Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
1.711
Standort
Schwerin MV
@lupus_bhg
bin auch schon gespannt, wie der Weg danach aussieht. Mir würde es aber erstmal reichen, wenn sie die ganzen Überbleibsel von den Fällarbeiten (Äste, Stämme und Zweige) beseitigen würden. An anderen Stellen haben se ja schon bewiesen, dass man Bäume auch ohne Flurschäden und ohne Überbleibsel beseitigen kann.
Erosionsschäden haste hier nach jedem größeren Regen.

Gruß Jens
 
Dabei seit
5. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
2.244
Standort
Dresden
Heute gab es eine Tour in der Sächsischen Schweiz.

Hier ein paar Impressionen.



Ein Rohr mitten im Wald aus dem ein braunes ekeliges Zeug kahm o_O:ka:











Die erste richtige Ausfahrt mit meinem neu aufgebautem Bike. Bin zufrieden is so wie ich es erwartet habe.
An die hohe Front im Gegensatz zum Race Hardtail muss ich mich noch gewöhnen.
Bei steilen Abfahrten aber doch ganz praktisch!





 

jmr-biking

B-TEAM Eifel
Dabei seit
14. März 2007
Punkte für Reaktionen
3.059
Standort
Eifel
Bike der Woche
Bike der Woche
@jmr-biking
soll das auf dem Foto ein Friedhof sein? Sieht auf jeden Fall cool aus.
Ein bisschen schmunzeln musste ich ja schon. :) Nein, das ist kein Friedhof, sondern Überreste von Panzersperren des Westwalls (Sigfried-Linie) aus dem 2. Weltkrieg. Solche Panzersperren, Bunker und Unterstände findet man in der Eifel an den Grenzen zu BeNeLux noch sehr häufig.
Wenn man aber bedenkt, dass entlang des Wall zig Tausende Soldaten in Schlachten des 2. WK`s ihr Leben gelassen haben, dann könnte man ihn auch als Friedhof bezeichnen.

Ich bin da immer mal wieder unterwegs und berichte davon in meinem Tourtagebuch:






 
Dabei seit
17. November 2012
Punkte für Reaktionen
2.783
Bike der Woche
Bike der Woche
Klasse Unit :love:

Handelt es sich um einen 17" / M Rahmen? Wie groß bist du?
 

kreisbremser

Flowmingo
Dabei seit
29. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
6.996
dein Rad könnte man im seidenanzug über die Trails jagen. ich kann mir einfach nicht vorstellen so einen Schuhlöffel übers Hinterrad zu hängen. :lol:
 

kreisbremser

Flowmingo
Dabei seit
29. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
6.996
deshalb stellst du dein Rad ohne in die Galerie. wo warste denn? schöner Hintergrund.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
2.215
Standort
Würzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
deshalb stellst du dein Rad ohne in die Galerie. wo warnte denn? schöner Hintergrund.
Bei dem Wetter auf dem Bild habe ich das ja auch nicht gebraucht ;)
Und auch wenn ich ebenfalls der Meinung bin, dass das kacke aussieht: manchmal ist die Funktion einfach wichtiger...

Auf dem Bild zu sehen ist die Würzburger Festung, aufgenommen vom Fuße der Löwenbrücke.
Dort warte ich immer auf meine Mit(st)Reiter und der Anblick ist einfach immer wieder schön.

Aber für dich noch ein Bild meines ehemaligen Bikes mit der Topeak-Defender-Kombi, die für Schlechtwetter-Einsätze im Keller bereitliegt:
image.jpeg
 

Anhänge

kreisbremser

Flowmingo
Dabei seit
29. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
6.996
irgendwie kam mir die festung bekannt vor. allerdings kenn ich wü bisher nur von der autobahn aus. die defender sind besonders äh auffallend. freilich sind schutzbleche pragmatisch, aber wenn ich nicht zur arbeit fahre, dann mach ich mich beim biken gern dreckig. sorry, hab leider keine bilder.
 
Oben