Galerie: Die Fanes

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte Reaktionen
3.737
Ort
Harz & Heide
Auf den Brocken fährt man mit RR, maximal mit XC Feile. Im Harz und vor allem unterhalb des Brockens gibt es so schöne Trails, da tut man sich doch nicht an, durch pöbelnde Gelegenheitswanderer hindurch zu zirkeln.
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
193
Auf den Brocken fährt man mit RR, maximal mit XC Feile. Im Harz und vor allem unterhalb des Brockens gibt es so schöne Trails, da tut man sich doch nicht an, durch pöbelnde Gelegenheitswanderer hindurch zu zirkeln.

Bin ich anderer Meinung, würde nicht mal annähernd auf die Idee kommen mit RR da hoch zu fahren zumindest wenn ich nicht die ganze Zeit Asphalt fahren will.
Klettern können beide Bikes wirklich super gut und dank des schmuddligen Wetters die letzten Tage sind wir wenig Leute begegnet aber keiner hat gepöbelt :daumen:
 

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte Reaktionen
3.737
Ort
Harz & Heide
Ich habe einfach keine Ahnung, wozu man dort mehr als ein Gravelbike braucht bzw. warum man sich das mit einem Enduro/Trailbike antut, wo es rings um den Brocken die geilsten Trails gibt, wo man so ein Bike anständig und artgerecht bewegen kann.
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
193
Ich habe einfach keine Ahnung, wozu man dort mehr als ein Gravelbike braucht bzw. warum man sich das mit einem Enduro/Trailbike antut, wo es rings um den Brocken die geilsten Trails gibt, wo man so ein Bike anständig und artgerecht bewegen kann.

Jeder wie er mag, klar diese Bikes braucht man nicht um hochzufahren da gebe ich dir recht.
Aber wir waren noch nie auf dem Brocken mit bike und sind heute halt hoch.
RR fällt für mich komplett raus da ich es einfach nicht mag.
Und mit dem CC Rad neige ich oft zum übertreiben, hab da schon das ein oder andere kaputt bekommen :crash:

Fühle mich mit dem Fanes auf dem Trail/Bikepark auch wohler keine Frage.
Aber es kann klettern und habe es als kleine Herausforderung gesehen.

Keine Sorge die trails rundum den Brocken sind wir danach auch ein paar abgefahren.
 

Marce007

Bääm im Sinne von .... Bääm
Dabei seit
26. April 2014
Punkte Reaktionen
754
Ort
Kelheim
Ein paar kleine Änderungen:

Lenker, Gabel und 27,5" Vorne - der Nobby kommt noch runter, hatte grade keinen anderen in 27,5 da :)

Hat eventuell jemand ein Hinterrad 27.5 über, das dazu passen würde?

Mit der Pike ist das Gewicht auch gleich auf 14,6 runter.

IMG_9994.JPG
IMG_9995.JPG
IMG_9998.JPG
 

Anhänge

  • IMG_9994.JPG
    IMG_9994.JPG
    866,6 KB · Aufrufe: 156
  • IMG_9995.JPG
    IMG_9995.JPG
    931,6 KB · Aufrufe: 164
  • IMG_9998.JPG
    IMG_9998.JPG
    800,8 KB · Aufrufe: 131
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
193
Sehr schöner Aufbau :daumen:

Sagt mal, kommt ihr mit eurem Schuh auch oft gegen die obere strebe?
Wenn ich mit Klicks fahre geht es aber mit den breiten Five ten auf Platform Pedalen Rubbel ich bald die strebe blank :confused:
 

Marce007

Bääm im Sinne von .... Bääm
Dabei seit
26. April 2014
Punkte Reaktionen
754
Ort
Kelheim
Danke,

mit den Five Ten hab ich keine Probleme, übermässig viel Platz ist allerdings nicht.
Ich hab Schuhgrösse 43, eventuell ist das mit grösseren Füssen anders.
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
193
Also wenn es richtig ruppig wird, oder ich Zeiten jage komm ich da schon relativ oft gegen, Größe 43 also nicht übermäßig groß :confused:
Stehe aber auch mit der Spitze auf den Pedalen, mag das irgendwie :lol:
 

ollo

der hat was
Dabei seit
17. April 2004
Punkte Reaktionen
976
Ort
dem Flachen
Bike der Woche
Bike der Woche
das mit dem Schuh streifen ist mir auch aufgefallen, ich dachte schon ich wäre so doof zum fahren beim AM und der Signatur Fanes hatte ich das nicht.
 
Dabei seit
24. Februar 2017
Punkte Reaktionen
178
Geil, geil, geil!

Ich hab mittlerweile bestimmt 20 Fanes aus dem Thread hier gespeichert um mir endlich eine Farbvorstellung für mein eigenes zu überlegen.
Dieses Gelb/Grün ist definitiv mein Favorit! Werde vermutlich in Giftgrün/Türkis eventuell Neongelb Richtung gehen.
Tolle Szenerie!
 
Dabei seit
4. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
192
Ort
Winterberg
Jap, fährt sich auch klasse im Schnee! Auch wenn das gestern eher wie auf rohen Eiern angefühlt hat. Dafür tut es kaum weh wenn man sich hinlegt!
Der Mudhugger schlägt sich übrigens hervorragend. Ich habe den mal von meinem Stadthardtail rumgeklippt weil es die letzten Tage sehr schlammig war und wurde sehr positiv überrascht. Kein Klappern, relativ saubere Klamotten und noch wichtiger wenig Dreck an den Gelenken am Rad.
Ich habe mir jetzt tatsächlich mal nen seperates Set für meine Fanes bestellt was ich wenn es mal richtig schlammt einfach mal dran knipse. Mit dem etwas verlängerten Mudguard für vorn habe ich am Hardtail nämlich auch sehr positive Erfahrungen gemacht.

IMG_6936.jpg
 

Anhänge

  • IMG_6936.jpg
    IMG_6936.jpg
    792,6 KB · Aufrufe: 149
Oben Unten