Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
6.868
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Hab da noch eine interessante Tour, die auf der anderen Seite der Monte Baldo Gruppe ist. Von Torbole mit dem Auto nach Rovereto und dann weiter nach Sabbionara. Im Ort selber ist ein Sportplatz, dort sind Parkmöglichkeiten. http://trails.de/tour/corno-della-paura/
Schaut euch den Link an, da gibt es alles, was ihr wissen müsst.

Auffahrt über geteerte Straße, die zieht sich ganz schön in die Länge.

Zwischendurch eine kleine Abkühlung

und weiter gehts

Ach, da ist doch etwas


bin dann schon mal ein paar Kehren vorgefahren

fast oben, Blick auf das Etschtal

oben und einen schönen Ausblick auf die Bergwelt.

eine der Verteidigungsanlagen

breiter war der Weg nicht, auf den Wiesen leider zu kurz.

hier sind wir voll im Weg.686, steil wars. Weiter unten hat der Papa einen Salto dahingelegt,
hatte echt Glück, dass nichts passiert ist, ausser Prellungen am Arm und Bein. Der Weg ist nicht ohne und
am Anfang verdammt steinig und rutschig und man hat gemerkt, dass der nicht oft befahren wird.
Also passt hier bitte auf, manchmal ist es auch nicht gut vorzufahren.

am Castello di Avio hört der Trail auf und von da aus gehts zum Parkplatz.
Es ist echt eine schöne Tour.

Grüße Maik
 

Sansibar73

Rookie of the year
Forum-Team
Dabei seit
21. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
1.310
Ort
Stuttgart
Mal wieder was von mir, gestern mit dem Camber ein paar feine Trails gefahren....
tmp_1392-18375095610_85e4efd7e8_b1802064750.jpg

...und heute mit dem Eisenschwein unterwegs gewesen.... (wer findet den Fehler?)
tmp_1392-18373968930_4966ea6c34_b-1699080326.jpg
 

Anhänge

  • tmp_1392-18375095610_85e4efd7e8_b1802064750.jpg
    tmp_1392-18375095610_85e4efd7e8_b1802064750.jpg
    226,7 KB · Aufrufe: 17
  • tmp_1392-18373968930_4966ea6c34_b-1699080326.jpg
    tmp_1392-18373968930_4966ea6c34_b-1699080326.jpg
    326,9 KB · Aufrufe: 19
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
236
Ort
OA
Auf abwechslungsreichen und oft einsamen Wegen vom Ries ins Oberallgäu...
Compressed_3367.jpg
Compressed_3368.jpg
Compressed_3370.jpg
 

Anhänge

  • Compressed_3367.jpg
    Compressed_3367.jpg
    89,5 KB · Aufrufe: 6
  • Compressed_3368.jpg
    Compressed_3368.jpg
    88,1 KB · Aufrufe: 7
  • Compressed_3370.jpg
    Compressed_3370.jpg
    88,9 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
8. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
147
Das Inbred hat mit Alfine Di2 und seinem Fahrer den Glocknerkönig bestritten.
Nach vielen Jahren mit dem Carbon Rennrad nun ganz entspannt bei genialem Wetter auch mit Stahl erklommen....
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    239,3 KB · Aufrufe: 2
  • image.jpg
    image.jpg
    329,4 KB · Aufrufe: 1
  • image.jpg
    image.jpg
    192,8 KB · Aufrufe: 2
Dabei seit
28. August 2009
Punkte Reaktionen
5.898
Ort
Lkr Garmisch-Partenkirchen
Woche 2. Fewo gewechselt. Nun das perfekte Race-Fully Terrain vor der Haustüre. Fahrwerk und insbesondere Hinterreifen waren in Lacona doch etwas überfordert.

uploadfromtaptalk1433752468999.jpg


Mein Lieblingstrail:
uploadfromtaptalk1433752609331.jpg


uploadfromtaptalk1433752709172.jpg


uploadfromtaptalk1433752770326.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1433752468999.jpg
    uploadfromtaptalk1433752468999.jpg
    183,5 KB · Aufrufe: 21
  • uploadfromtaptalk1433752609331.jpg
    uploadfromtaptalk1433752609331.jpg
    167,7 KB · Aufrufe: 24
  • uploadfromtaptalk1433752709172.jpg
    uploadfromtaptalk1433752709172.jpg
    196,6 KB · Aufrufe: 9
  • uploadfromtaptalk1433752770326.jpg
    uploadfromtaptalk1433752770326.jpg
    146 KB · Aufrufe: 10

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
14.502
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Emiglia Romagna - hört sich besser an als "Teutonen-Grill" :D



...aber nach Cattolica wird es "natürlicher"....


gestrige Erkundungstour. Heute dann etwas mehr...




Lohn des Aufstiegs bei knapp 38° - die spinnen die Touris :spinner:


San Marino steht noch auf dem Programm - jetzt Mare & Gelati :D

Gruß
Roman
 

olev

weon
Dabei seit
12. Juli 2008
Punkte Reaktionen
10.157
Seit ich auf dem Niner unterwegs bin, komm ich ganz schön in der Gegend rum. Es rollt halt so fein - es schiebt fast. Heute zuerst mal 25km Asphalt, dann geht's richtig los:



Die Abfahrt hat's in sich. Vieles ist tief ausgewaschen und nicht fahrbar. Ab hier geht's wieder:



Dafür beginnt's zu tropfen. Hört aber wieder auf. Darum noch einen zweiten Hügel anhängen um die 2000hm voll zu bekommen. Leider hab ich unten bemerkt, dass ich die Hälfte meines Proviant zu Hause vergessen habe. Also hungre ich mich den Berg hoch.



Die Abfahrt lässt das Loch im Bauch vergessen. Und die Wolken. Und die Kühle - ich muss unbedingt wieder daran denken, dass pro 100m Höhe die Temperatur um ca. 0.8°C abnimmt. Plus Wolken. Plus Wind.





Unten find ich schnell einen Laden und stopf das Loch. Schliesslich noch 20km flach nach Hause rollen. Irgendwie schiebt das Niner nicht mehr.
 

onkel_doc

Big Wheel Racing Europe
Dabei seit
25. September 2009
Punkte Reaktionen
4.566
Ort
schweiz
Bike der Woche
Bike der Woche
Sehschärfe Bilder...ich wär froh ich könnt im Moment biken...:(

Bin zum Nichtstun verdammt...nur joggen und wod...

Ab Mittwoch wird sich entscheiden ob die Saison vorbei ist oder ich doch weitermachen kann...
 
Dabei seit
8. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
147
Wo läuft der Schaltzug / das Kabel nach dem Vorbau weiter ? Etwa innenverlegt?
Schönes Bike...

Hi, danke! Ja läuft alles innen lang. Kleines Loch im Vorbau. Verteiler und Akku im steuerrohr der Gabel. Das hat auch vorn und hinten ein Loch bekommen. Dann weiter durch den Rahmen bis nach hinten. Dort kommt es wieder raus. Wenn ich das SSP Hinterrad einbaue sieht man so fast nichts. Im Winter will ich einen eigenen Schalthebel bauen der nicht so groß ist wie der alfine.
 
Dabei seit
4. Juli 2005
Punkte Reaktionen
158
Hi, danke! Ja läuft alles innen lang. Kleines Loch im Vorbau. Verteiler und Akku im steuerrohr der Gabel. Das hat auch vorn und hinten ein Loch bekommen. Dann weiter durch den Rahmen bis nach hinten. Dort kommt es wieder raus. Wenn ich das SSP Hinterrad einbaue sieht man so fast nichts. Im Winter will ich einen eigenen Schalthebel bauen der nicht so groß ist wie der alfine.
Und was passiert, wenn du zu weit einschlägst (Sturz)? Ist die Leitung dann ab?
 
Oben