Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Dabei seit
5. Juli 2010
Punkte Reaktionen
4.023
Ort
Dresden
Musikalische Begleitung gefällig?

Bei dem Lied muss ich immer sofort an dieses Video denken!

<iframe width="560" height="315" src="
" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>


Was vom Letzen Sonntag, als es nocht nicht nass und kalt war.

Schneeberg bei Decin ( Decinsky Sneznik ), und bisl Sächsische Schweiz.

2019.09.29. Decinsky Sneznik-2 by Michael Topp, auf Flickr

2019.09.29. Decinsky Sneznik-3 by Michael Topp, auf Flickr

2019.09.29. Decinsky Sneznik-5 by Michael Topp, auf Flickr

2019.09.29. Decinsky Sneznik-6 by Michael Topp, auf Flickr

Foto von mir... geschossen von @Falco
Da hatte ich ganz leichte überschlagsgefühle^^, blieb zum Glück bei den Gefühlen :lol:




2019.09.29. Decinsky Sneznik-7 by Michael Topp, auf Flickr

2019.09.29. Decinsky Sneznik-8 by Michael Topp, auf Flickr


Tschöh :winken:
 
Zuletzt bearbeitet:

HTWolfi

Schönwetterfahrer
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2.377
Ort
Steinbrüchlein
Da hatte ich ganz leichte überschlagsgefühle^^, blieb zum Glück bei den Gefühlen
:daumen:
Ohne einen Finger an den Bremshebeln fährt man da auch nicht runter. :lol:

919629
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.944
Ort
Draußen
ich muss mich mal outen. Dieses Jahr war ich nach viele Jahren des Bikens, das erste mal in Finale Ligure. :oops: Wenn etwas zu sehr gehyped wird, dann macht mich das immer skeptisch. Zumal die Anreise ja auch nicht die kürzeste ist. Nachdem mein eigentlicher Bikeurlaub im August buchstäblich ins Wasser viel, wollte ich auf Nr sicher gehen. Daher ab ans Mittelmeer. Uns was soll ich sagen, ich fand es super genial. Die Mischung aus Meer, Berge und italienische Lebensart hat schon was. Zwei Tage bin ich voll mit Finale Freeride geshuttelt, ein Tag komplett selber getreten und zwei Tage habe ich mich morgens hoch shutteln lassen, das dann zu einer größeren Abfahrt verbunden und bin dann spät nachmittags noch zu einer "kurzen" Tour aufgebrochen. Die Trails an der Nato Base fand ich zwar nett, aber so richtig gut fand ich die etwas technischeren Sachen, wo man halt nicht Knallgas runter stempelt. Aber die Mischung macht es halt und da gibts in Finale was für jedermann und -frau. Die selbst gefahrenen Touren habe ich zum Großteil hier im Forum gefunden, über Komoot auf den Wahoo Computer übertragen und alles problemlos gefunden. Im Zweifel hat einen dann Trailforks immer noch weiter geholfen, wenn die Wegfindung nicht ganz evident war.

Mein ganz persönliches Highlight war sicher der obere Teil des DH Donne, dann wieder ein Stück berghoch und hinter einem Campingplatz scharf links nach Finale Pia runter im schönsten Abendlicht! :love:


jaaa sehr schönes Video und schöne Runde. der zweite Trail ist übrigens der "Briga rechts". Von ganz oben (Einstieg von der SP45) ist er eigentlich super als kleine Runde oder als Kombination mit weiteren Trails in dem Gebiet als Tagestour , dieses Jahr Ende September war er jedoch jedoch, grade unten wie im video zusehen, sehr zugewachsen und wenig gepflegt. Wird eben nicht angeshuttelt und war diesmal nicht Teil der EWS.
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte Reaktionen
9.369
Ort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Tour Nr. 109 - You gonna get yours...
Es ist nass, es ist rutschig und Krabbeltiere gibt es obenauf ;)

VIDEO: You gonna get yours... (Länge 5.40 / FullHD-HD-SD)


Heute im Programm: Frühherbstliches XC


Moosskorpion :oops:
Diese Pseudoskorpione sind harmlos für Menschen.


Unterwegs im mitteleuropäischen Regenwald.



Da zieht was auf...


Schlammpackung zum Mitnehmen.


Grüße
Stefan :)
 

Frostfalke

Querwaldexplorer
Dabei seit
13. August 2017
Punkte Reaktionen
3.918
Oben