FRM Kurbel Direct Mount Kettenblatt Kompatibilitaet?

Dabei seit
7. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Hallo.
Ich finde im Netz weder FRM-DM-Kettenblaetter, noch Angaben zum DM-Standard. FRM hat mal für SRAM und Cannondale SI Kettenblätter gefertigt, könnte deren Standards übernommen worden sein?
Danke
Micha
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.558
für deine kurbel gibt es leider keine dm kettenblätter.
 
Dabei seit
7. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Danke dir für die rasche Antwort. Harte Kost, mir die gerade erst zugelegt weil ich kein günstiges Innenlager für meine Tune finde.
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.558
oh ,ich dachte der wink war ausreichend.


vielleicht teilst du uns mit um welche kurbel es geht.
 
Dabei seit
7. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Sollte kein Wink sein...
Die CU2-M Scandium DM 2-fach. Noch lassen die Blätter sich fahren, aber ich hatte mir auch ein kleineres grosses Blatt erhofft. FRM im Net scheint es nur noch italienisch zu geben. Habe die mal auf Engisch angeschrieben, aber ich zweifle daß da noch mal was passiert...
 
Dabei seit
7. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Top... Das Angebot war mir bei Ebay nicht angezeigt worden. Die italienische Website hängt sich bei mir immer auf. Weisst du auch welches Werkzeug für den DM passt? Tune könnte gehen, müsste ich aber aufbohren wegen der dickeren Achse.
 
Dabei seit
7. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Mit anderem Browser klappt's auch bei FRM. Da haben die noch eine Kurbel, aber jede Menge ovaler Kettenblätter. Englischsprachigen Händler finde ich bis jetzt nur in Kapstadt, und da antwortet mir natürlich niemand. Na ja vielleicht mache ich mir einen Adapter auf Standard-Lochkreis aus dem Kettenblatt, mit Bash. Viel zu verlieren bleibt nicht.
 
Oben