Galerie: Die Fanes

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Also lt. Produktbeschreibung auf der Alutech-Seite ist die Wippe bei der 6.0 aus Alu (Vorbestellungen bereits möglich), was wie ich oben geschrieben habe , sehr positiv finde. Nach mehreren kaputtgefahren Carbon-Rahmen (verschiedener Hersteller u.a. Cannondale) und Teilen, kommt für mich dieser Werkstoff nicht mehr in Frage - auch meine subjektive Einstellung zum Material, jeder kann und soll fahren was er will! Und ich freu mich für jeden der positive Erfahrung mit Carbon macht.

    Aber wie gesagt bei den 2019 Preisen kommt eh kein Alutech für mich in Frage. Da bieten einige Händlerbikes der Premiummarken (Santa, Norco, Transition usw.) wesentlich mehr... (Baue meine Räder immer selber auf und vgl. daher nur die Rahmenpreise!)
    Alutech: 1799 Rahmen + 379 Dämpfer + 34,99 Steckachse - sind schlichtweg zuviel für einen "Versenderrahmen"
    vgl. dazu Santa Cruz Nomad Alu - Liste 1999 inkl. Dämpfer, Steckachse und Ersatzschaltauge + Kleinteile und einen absolut top Service, top Crashreplacement und unübertroffenden Garantieleistungen (und niemand zahlt Liste beim Händler - was den Preis des Alutech für mich noch weniger rechtfertigt).

    Sicherlich wird die Fanes 6.0 ein klasse Bike, aber andere Hersteller bauen ebenfalls geniale Bikes. Für mich hat Alutech immer auf "hohem Versenderniveau" gespielt - tolle Bikes zu noch fairen Preisen und dieser Pluspunkt ist bei der Fanes 6.0 einfach nicht mehr gegeben.

    Trotzdem werde ich mein Fanes E2 noch solange wie es mitspielt fröhlich durch die Bikeparks fliegen lassen - eines der genialsten Bikes die ich je hatte und das waren einge.

    Und ich wünsche allen zukünftigen Fanes 6.0 Besitzern extrem viel Spass mit der neuen und optisch sehr ansprechenden Fanes!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Alles gut. Vielen Dank für Dein Feedback und viel Spaß auf dem Bike!
    Wir sind denke ich gut beraten jetzt die Galerie wieder Galerie sein zu lassen. ;)
     
  4. Puh. Prinzipiell geb ich dir da ja vollkommen Recht. Aber soweit ich weiß bist du ja Alutech-Mitarbeiter. Und dann wirkt es aus deinem Mund etwas unglücklich, da dann doch der Anschein erweckt wird, dass du Kritik an den gestiegenen Preisen unterbidnen möchtest ;). Aber no offense!


    So, jetzt aber noch ein Bild :)
    DSC06907.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. nrgmac

    nrgmac Trailfox

    Dabei seit
    08/2004
    [​IMG]

    Neu sind das Pizzablech, Kette, Reifen, alle Lager und Flüssigkeiten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  6. Prof. Dr. YoMan

    Prof. Dr. YoMan Holger Rusch, DIMBo

    Dabei seit
    03/2006
    [​IMG]

    Hatten wir zwar gerade erst, aber mit dem letzten "Update" unter 14 kg! :) Klick = Partliste.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. Was ist das für eine Lenkerverkleidung?:confused:
     
  8. DerandereJan

    DerandereJan Bonvivant du Palatinat

    Dabei seit
    08/2008
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. Ok, nein im Auftrag von.
    Ich will keine Kritik unterbinden, das funktioniert ja auch gar nicht. Die preispolitischen Eckpunkte des neuen Fanes wurden von vornherein breit kommuniziert, der Rahmen MUSSTE aufgrund der hohen Werkzeugkosten teurer werden. Dann Vergleiche mit anderen Herstellern in Bezug auf Ausstattungen sind immer etwas müßig, ein funktionierendes Crash-Replacement ist ebenfalls im Programm. Diskutiert Euch gerne die Köpfe heiß, ich klinke mich aber zu dem Thema aus. Nichts für ungut. ;)

    So, Galerie bitte.. ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  10. Saalbach im Juli :)
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4