Gäsbock - Sweet Little 16 - Samstag, 07. Mai 2016

D

Deleted 77527

Guest
Auch aus dem Rheingau ein gaanz dickes Lob in die Pfalz! Uns hat es (schon wieder!) hervorragend bei Euch gefallen.
Von Oberschenkelkrämpfen geplagt musste ich allerdings einen Teil der Anstiege schieben.
Aber Spaß gemacht hat es trotzdem!
Danke :anbet: für die Startnummer 301! Da hängen jetzt schon einige an der Kellertür und ich hoffe, nächstes Jahr kommt eine weitere hinzu.
PS: An die Insider: Das Angebot der Rheingautour steht vor wie nach
 
Dabei seit
29. September 2012
Punkte Reaktionen
3
Ort
Neustadt an der Weinstraße
Alles cool. Die Beiden waren ja auch echt super. Eher gesamt gesehen war es bissl doof für alle andern dauernd stehen zu müssen.
Und das nicht berg hoch, sondern gergrunter.
Ja, aber das ist nicht, was passiert ist. Wir waren auch in dem Stau. Vielleicht hat die 500 Fahrer vorne etwas mit es zu tun.

Anfangen im Vorneteil, fahr wie schnell als du möchtest. Anfangen im Hinterenteil, einfach genießen die Fahrt... und sie is eine schöne Fahrt. Top Strecken, top Orga, und immer spaß. Danke!
 

Dinsdale

immer locker bleiben
Dabei seit
26. Juni 2003
Punkte Reaktionen
93
Ort
Mannheim
CIMG2808.JPG
 

Anhänge

  • CIMG2808.JPG
    CIMG2808.JPG
    352,5 KB · Aufrufe: 19

Trail Surfer

BioNbiker
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
13.083
Ort
Köwi
Ich schreibe heute Abend an einem "Rennbericht" für unser Unterforum. Ein paar weitere Fotos diverser Spaß- und Schlüsselstellen würden das ganze bildlich schön untertreppen bzw -mauern.;)
Also, wer noch hat, bitte gern hier rein damit. Danke, Leute!:)
 

Trail Surfer

BioNbiker
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
13.083
Ort
Köwi
Vielleicht ließe sich ja mal ein Schlüsselstellenheftchen einführen, das vom RK und den anderen Helfern vor Ort ausgestempelt wird.
Das ganze dann mit nach Hause nehmen, als Andenken. Quasi ein Gäsbock-Panini.:D Gut oder gut? :) Gerne auch mit "Un"-Kostenbeitrag.
 
Dabei seit
29. September 2012
Punkte Reaktionen
3
Ort
Neustadt an der Weinstraße
Vielleicht ließe sich ja mal ein Schlüsselstellenheftchen einführen, das vom RK und den anderen Helfern vor Ort ausgestempelt wird.
Das ganze dann mit nach Hause nehmen, als Andenken. Quasi ein Gäsbock-Panini.:D Gut oder gut? :) Gerne auch mit "Un"-Kostenbeitrag.
Oh... "achievement awards"? Einmal hat ein Freund das Gleiche gedacht, als wir zusammen fahren sind... nach nur ein paar Minuten, wir beides haben gesagt "Nein... nix gut kommt aus, nur Rettungswagen"
 

Trail Surfer

BioNbiker
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
13.083
Ort
Köwi
Der "Award" wäre ja lediglich das gestempelte Heftchen. Ich glaube nicht, dass das verstärkt dazu führt, das die Trail-Legastheniker des Events auf einmal ihr Hirn ausschalten. ;)
 

Ripman

Rechts-Links-Verwechsler
Forum-Team
Dabei seit
10. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
54
Ort
G-Town
Fieses Ding, da man beim Betreten der Treppe erst sieht, was auf einen zukommt. Ich hab hier auch schon ein paar Mal überlegt und dann doch "verweigert". Aber, ich schaffe das Dinge noch :)
 

Joshua60

S1-Enthusiast
Dabei seit
25. April 2010
Punkte Reaktionen
162
Ort
69226 Nußloch
Noch einmal ein fettes Dankeschön an alle Helfer und Organisatoren. Lomos Regentanz war einsame Spitze, besser geht es nicht! :) .Dieses Jahr habe ich meinen Stoker bergauf schmerzlich vermisst. Bergab war ich meist langsamer als mit dem Tandem! Aber wenigstens durfte ich dann die Treppe solo fahren. Sieht von oben viieeel steiler aus als von unten. Habe leider nur den Gopro-snapshot.

Die unfahrbare Treppe by JoshuaXo, auf Flickr

Nächstes Jahr dann hoffentlich wieder mit Krokodil! :-D
 

Laerry

Pälzer
Dabei seit
1. November 2013
Punkte Reaktionen
141
Ort
Palz
Noch einmal ein fettes Dankeschön an alle Helfer und Organisatoren. Lomos Regentanz war einsame Spitze, besser geht es nicht! :) .Dieses Jahr habe ich meinen Stoker bergauf schmerzlich vermisst. Bergab war ich meist langsamer als mit dem Tandem! Aber wenigstens durfte ich dann die Treppe solo fahren. Sieht von oben viieeel steiler aus als von unten. Habe leider nur den Gopro-snapshot.

Die unfahrbare Treppe by JoshuaXo, auf Flickr

Nächstes Jahr dann hoffentlich wieder mit Krokodil! :-D


Gute Linienwahl, fahre sie ziemlich genau so. Hab leider grad nur ein Bild ausm Winter

1307_990190611038408_5031114492614289317_n.jpg
 
Dabei seit
23. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
118
Ort
Neustad a.d.W.
Treppe runter hin oder her... was ich da vor mir manchmal gesehen habe ist echt ernüchternd. Da wird auf feinsten flowigen Trails ohne Hindernisse einfach mal völlig verkrampft, das Oberrohr zwischen die Beine gepetzt, gebremst um Geschwindigkeit heraus zu nehmen wo keine da ist... und das sind Fahrer die bergauf echt fit sind und wohl auch entsprechend viel Zeit im Sattel verbringen.
Meine Bitte an die Unsicheren: Kauft euch einfach mal ein Fahrtechniktraining oder lasst es euch schenken. Es gibt wohl keine sinnvollere Investition für mehr Bikespaß + Sicherheit.
:bier:
 
Dabei seit
2. Juli 2010
Punkte Reaktionen
191
Ort
Dannstadt
Ich bin "Die Treppe" schon oft gefahren. Dieses Jahr aber nicht. Wenn man da im Stau steht macht das auch nicht viel Sinn da zu warten bis endlich genug Platz zum fahren ist.
@Ohaasis ich kann mich dem was du schreibst nur anschließen und möchte noch um eine Sache bitten. Wenn man etwas nicht fahren kann ist das ja garnicht schlimm. ABER LEUTE wenn man es nicht fahren kann dann schiebt bitte. Ich habe mehrmals gesehen wie ein Fuß ausgeklickt wird und dann versucht wird halb fahrend und halb laufend, noch auf dem Sattel sitzend, den Berg "runterigendwas" gemacht wird. Es wundert mich manchmal echt, dass so wenig passiert.

Ich möchte mich noch bei allen Helfern und allen die dort organisieren bedanken. Ihr macht einen echt guten Job.

Ich habe noch ein echt altes Bild von der Treppe gefunden. Da sieht man den Winkel etwas besser.
DSCF0191.jpg
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.565
Ort
Pfalz - mittig
Auf dem letzten Bild sieht man gut die oberste Stufe im Profil. Die wird eben nicht flach angefahren, sondern versperrt zusätzlich die Sucht auf das, was kommt.

Insgesamt: die "böse Treppe" bleibt. Sonst müssten wir ja eventuell die komplette Abfahrt raus nehmen. Das will doch keiner ;)
 
Oben