Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Balu.

Singlespeedbär
Dabei seit
24. April 2004
Punkte für Reaktionen
544
Standort
Neuwied
Heute eine kleine Runde im Schatten und entlang von Gewässern ...



Was meint Ihr, rausfischen und aufpolieren ? :p



Später gab es dann noch die Abkühlung, ich wollte fast nicht mehr raus ...



 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
4.949
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Tour Nr. 100 - Valley of the Beat Trails
Eine Tour durch mehrere Bachtäler der Untermoselhügellandschaft, über den ländlichen Vorderhunsrück und mit einem Zwischenstopp an einer beeindruckend gut erhaltenen Burganlage mitten im Wald.

Alte Heimat: Mosel
Genau hier fing ich Mitte der 90er mit dem MTB an. Ein bisschen Nostalgie spielt immer mit wenn ich hier unterwegs bin....


Dann mal reintreten!
Die Bachtäler hier sind malerisch. Und anstrengend ;)



Video (FullHD / Länge 9.57)






Aufsteigen.
Die aus dem Fels geschlagenen Wege führen hoch bis in die Ausläufer des Hunsrücks.




Waldpfade, auf- und abwärts (wiederholend)...


Ein paar Hügel später, mitten im Wald: Die Ehrenburg.
Hier finden das ganze Jahr über Spektakel statt. Man kann darin sogar übernachten.


Kühl.
Die Temperaturen steigen immer weiter. In den Wäldern lässt es sich aber gut pedalieren


Ein weiteres Tal auf der Route: Eine Klamm!





Zurück geht es über beschauliche Feldwege.



Grüße
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
961
Heute mal ein paar Eindrücke aus einer weniger bekannten Ecke Europas, aus Litauen. Ist absolut eine Reise wert, das kleine Land.
Wir sind 2 Wochen im Land unterwegs und nun zum Schluß der Reise auf der Kurischen Nehrung, kurz vor der russischen Grenze.
Das eigene Bike musste diesmal zu hause bleiben. Heute habe ich mir dann ein 29er hier vor Ort ausgeliehen. Man möge mir das wenig Forumskompatible Bike nachsehen, was besseres gab‘s nicht. Zum Spaß haben hat‘s dann aber doch gereicht :)
Viele Grüße Chris

Kilometerlange Waldtrails.
50F44729-F458-4E9E-AAA5-3AEAB63B7187.jpeg



So weit im Osten war ich noch nie mit dem Bike. Noch ca. 1 km bis zur Grenze.
2B0103CB-EFC5-4CE7-B014-A89AA4402023.jpeg


Ewig langer Ostseestrand und nix los (auch bei weniger Wind).
D190E98D-9B70-49FC-B226-079F67D76453.jpeg


Das Haff, meistens nur ca. 40 cm tief.
FE0C29E9-7701-4F72-87FA-FE8848E8DB9C.jpeg



Einmal nach links fotografiert, die Ostsee, einmal nach rechts, das Haff.
23B56230-E614-485C-B97D-48C0F2509184.jpeg
9D25B62B-2992-4ED0-8238-C372F2C596DC.jpeg


Alternativsport (nicht ich, aber geil).
DD42688F-8B7E-46A3-BC6D-4F5182F8F529.jpeg



Europäische Außengrenze, dahinter wohnt der Putin.
245BE34B-FAA6-4450-A48B-668E9A19378A.jpeg



Gefühlt so schwer wie‘n Mofa, nur ohne E. Spaß kann man trotzdem haben.
324F8B18-4784-410D-8637-AD8F572FA88B.jpeg
 

Anhänge

Dabei seit
3. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
1.774
Nach 3 Wochen kann ich sagen: das "beste" Bike, das ich bisher hatte. Mit der passenden Gabel (160mm/46mm Offset) nochmal spürbar agiler :hüpf:
Heute noch spät zu einer kurzen Feierabendrunde gestartet. Einfach nur traumhaft derzeit :love:

880962
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. August 2013
Punkte für Reaktionen
536
Standort
Berlin

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
821
Heute morgen war ideales Fahrradwetter.
Im tiefsten Wald Großaufgebot der Feuerwehr, dachte schon es würde irgendwo brennen - in den letzten 2 Wochen waren 2 Brände in unserer gegen - aber es war wohl nur eine Übung.

P1030867.JPG


P1030870.JPG


P1030873.JPG


Museumseisenbahn im Nachbarort

P1030878.JPG


P1030879.JPG


P1030883.JPG


Immer häufiger entdecke ich solche Kunstwerke - in dieser Art & Weise finde ich sie Super

P1030885.JPG
 
Oben