Funk-Prototyp entdeckt: Fox Live Valve an Myriam Nicoles' Bike

Funk-Prototyp entdeckt: Fox Live Valve an Myriam Nicoles' Bike

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wOS8zZGJmNjI0NmQ0NWUxNjU3ODNlNzlhMDI0ZWZmMmViMjVjOTEzNGNlLXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Beim Downhill World Cup in Lenzerheide konnten wir an den Rädern von Myriam Nicole und Greg Minnaar eine neue Version des bekannten Fox Live Valve-Systems entdecken. Hier gibt's erste Fotos und Spekulationen.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Funk-Prototyp entdeckt: Fox Live Valve an Myriam Nicoles' Bike

Was denkst du, will Fox mit dem System erreichen?
 

Tillus

trinkt seinen Kaffee mit Dichtmilch
Dabei seit
24. Januar 2016
Punkte Reaktionen
613
Ich hoffe mal, dass Fox nicht auf die Idee kommt, da Sensoren und Aktoren per Funk zu koppeln. Wäre schön dämlich, die Impulsübertragung per Funk zu verlangsamen. Ballerspieler (wo es auch um schnelle Übertragung geht) setzen auch bei Netzwerk und Eingabegeräten auf Kabelgebundenes.

Rein bei der Übertragung der Befehle des Bedieners ans Fahrwerk ist das natürlich was anderes, da juckt die Latenz nicht,
 

Livanh

Chief Armchair
Dabei seit
30. Mai 2001
Punkte Reaktionen
934
Ort
Xibalbá
Ich hoffe mal, dass Fox nicht auf die Idee kommt, da Sensoren und Aktoren per Funk zu koppeln. Wäre schön dämlich, die Impulsübertragung per Funk zu verlangsamen. Ballerspieler (wo es auch um schnelle Übertragung geht) setzen auch bei Netzwerk und Eingabegeräten auf Kabelgebundenes.

Rein bei der Übertragung der Befehle des Bedieners ans Fahrwerk ist das natürlich was anderes, da juckt die Latenz nicht,
Die Funkuebertragung bei Maeusen und Tastaturen steht dem Kabel nicht mehr nach.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.419
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
gesehen, aber keine Ahnung wofür es ist... das ist mal Qualitätsjournalismus ;)

Ich mach jetzt auch n Plastikpackerl ans Unterrohr und n Kabeldummy an meinen Dämpfer ;)
Erinnert an Bruni seine Carbonabdeckung, geht ja wieder ohne, wer weiß ob da jemals was drunter war 🤣
 
Dabei seit
15. September 2010
Punkte Reaktionen
201
Ich tippe ja eher darauf dass man damit für unterschiedliche Sektionen zwischen unterschiedliche Presets am Dämpfer umschalten kann und zusätzlich Telemetriedaten gesammelt werden.

Vielleicht hat man aber auch einfach nur ein paar Daten gesammelt um im Testlabor die Maschinen mit einem aktuellen Streckenprofil füttern zu können.
 

Livanh

Chief Armchair
Dabei seit
30. Mai 2001
Punkte Reaktionen
934
Ort
Xibalbá
Spürbar oder auch messbar? Letzteres würde ja bedeuten, dass Signalwandlung und Rückwandlung ohne Latenz geschieht. Bandbreite meine ich damit gar nicht.
Messbar. Weiss die Latenzen nich mehr auswendig, aber letztendlich sind die Dinger irgendwo bei 5ms, was am Ende vom Tag den USB Protokollen geschuldet is.
 

Tillus

trinkt seinen Kaffee mit Dichtmilch
Dabei seit
24. Januar 2016
Punkte Reaktionen
613
Und ich verstehe nicht wo dein Problem liegt. Gamer Mäuse wie die Logitech-G-Pro haben Latenzen von 1ms. Vielleicht bist du was das angeht ja nicht so ganz auf dem Laufenden...?
Ich sehe da 'ne Totzeit, die genauso groß ist wie der Abstand der Abtastungen (1 kHz). Mein ET Studium ist zwar schon ein paar Jahre her, mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass es saublöd ist, ohne Notwendigkeit so eine Änderung einzubauen.


@Livanh USB 2.0 liefert 480 MBit/s. Deine angenommenen 5ms ergeben da einige Takte.
 

Livanh

Chief Armchair
Dabei seit
30. Mai 2001
Punkte Reaktionen
934
Ort
Xibalbá
Ich sehe da 'ne Totzeit, die genauso groß ist wie der Abstand der Abtastungen (1 kHz). Mein ET Studium ist zwar schon ein paar Jahre her, mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass es saublöd ist, ohne Notwendigkeit so eine Änderung einzubauen.


@Livanh USB 2.0 liefert 480 MBit/s. Deine angenommenen 5ms ergeben da einige Takte.
Also ich hab etz keine Lust das fuer dich rauszusuchen. Aktuelle Funkmaeuse haben gleiche oder besser Latenz als die Kabelteile, gehen aber nur bis 1000hz Polling Rate. Kabel gibts mehr. In beiden Faellen scheiterts laut Test am USB Protokoll. Und gerade auch Pro FPS Gamer und DOTA/LOL Spieler haben auf Funk gewechselt, weil die Dinger sich ohne Kabel besser bewegen lassen.

Und was etz die Bandbreite mit Latenz zu tun?
 
Dabei seit
29. November 2016
Punkte Reaktionen
662
Ort
Berlin
So viel Hightech und dann ein, vom Lehrling gepfeilter Umlenkhebel
Hätten sie noch nachträglich mit Edding anstreichen sollen, dann wär's niemanden aufgefallen. Da wurde gefeilt, damit der Stecker passt. In dem Bereich sind sowieso keine bedeutenden Kräfte. Hätte man auch aus Gewichtsgründen gleich wegfräsen können.
Passieren wird da nichts, ich bohre und fräse auch an neutralen Bereichen.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.419
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Hätten sie noch nachträglich mit Edding anstreichen sollen, dann wär's niemanden aufgefallen. Da wurde gefeilt, damit der Stecker passt. In dem Bereich sind sowieso keine bedeutenden Kräfte. Hätte man auch aus Gewichtsgründen gleich wegfräsen können.
Passieren wird da nichts, ich bohre und fräse auch an neutralen Bereichen.
Ja das stimmt, wurde sicher nur fix gemacht daß es passt.
 
Oben