Fragen, die keinen eigenen Thread verdienen...

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
1.592
Ort
Pälzer im Exil
Da bin ich mal gespannt ob die Trivio passt….so dehnbar ist die nicht.
und wenn sie passt, dreh die Schraube nicht zu fest an. Mir sind schon zwei festgegangen. Komischerweise immer die 27,2er, die 31,6er nicht.
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
622
Da bin ich mal gespannt ob die Trivio passt….so dehnbar ist die nicht.
und wenn sie passt, dreh die Schraube nicht zu fest an. Mir sind schon zwei festgegangen. Komischerweise immer die 27,2er, die 31,6er nicht.
Vielleicht haut ja auch das Klemmmaß nicht hin? Könnte ja nochmal ne Salsa testen, die hat 30,0 🤔
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
6.134
Ort
FFM
Bike der Woche
Bike der Woche
Das schöne am Abziehlack ist, der kostet nicht viel mehr als die Trivio, kann aber das gleiche Problem an viiiiielen Rädern unabhängig vom Stützenmaß lösen, ist zudem im Endzustand unsichtbar und hinterlässt keinerlei Spuren auf der Sattelstütze.
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
622
Das schöne am Abziehlack ist, der kostet nicht viel mehr als die Trivio, kann aber das gleiche Problem an viiiiielen Rädern unabhängig vom Stützenmaß lösen, ist zudem im Endzustand unsichtbar und hinterlässt keinerlei Spuren auf der Sattelstütze.
Hab schon beides geordert, gefällt mir grundsätzlich besser, da die Trivio Klemme nur in schwarz erhältlich ist...blöd, wenn alles am Rad silber ist. Aber haben ist besser als brauchen.
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
622
Mahlzeit, icke schon wieder:i2:

Hab mal ne Frage zu dem Rahmenset bzw. der Excenterlösung:


Hat damit jemand Erfahrungen, wenn ja welche? Davon ab ist der Preis nicht schlecht.
 

µ_d

Irgendwas mit Offshore
Dabei seit
4. Januar 2005
Punkte Reaktionen
4.034
Ort
Hamburg/Kiel
Bike der Woche
Bike der Woche
Mahlzeit, icke schon wieder:i2:

Hab mal ne Frage zu dem Rahmenset bzw. der Excenterlösung:


Hat damit jemand Erfahrungen, wenn ja welche? Davon ab ist der Preis nicht schlecht.
Ich verlinke mal einen anderen Thread wo das gerade diskutiert wurde. Ab diesem Beitrag (auf den kleinen Pfeil neben dem Nutzernamen clicken) lesen.
In Vorbereitung auf das MK5...hätte ich da mal eine Frage zum EBB. Das wird mein erster Rahmen mit einem exzentrischen Tretlager. Muss ich da etwas Besonderes beachten?
Ein Link zu EBB Wartung:
Und hier eine kleine Abhandlung dazu:

 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
11.224
Ort
Franken
Wobei das beim Veloheld ein innen geklemmtes EBB ist. Das dürfte bei schlechter Witterung und unter Dreckbeschuss eine wesentlich bessere Figur machen als die Variante von Singular oder Stooge. So eines hat meine Freundin an ihrer Pendelgurke (ohne diese Abdeckungen über dem Excenter) und das macht trotz wenig Liebe bislang keinen Ärger.

Den Rahmen finde ich übrigens ganz cool 👍
 
Dabei seit
16. März 2006
Punkte Reaktionen
70
Ort
würzburg
hi...
super...hier kann ich ja einfach mal blöd Fragen...

hab mir den Gedanken gefasst nen Singlespeed/ Fixie aufzubauen. Grundsätzlich fahre ich gerne tendetiell größere Rahmen. Mein Gravelbike und Mtb sind recht lang ... ich fühle mich wohl damit.

Speziell bei nem Fixie könnt ich mir jetzt aber vorstellen das es garn nicht mal so gut ist nen langen Reach zu haben... Gibt es hierzu Erfahrungen?!

Ich bin 183 groß mit ehr langen Oberkörper

Denke kleiner als 55cm sollte der Rahmen nicht sein aber ob es gleich nen 58 oder 60re sein muss ---?!?!
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
622
hi...
super...hier kann ich ja einfach mal blöd Fragen...

hab mir den Gedanken gefasst nen Singlespeed/ Fixie aufzubauen. Grundsätzlich fahre ich gerne tendetiell größere Rahmen. Mein Gravelbike und Mtb sind recht lang ... ich fühle mich wohl damit.

Speziell bei nem Fixie könnt ich mir jetzt aber vorstellen das es garn nicht mal so gut ist nen langen Reach zu haben... Gibt es hierzu Erfahrungen?!

Ich bin 183 groß mit ehr langen Oberkörper

Denke kleiner als 55cm sollte der Rahmen nicht sein aber ob es gleich nen 58 oder 60re sein muss ---?!?!

Zu kurz sitzen ist auch Mist.
 

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
1.592
Ort
Pälzer im Exil
hi...
super...hier kann ich ja einfach mal blöd Fragen...

hab mir den Gedanken gefasst nen Singlespeed/ Fixie aufzubauen. Grundsätzlich fahre ich gerne tendetiell größere Rahmen. Mein Gravelbike und Mtb sind recht lang ... ich fühle mich wohl damit.

Speziell bei nem Fixie könnt ich mir jetzt aber vorstellen das es garn nicht mal so gut ist nen langen Reach zu haben... Gibt es hierzu Erfahrungen?!

Ich bin 183 groß mit ehr langen Oberkörper

Denke kleiner als 55cm sollte der Rahmen nicht sein aber ob es gleich nen 58 oder 60re sein muss ---?!?!

Da kommt es wieder drauf an was Du mit dem SSP/Fixie machen willst.
Eher so flink ums Eck, Bikepolo etc. würde ich eher kürzer wählen.
Meine 3 (Rennrad,Gravelbike/SSP) sind gleichlang und unterscheiden sich nur in der Sattelüberhöhung ein bissl. Hab auch schon probiert das Gravelbike wegen technischerem Radeln kürzer zu machen übern Vorbau, brachte mir aber nix ausser Kreuzschmerzen.
 

randinneur

gekühlt streichzart
Dabei seit
8. Januar 2014
Punkte Reaktionen
2.907
Ich seh da kein Problem. Einbauhöhe, Schaftmaße beachten und ab damit. Vielleicht mal im China-Laber-Faden nachfragen.
 
Dabei seit
18. Februar 2014
Punkte Reaktionen
3.419
hi...
super...hier kann ich ja einfach mal blöd Fragen...

hab mir den Gedanken gefasst nen Singlespeed/ Fixie aufzubauen. Grundsätzlich fahre ich gerne tendetiell größere Rahmen. Mein Gravelbike und Mtb sind recht lang ... ich fühle mich wohl damit.

Speziell bei nem Fixie könnt ich mir jetzt aber vorstellen das es garn nicht mal so gut ist nen langen Reach zu haben... Gibt es hierzu Erfahrungen?!

Ich bin 183 groß mit ehr langen Oberkörper

Denke kleiner als 55cm sollte der Rahmen nicht sein aber ob es gleich nen 58 oder 60re sein muss ---?!?!
Konzentriere dich nicht auf die Länge des Sitzrohrs - wichtig ist zunächst die Oberrohrlänge. Und wenn Du da schon was vom MTB und Gravelbike hast, was dir taugt, warum sollte das bei einem fixen Rad groß anders sein?
 
Dabei seit
11. Juli 2013
Punkte Reaktionen
452
Freunde, Mal vorsichtig und spekulativ in die Runde gefragt: würde ich einen Rahmen für eine Stadtratte suchen, und vorallem Richtung 26" (weil fährt ja keiner mehr) schielen, was wären da so Empfehlungen wenn die wünsche folgende wären:
  • 26"
  • Stahl
  • Steuerrohr für Threadless
  • Starre gabel
  • Ausfaller die für ssp/fixed geeignet sind
  • Vielleicht ne coole Farbe
  • Groß (genaue Maße müsst ich nochmal durchchecken, ich bin aber ca. 195)
Ich Frage hier, denn die klassiker würden mir vielleicht den Hals umdrehen ;)
 
Dabei seit
23. März 2007
Punkte Reaktionen
622
Freunde, Mal vorsichtig und spekulativ in die Runde gefragt: würde ich einen Rahmen für eine Stadtratte suchen, und vorallem Richtung 26" (weil fährt ja keiner mehr) schielen, was wären da so Empfehlungen wenn die wünsche folgende wären:
  • 26"
  • Stahl
  • Steuerrohr für Threadless
  • Starre gabel
  • Ausfaller die für ssp/fixed geeignet sind
  • Vielleicht ne coole Farbe
  • Groß (genaue Maße müsst ich nochmal durchchecken, ich bin aber ca. 195)
Ich Frage hier, denn die klassiker würden mir vielleicht den Hals umdrehen ;)
Viel Spaß beim Suchen, wenn du was findest sag Bescheid.
On One, Kona, Surly würden mir da einfallen.
 
Oben