Fragen zu All Mountain Bike´s

Dabei seit
9. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Moin Zusammen,

Ich hatte am 09.05.2020 schon mal ein Beitrag erstellt indem ich gefragt hatte , welche All Moutain Bike´s als Einsteiger zu empfehlen sind,unteranderem wurde mir von Trek das "Remedy 7" empfohlen. In den letzten Wochen habe ich mich dann in Geschäften erkundigt (wo mir das Bike auch empfohlen wurde), mich im Netz über die ganzen Daten infomiert und mir weitere Bikes angeschaut. Nun habe ich 3 Modelle von Trek gefunden die vom Preis und Federweg gleich sind. Das einzige Unterschiede sind die Bremsen, die Gangschaltung und die Laufräder. Da ich selber noch nicht so viel Ahnung von den ganzen Teilen und Schaltungen habe, und nur ungerne nur auf den Verkäufer hören möchte ,wollte ich gerne die Bikes hier mal reinstellen und vielleicht mit etwas Glück Erfahrungsberichte zu bekommen. Es würde mir auch nur eine Antwort reichen in der mir gesagt wird welches von den 3 Modellen das beste ist und wie genau sie sich unterscheiden. Am schönsten wäre es wenn eine Person die davon Ahnung hat sich kurz die Bikes angucken könnte und mir vielleicht eine Rückmeldung geben könnte welches von den 3 am besten ist. Ich werde nochmal den Link von meinem anderen Beitrag dazu packen somit weiß man was für ein Fahrstyl ich habe. Ich bedanke mich schonmal im Voraus dafür und

Liebe Grüße
Lasse

Beitrag: https://www.mtb-news.de/forum/t/kauf-eines-all-mountain-bike.918840/

PS: Da aus irgendeinem Grund die Bikes nicht mehr auf der Seite abrufbar sind packe ich euch ein Bild in den Anhang wosie abgebildet sind. Sie sind alle von Trek und die Modelle lauten:
  • Remedy 8
  • Remedy 8 XT
  • Slash 8

20200629_011914[1].jpg
 
Dabei seit
21. Juli 2014
Punkte Reaktionen
642
Das Remedy ist mehr Allrounder als das Slash. Das Slash ist das Enduro von Trek, das Remedy geht zwar auch leicht in Richtung Enduro ist aber eher All Mountain.
Bedeutet, das Remedy würde ich dir eher empfehlen wenn du einen soliden Allrounder suchst, damit kannst du von langen Tagestouren bis zu Enduro Runden alles machen.

Aktuell sind die Bikes noch immer nicht auf der Trek Seite sichtbar. Entweder Trek gestaltet die Homepage neu oder es gibt Änderungen im Modellportfolio (Jahrgang 2021?)

Ob Shimano oder Sram ist Geschmackssache. Die neue XT hat etwas mehr Bandbreite als die die "alte" GX. Die jetzt erst vorgestellte neue GX hat wiederum etwas mehr Bandbreite als die XT.
Das Schaltgefühl ist unterschiedlich aber beidseits auf hohem Niveau.
 
Oben