Gabel Simplon LEXX 2006 Manitou behalten, neu kaufen?

jocho

Wieso Laufen?
Dabei seit
13. Januar 2008
Punkte Reaktionen
13
Ort
Kornwestheim / Friedrichshafen
Hallo zusammen,
meine Tochter hat ein 2006er LEXX mit einer Manitou Axel 100m (Luftgabel). Wir haben es 2015 gebraucht gekauft. Die Gabel macht noch keinen wirklichen Ärger (ist aber ohne Luft immer noch unter Druck, hat vielleicht noch ne Stahlfeder parallel?), würde aber genre mal nen Service machen.
Jetzt steh ich vor der Wahl:
Mühsam Kleinteile für den Service zusammensuchen (ich find zumindest in D nix mehr)
oder
doch ein Gabeltausch. Da ich den Dämpfer bereits durch einen Monarch RL ersetzt hab, würde ich dann auch bei der Gabel bei RS bleiben, ein Federwegsupgrade auf 120mm vo wäre aber willkommen.
Meine Mädels sind 12, es wird keine Top-Gabel benötigt, soll aber schon was taugen (kein Bike-Park oder extreme Sprünge, aber moderate Geschwindigkeiten in Gelände, nicht nur Forstwege, unterdurchschnittliche Fahrleistung/a). Eine gebrauchte Gabel käme auch in Frage. Vom Budget her würd ich gern 200€ nicht allzuviel überschreiten, kommt halt im Einzelfall drauf an. Lockout manuell wär mir lieber, für konv. Schnellspanner, 26", 1 1/8 Schaft durchgehend, PostMount.
Was hättet ihr denn für Empfehlungen?

Dank euch schon mal

Viele Grüße
 
Oben