Fulcrum Red Zone 500 / Red 55 EM Felgendurchmesser

Dabei seit
9. September 2020
Punkte Reaktionen
239
Hallo zusammen,
ich habe einen Laufradsatz des Modells "Fulcrum Red 55 EM" (29" Boost), der dieses Jahr einige Dellen in den Felgen davongetragen hat und durch etwas Robusteres ersetzt wurde. Nun würde ich den gerne wenn möglich als Zweit-LRS mit leichteren Reifen weiterverwenden und überlege, das als Gelegenheit zu nutzen, zu lernen wie man Laufräder einspeicht. Noch scheint die Felge zu halten (auch tubeless dicht), aber die Gelegenheit wäre günstig ;-) Nun finde ich aber nirgendwo Spezifikationen zu der Felge. Der LRS ist radherstellerspezifisch, scheint aber den Standard-LRS von Fulcrum nicht unähnlich zu sein. Auf der Felge selbst ist ein Aufkleber "Red Zone 500", auch dazu konnte ich nichts finden.
Wenn möglich würde ich gerne auf neue Speichen verzichten (das Risiko ist mir bewusst!), da das Ganze sonst wirtschaftlich fragwürdig wird. Bevor ich ein Rad ausspeiche und versuche den eff. Felgendurchmesser (ERD) zu messen, um eine möglichst ähnliche Ersatzfelge zu finden: hat jemand zufällig schon einmal bei diesem LRS die Felgen getauscht und kennt entweder den Durchmesser oder kann guten Ersatz empfehlen?

Viele Grüße!
 
Dabei seit
13. August 2013
Punkte Reaktionen
17
"Der LRS ist radherstellerspezifisch, scheint aber den Standard-LRS von Fulcrum nicht unähnlich zu sein. Auf der Felge selbst ist ein Aufkleber "Red Zone 500", auch dazu konnte ich nichts finden."

Die Red 55 EM scheinen den red metal 5 ähnlich bzw. baugleich zu sein. Gewicht, Maße, wie Maulbreite usw...entgegen den Angaben, dass sie baugleich mit Red Zone 5 sind..
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.548
Ort
Wien
Den ERD kannst ja auch ohne ausspeichen messen . Miß die Felge innen , die Dicke des Felgenboden kannst beim Ventilloch messen und die Nippelkopfhöhe kannst mit 2mm annehmen.
Nk7RTuJPM4IRL58pHbHIyY5g_QDhT91ZAkTsORArAWAsANjz4lFl_KwuooZGpVJ3FKii6otRrxiWgSMry40MCqGhdCvyxJMPx5k
 
Oben