1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Gäsbock 14 rockt - Samstag, 10. Mai 2014

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Floppmann

    Floppmann Abgeschafft

    Dabei seit
    04/2014
    Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle die mit organisiert haben. :daumen: Es war wieder ein tolles Event !! Und die Gäsbockkekse und Rockgitarren waren SUPER ! Tolle Idee.
    Ich freue mich auf den Gäsbock 2015.



    Christian
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. donnersberger

    donnersberger Ein Döner aus Kurpfalz

    Dabei seit
    08/2006
    Hey cool war's, vielen Dank für Gäsbock 14 - war wie immer der Hamma :)

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Hallo zusammen,war wieder ein tolles Event.
    Hat jemand die Daten von der kurzen Strecke ?
    Gruß von der Mosel
     
  5. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Hm, das hätten die locker schaffen müssen, die waren noch relativ deutlich vor dem Rock'n'Roll um 16 Uhr wieder in der Halle.
    Was wohl doch eine falsche Beschilderung / falsch geleitet vom Streckenposten.
     
  6. roischiffer

    roischiffer Kurpfälzer

    Dabei seit
    10/2009
    letzten Endes scheint es tatsächlich so gewesen zu sein, obwohl man mir im Kloster 15:45 als letzte Einfahrtszeit angekündigt hat war es dann um 15:38 nix mehr mit dem Drecksanstieg, der Livemusik, dem Bier und den ganzen anderen Leckereien bei der Sonderverpflegung :heul:
    ... aber egal, nach dem erkalteten und bereits abgebauten Grill um 14:45 im Kloster hätte ich darauf nicht vertrauen, sondern im Forsthaus Breitenstein einkehren sollen, weil anderthalb Saumagenbrötchen bei 5 Teilnahmen auf der Langstrecke sind halt
    ... ähm ... kein ausgewogenes Verhältniss :crash:
     
  7. Floppmann

    Floppmann Abgeschafft

    Dabei seit
    04/2014
    Wirklich toll gemacht ! :cooking:
    Gäsbock 2014 057.JPG
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Ich plädiere für Saumagen in der Startertüte der Langstreckler :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  9. roischiffer

    roischiffer Kurpfälzer

    Dabei seit
    10/2009
    Wieviele Fahrer gab es eigentlich auf der Langstreckte - und damit meine ich nicht die Angemeldeten , oder die Kurzstreckler, die auf Schwarzsohl noch einen Kaffee getrunken haben, um dann direkten Weges zum Kloster zu fahren ... sondern diejenigen die de facto die lange Strecke gefahren sind?

    Mir kamen nämlich die Fahrspuren auf der Langstrecke ab Schwarzsohl deutlich reduziert vor - vielleicht könnte einer der beiden Streckenposten oder die Sanitäter oberhalb Elstein einmal eine Zahl nennen?
     
  10. Dinsdale

    Dinsdale immer locker bleiben

    Dabei seit
    06/2003
    Das war wie der Kuchen vom Oma- gewusst wie und mit Liebe gemacht. Vielen Dank allen, die zu dieser rundum gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Meine Startnummer kriegt in meinem Radkeller einen Ehrenplatz.
    Wenn jemand weiß, wie es dem gestürzten Fahrer geht, kann er oder sie das mal hier mitteilen. Ich wäre froh, wenn das glimpflich ausgegangen sein sollte.
     
  11. Dddakk

    Dddakk

    Dabei seit
    01/2009
    Ca. 9 Meter Saumagen reichten nicht. Wir arbeiten dran.

    Alles Weitere die nächsten Tage.

    Gute Nacht John Boy!
     

    Anhänge:

    • image.
      image.jpg
      Dateigröße:
      121,6 KB
      Aufrufe:
      0
  12. Joshua60

    Joshua60 S1-Enthusiast

    Dabei seit
    04/2010
    Formidabel wars, aber Iptestal ohne Windschatten war dann doch hart :-D
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  13. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Nur kurz; Dem gestürzten Fahrer im Uphill nach Frankenecj geht es so gut, dass ersich bein uns gemeldet hat ud sich bedankt hat resp. viel Spaß bei den nächsten Touren wünscht. Das Bild von einer Kniescheibe wollt ihr nicht sehen ;). Ich auch nicht.!
     
  14. Optimizer

    Optimizer Doppelobergeröhrfahrer

    Dabei seit
    06/2005
    Hier ist die Bild mit den zwei Dilettanten:
    [​IMG]
    Photo by www.sandra-jaques.de
     
  15. Alter Ossi

    Alter Ossi aber hallo...

    Dabei seit
    04/2008
    Die war sauber freigelegt, war nicht so lecker! Bin froh das es dem Kerl wieder gut geht! Und großes Lob an die Jungs die sich sofort um den Verunfallten gekümmert haben!!! :daumen:
     
  16. Aber das hier ist lecker:
    image.
     
  17. Ja, war wieder einmal ein tolles Event und wie gewohnt perfekt und mit Liebe organisiert. Wenn jetzt noch einige Teilnehmer eine etwas ausgewogenere Balance zwischen Kondition und Fahrtechnik finden würden..... Vielleicht nächstes Jahr ein kleines Fahrtechniktraining als Pre-Event? :)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  18. rmfausi

    rmfausi Mitglied

    Dabei seit
    08/2008
    Ich habe es gestern den Gäsbock en schon gesagt und nun auch hier nochmal. Der Gäsbock 14 hat wiedermal einfach nur Spass gemacht es ist wie immer eine Top Veranstaltung im Mai mit großer Suchtgefahr. :). Soll man für 2015 mehr Kondition, Fahrtechniktraining oder Gänge am Rad haben???? (Scherz) Gruß rmfausi
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. Und wie war's - sch... war's
    Ich reihe mich ein: ein ganz großes Danke an alle Organisatoren und Helfer! Was ihr die letzten Jahre immer wieder auf die Beine stellt ist schlichtweg der Hammer.


    Und an alle die sich "Gedanken" zu fehlenden Saumagenscheiben und Zeitlimits machen, mal eine Frage:
    Wärt ihr bereit, über Wochen und Monate hinweg Stunden, Abende und Wochenenden für einen einzigen Tag zu "opfern", nur damit über 600 Biker unbegrenzt Spaß haben können mit jährlich veränderten Mottos znd Strecken? Für ein Dankeschön und Forumslob? Wenn ja: vllt bei Kelme fragen evtl nimmt der noch Helfer.

    Btw ich hatte auch kein SM-Brötchen mehr - so what... War's dewegen schlecht? Nee - sch... war's

    Ach ja: ... > ääää :daumen:
    Bis nächstes Jahr :bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  20. biker-wug

    biker-wug Bergfahrradfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    So, jetzt auch mal von mir ein Feedback:

    War gestern meine erste Teilnahme, kurze Runde. Hat echt spaß gemacht, die Trails waren super und die organisation einfach perfekt. Bierstand mit Livemusik, Grillstand usw..., da habt ihr echt was auf die Beine gestellt.

    Das einzige was ein bisserl schade ist, dass manche auf den Trails die schnelleren nicht mal kurz vorbeilassen, aber da kann ja der Veranstalter nix für, logischerweise.

    Ansonsten, wenn ich nen Startplatz bekomme, bin ich 2015 wieder dabei!!!!!
     
  21. Genau!
    Wieder mal eine Menge Spaß gehabt, viel dumm Gebabbels uff de Streck unn an de VPs, lecker Dampfnudle, und, und und...

    Und noch speziell an @radler-01@radler-01 : Nachträglich noch ein richtiges "Hallo" :) Ich war an VP1 am grübeln woher ich Dich kannte und erst nach Aufnahme von Dampfnudel und Nutellazopf hat mein Hirn wohl wieder richtig funktioniert :)
     
  22. shredhead

    shredhead Trailfinder

    Dabei seit
    01/2002
    Kann mich hier radler01 nur anschließen:
    Strecke und Orga genial!
    Sicher wenn man an die VP1 kommt und alles ist leer :(; nach etwa 10 min kam der Nachschub aus dem SBK :)
    An dee Reggae-Bar gabs noch Rollmops und Rieslingschorle und
    bei VP2 war halt der Grill leer, dafür gabs noch Hefezopf und frisch gebackene Donuts und Regen.
    Danach gabs dann ne Augenbraue zum flicken.
    @Kelme@Kelme : wie gehts dem guten Mann?
    Und dann kam sch der Drecksanstieg - der war garnicht so dreckig :)
    Und zu guter letzt die SVP :bier:

    Also sehr gelungene Veranstaltung!!! :daumen:
     
  23. Haardt

    Haardt

    Dabei seit
    05/2004
    Das ist halb immer so; bergauf wie bergab. Aber auch verständlich, denn einen anderen auf einem trail vorbeilassen geht meist nur durch anhalten. Und schließlich gibt`s ja auch immer wieder Waldautobahnen, auf denen man überholen kann.
    Mich nerven die Typen auch immer, die bergab meinen, 3 Sekunden rausholen zu müssen und drängeln, bergauf dann aber die Kurbel kaum rumkriegen ...
    Also: wer im Trail vorne ist, ist halt vorne! The fittest survive!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  24. 5. Teilnahme
    Organisation und Verpflegung wie immer super! Ihr seid genial !
    Gefühlt war auf der Langstrecke nach dem Espresso keine 10 Langstreckler unterwegs....oder waren wir alle gleich schnell ???
    Die Verlängerung der Kurzstrecke hält nach wie vor einige nicht von ihrer mission impossible ab (fehlende Kondition, fehlende Technik für einfachste trails)
    Der hype um den Gäsbockmarathon nimmt seinen Lauf, irgendwann spricht keiner mehr pfälzisch auf der Strecke......
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. Hallo noch kurz zu dem Thema Überholen auf den Trails. Das kenne ich schon seit meiner ersten Teilnahme und gestern war das zehnte mal. Es ist kein Rennen mit Zeitnahme und es soll Spaß machen für alle für die angeblich langsamen oder schnellen. Also nochmal vielen Dank für die tolle Veranstanltung.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  26. Auf dem Trail überholen ist natürlich fast nicht möglich und auch nicht sinnvoll. Aber wenn manche bei jedem Stein und jeder Wurzel anhalten und das Rad drüberheben, sollten sie sich vielleicht mal überlegen ob ein Mountainbike Event das richtige Umfeld ist. Ich mein, dann kannst Du auch gleich den Roller zulassen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2