauchrohre? Ich hatte jetzt im Hinterkopf, dass es da um schlecht geschnittene Gewinde ging, so dass die Kartuschen oben raus geploppt sind? Und die frühen 55er sind wohl Reihenweise abgesoffen...

Bei den 08/09er Castings waren die Buchsensitze zu groß und somit auch das Buchsenspiel viel zu groß.
 
Oben