G1 XL welche Dropper Länge bei 1,95 m Größe?

Dabei seit
2. November 2022
Punkte Reaktionen
24
Hi Leute,

entschuldigt falls das schon irgendwo beantwortet wurde, bin noch neu hier und habe nun schon seit Stunden gesucht, ob ich eine Antwort finde ohne fragen zu müssen.

Ich habe nun seit knapp ein/zwei Jahren den Traum gehegt mir ein Nicolai anzuschaffen. Bin trotz zarter 39 Jahre neu in dem Sport und habe mir nun Herz gefasst und einen G1 Rahmen in XL bestellt zum Selbstaufbau. Ich dachte mir, wenn schon, dann gleich richtig! 8-)

Da ich glaube alle benötigten Teile beisammen zu haben (bis auf den Dropper) ich aber gern alles da hätte sobald der Rahmen kommt (übrigens klassisch RAW / schwarz, geht immer und mit Glück schnell verfügbar) nun zu meiner Frage:

Hat hier jemand Erfahrung welche Länge am besten geeignet wäre bei 1,95 (SL 96 cm) und Rahmengröße XL? Ich habe schon mal in den Nicolai FAQs die dort vorgeschlagene Rechnung durchgeführt: https://www.nicolai-bicycles.com/support-faq/
Als Dropper habe ich den180er OneUp in der Rechnung, bin mir aber auch nicht sicher ob man mit der "effective length" oder der "total length" (bei den Bildern die grün/weiße Tabelle) https://eu.oneupcomponents.com/coll...oducts/dropper-post-v2?variant=39913193832584

Sitzrohrlänge: 475mm
+Kurbellänge: 170mm
+Sattelstütze: 465mm
+Sattelaufbau: 40mm
-Sitzrohrüberstand: 85
-Oberrohrdurchmesser: 38mm
-Pedalhöhe: 15mm
=1012mm

Habe jetzt schon ein paar Mal gesehen, dass Leute 200er Dropper verbaut hatten. Übersehe ich da was, oder sind das alles Riesen? :p

So, lange Rede, kurzer Sinn: Kann mich da jemand Erleuchten oder hat sogar Erfahrungswerte bei ca. gleicher Größe? Ich würde mich sehr freuen.

Eins noch, falls wichtig, da ich seit nun ca. 3 Jahren Blutverdünner einnehmen muss, kann ich es nicht gerade übertreiben, werde also erstmal nur ein wenig über gemäßigte Trails bügeln etc. und hoffen, dass ich eines Tages fit genug bin um die Dinger abzusetzen (Hatte zwei kleine Embolieen, es konnte aber nie abschließend geklärt werden wieso, habe aber zu der Zeit noch geraucht, kein Sport getrieben und mich ungesund ernährt...)
Würde also eine etwas entpanntere Sitzpoition, die evtl. auch Touren geeignet ist, einer progessiven Angriffshaltung vorziegen :rolleyes:

Damit ist der Post jetzt auch sowas wie eine kleine Vorstellung geworden... bin aus dem hohen Norden und hoche dieses tolle Hobby lange mit euch zu teilen :daumen:

Alles liebe, und danke schon mal, falls jemand Tipps hat.
(Falls der beste Tipp ist, das später am Bike erst zu messen wenn alles andere dran ist, muss ich halt in diesen sauren Apfel beißen...)
 
Dabei seit
2. November 2022
Punkte Reaktionen
24
Hi,

das ist doch schon mal ne Ansage und engt den Kreis der Verdächtigen ein, danke.
Dann wäre es ja bei Oneup der 210er oder der 240, sollte ja passen bei 337mm Einbaulänge in das 475er Sitzrohr.

Bei der 240er habe ich aber noch Zweifel, ob das drüber wäre, auch wenn die auf 220 "drosselbar" ist. :ka:

Edit: So, habe mir deinen Rat zu Herzen genommen (und noch mal geschaut was die Leute in den Youtube Kommentaren zur 240er so schreiben) und diese nun bestellt.

Wenn ich fertig bin, poste ich mal Bilder in dem zeig her Thread dazu, wird aber nichts Wildes und eher mit Einsteiger Parts (Habe vor ein Cube Stereo ONE77 Pro für den Umbau auszuschlachten, bin selber mal gespannt ob der Plan aufgeht). Dauert aber bestimmt noch ein wenig, da ich 100% noch irgendwelche Kleinigkeiten nachordern muss... :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
22.116
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Hab g1 in L, vorher 185mm Revive, inzwischen 213mm, war zufällig im Zweitrad drin, hab sie ca 1cm ausgezogen. So hab ich beim vollen Auszug perfekte Höhe zum oedakieren, und nach unten eben viel Spielraum, braucht man sicher nicht ständig, schadet aber auch nicht
 
Dabei seit
17. Juli 2019
Punkte Reaktionen
157
Hi,

das ist doch schon mal ne Ansage und engt den Kreis der Verdächtigen ein, danke.
Dann wäre es ja bei Oneup der 210er oder der 240, sollte ja passen bei 337mm Einbaulänge in das 475er Sitzrohr.

Bei der 240er habe ich aber noch Zweifel, ob das drüber wäre, auch wenn die auf 220 "drosselbar" ist. :ka:

Edit: So, habe mir deinen Rat zu Herzen genommen (und noch mal geschaut was die Leute in den Youtube Kommentaren zur 240er so schreiben) und diese nun bestellt.

Wenn ich fertig bin, poste ich mal Bilder in dem zeig her Thread dazu, wird aber nichts Wildes und eher mit Einsteiger Parts (Habe vor ein Cube Stereo ONE77 Pro für den Umbau auszuschlachten, bin selber mal gespannt ob der Plan aufgeht). Dauert aber bestimmt noch ein wenig, da ich 100% noch irgendwelche Kleinigkeiten nachordern muss... :lol:
Ich bin 182 cm und fahre die 175er Fox Dropper am G1. Die Oneup 180mm hab ich an dem Rad meiner Freundin. Bei der Fox hab ich noch min. 4 cm Platz am Sattelrohr. Ich fahre aber 165 mm Kurbel. Die Fox Dropper hat eine vergleichbare geringe Einbauhöhe (Stack) wie die OneUp, lässt sich aber nicht traveln (bei OneUp bis zu 2 cm möglich). Ich war mir auch nicht sicher und habe deswegen keine 210 genommen.
Meine Empfehlung aus meiner Erfahrung heraus: Nimm mindestens eine 210 mm Dropper. Empfehlen kann ich die OneUP, da du sie traveln kannst. Sie ist genauso gut wie meine Fox Dropper aber deutlich günstiger (hab Fox nur weil OneUp ausverkauft war damals während Corona-Pandemie).
 

Stuntfrosch

Apnoe Biker mit Trail Demenz
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
1.194
Ort
Wprtal
Mit 1,94 und 97er SL bin ich inzwischen bei der 240er OneUp gelandet.
Hatte vorher die 212er Vecnum drin, die ich noch immer innig liebe :love:

Die 240er passt aber einfach besser zu meinen Stelzen.
Und keine Sorge, dass sie zu lang ist, ich könnte auch ne 280er im G1 XL fahren.
 
Dabei seit
2. November 2022
Punkte Reaktionen
24
Mit 1,94 und 97er SL bin ich inzwischen bei der 240er OneUp gelandet.
Hatte vorher die 212er Vecnum drin, die ich noch immer innig liebe :love:

Die 240er passt aber einfach besser zu meinen Stelzen.
Und keine Sorge, dass sie zu lang ist, ich könnte auch ne 280er im G1 XL fahren.
Nice, danke für die Info, dann bin ich ja 100% auf der sicheren Seite. 👍
 

Stuntfrosch

Apnoe Biker mit Trail Demenz
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
1.194
Ort
Wprtal
Nice, danke für die Info, dann bin ich ja 100% auf der sicheren Seite. 👍
IMG20220924151729.jpg
 
Oben Unten