Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
1.668
Standort
Schwerin MV
Hier mal Bilder von der ersten Tour in der Heimat nach dem 2 wöchigen Harzurlaub...


letztes Wochenende, es war hoch heiß und schwühl. Das Schweriner Schloss im Hintergrund...


Schweriner Innensee, der Weg direkt am Wasser...




der Beobachtungsbunker am Görslower Ufer ist beim letzten Starkregen vollgelaufen...


am Außensee war das Wasser durch die Blaualgen grün...


durch den Dschungel am Außensee...


und kurz vor Schloss Wiligrad Game Over.

Gruß Jens
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
5.205
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Mission No. 105 - The Man in the High Beech
Eine Expedition durch kalten, nebligen Europäischen Regenwald zu einem antiken Steinbruch in den Höhenlagen des Mittelrheintals.

Hügelaufwärts
Nach ein paar Kilometern über die Leinpfade des Rheins geht es über ausgewaschene Singletrails, Hohl- und Feldwege stramm in die Höhe.



Schlechte Sicht
Fernsicht ist heute eingeschränkt, Nebel wabert über die Felder. Das heutige Wetter steht im krassen Gegensatz zur brütenden Hitze der letzten Woche.


Unterwegs inmitten des Nirgendwo :ka:


Das Ziel rückt näher...


Der antike Steinbruch
Das Römische Imperium baute hier Basalt für die Moselbrücke des über 100 Kilometer entfernten Augusta Treverorum (dem heutigen Trier) ab. Entstanden ist dieses Vulkangestein beim Ausbruch des hier im Wald versteckt liegenden Hohe-Buche-Vulkan vor ca 110.000 Jahren. Die ausströmende Lava erstarrte zu vieleckigen Basaltsäulen.



Der Abbau wurde von der Antike bis ins Mittelalter betrieben. An vielen Stellen findet man noch archaische Bearbeitungsspuren und nicht abtransportierte Bruchstücke.



Heimwärts
Über steile, rumpelige Waldwege geht es in flotten Tempo wieder ins Rheintal runter. Ein paar Kilometer an den Flußgestaden entlang liegen noch vor mir...


Grüße
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. September 2018
Punkte für Reaktionen
437
Standort
Weinstadt
Bin gestern Abend spontan mit meiner Großen (11) zum Overnighter los. Die Kleine (9) war stinksauer und ich musste ihr versprechen, dass sie beim nächsten mal mit darf. Da muss sie mich nicht lange überreden. Ich versuche immer mal wieder nur mit einer von beiden alleine etwas zu unternehmen, ist eine sehr wertvolle Zeit...

Schnell noch den gelben Affen bepackt
20190907_165959.jpg


Und los geht's
20190907_173910.jpg


20190907_173416.jpg


Heute Morgen dann strömender Regen. Da muss man halt im warmen Schlafsack frühstücken und danach nochmal eindösen.
20190908_065438.jpg

20190908_070330.jpg


Glücklich und etwas nass dann wieder Zuhause angekommen.
20190908_092211.jpg
20190908_092125.jpg
 
Dabei seit
15. Februar 2014
Punkte für Reaktionen
70
Bike tour im Jura.Nicht viel vom Bike aber dafür ein paar schöne bilder.
Hoffe es gefällt trotzdem
 

Anhänge

Bensemer

von Geburt an
Dabei seit
8. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
655
Das ganze Wochenende nur am regnen aber nicht bewegen ist keine Option. Es wurde nur eine kurze 50 Kilometer Flachetappe.
20190908_132142.jpg


Wenn der Regen mal kurz pausiert sind frische trockene Klamotten ein Traum. Leider ging es 3 Kilometer später schon wieder los...
20190908_123552.jpg


Also erstmal etwas aufwärmen in der Badewanne
20190709_175644.jpg


:winken:
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
848
Standort
Allgäu
Beides. Ich trinke gerne das 0,33er Paulaner Zitrone und dafür habe ich die passenden Gläser.
Die Ente ist aber auch XL :lol:
XXL Ente
20190908_173247-01.jpeg

Sorry, blödes Regenwetter da komme ich nur auf dumme Gedanken. Schon bei Slik und R2 bestellt aus Langeweile. Leider kaum Bilder vom letzten Trip zum Never End und Runca Trail.

PS: Der Gioma Bike Stand ist echt eine Empfehlung. Super anpassbar, stabil und gummierte Halter.
 
Dabei seit
26. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
1.943
Standort
Würzburg
Heute sieht es direkt besser aus mit dem Wetter:
Auffahrt zur Leiterbergalm:
BEB4590A-2F95-4254-9168-D1F6FACABB78.jpeg


Panoramapause unterwegs:
47F22C8F-68D6-44E6-BB08-1F86A1F82C22.jpeg


8C21BE4A-44F4-48B0-8D44-9C165E457031.jpeg


Aussicht von der Leiterbergalm:
3FE9063A-CDF9-4EF5-AA48-A65867404974.jpeg


Nach den selbstverdienten Höhenmetern gabs noch ein paar ergondelte dazu:
F49273FF-4BF7-42AF-9FD4-503374545FDE.jpeg


Und auf dem Weg runter nochmal das Panorama genossen:
254655AF-1AAA-47FB-9C94-CE3DCA68A711.jpeg


Es wird, es wird :daumen:
 
Oben