Galerie: Mit dem Leichtbaubike unterwegs

HB76

Bikerarsch
Dabei seit
23. Juli 2005
Punkte Reaktionen
31
Ort
zu Hause unterm Dach
Hersteller PENTAX
Kamera PENTAX K-5
Datum/Zeit 2011-08-29 18:17:55
Blende f/4
Belichtungszeit 1/125 s
Brennweite (35 mm) 135 mm
Brennweite (echt) 90 mm
Koordinaten n/a
Speicherplatz belegt 1121.1 KB

du weest schon das es exif daten gibt???
 

*adrenalin*

immer gerne leicht...
Dabei seit
25. September 2002
Punkte Reaktionen
139
Ort
Bonn
Alles relativ. Aber bei einem Rahmen der inkl. Steuersatz und Kleinteilen 1900g wiegt, muss die Relation einfach gewahrt bleiben. Sollen heißen:

- Vorbau ausgereizt -> F109
- Lenker ausgereizt -> Duraflite Carbon

Potentiale:

- Kurbel -> XTR -74g (hatte ich schon geschrieben)
- Schaltwerk -> XTR -47g
- Umwerfer -> XTR -27g
- Kassette -> XTR -70g
- Sattelschnellspanner -> Tune Würger -17g
- Maxle Lite -> Tune DC15 -29g
- LRS - Tune King/Kong mit Alpine-Felgen -300g

Tubeless sind die guten alten 717er schon montiert. Reifentechnisch gibt´s zumindest für mich auch keine Angriffspunkte mehr.

- Marta heute: vo 348g / hi 360g - da geht noch was. Aber meine Marta steht unter Denkmalschutz. Hat an mittlerweile drei Bikes treue Dienst geleistet.

Klar geht immer mehr. We will see :)

mag ja alles sein, aber leichtbau ist es trotzdem nicht. dazu muß man dann auch stehen. und wenn du alle anbauteile von ax, tune und sonstwem verbaust, ist mit dem rahmen kein echter leichtbau möglich. das konzept muß dann über alle teile durchgezogen werden.
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
4.501
Ort
Wien
Hier mal mein Trek Fuel EX 9.9er auf besuch in Coburg...

2011-09-2713.00.11.jpg


2011-09-2713.00.01.jpg


Lg Flo
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.557
Schones Bild und wie immer schoener Aufbau mit dem rot und dem Speedy!
crazyeddie wir wahrscheinlich nen Herzkasper wegen dem blauen Gabelknopf bekommen, aber das diskutieren wir hier in diesem Thread zum Glueck nicht!
 

*adrenalin*

immer gerne leicht...
Dabei seit
25. September 2002
Punkte Reaktionen
139
Ort
Bonn
hat mal einer die anzahl der decals gezählt? das ist ja inzwischen ein wettrennen der hersteller wer die meisten unterbringt.

danke an cube, die mit dem schei§ angefangen haben. jetzt heben sich meine räder wenigstens von der masse ab und bald heißt es "endlich wieder mal ein schlicht schwarz eloxierter rahmen" :D
 

tailor-ch

Mitglied
Dabei seit
5. März 2008
Punkte Reaktionen
0
mit dem leichten spark in der toscana unterwegs



das cube vom kollegen wiehert vor freude



schöne wand in ligurien



winterbiken mit dem hardtail am mte.bar






feiner thread dogi :daumen:
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
2.291
@Tailor, das schwarze Spark kommt mir irgendwie bekannt vor:)

Schenke Dir beim nächsten Mal noch einen schwarzen wasserfesten Filzstift gegen die gelbe Conti-Beschriftung. Hält mindestens 3 Waschgänge.
 

tailor-ch

Mitglied
Dabei seit
5. März 2008
Punkte Reaktionen
0
@Tailor, das schwarze Spark kommt mir irgendwie bekannt vor:)

Schenke Dir beim nächsten Mal noch einen schwarzen wasserfesten Filzstift gegen die gelbe Conti-Beschriftung. Hält mindestens 3 Waschgänge.

hi Baldi, ja klar dein ex-rahmen macht noch immer freude
filzer ist ok, ev. bei nächster lieferung der 55grämmer dazulegen :D

@pedä: ralf geht schon, ist kein spezielles winterbike. im schnee gilt je
dürftiger der reifen desto höher der spass.

@domme: stütze ist doch nach wie vor integriert. anstelle der schweren
ritchey-isp ist da eine leichte carbonstütze drauf mit 2cm
versatz.
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
2.291
[nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=mj_U7wHGW7w"]stein am rhein 4 - YouTube[/nomedia]

11 Minuten vom gestrigen Trail, unterwegs wieder mal mit dem Yeti ASR5. So ging es vorher und nachher noch mindestens 50 Minuten weiter.

Ein Traumtrail und mit einem leichten Bike fährt sich sowas bestimmt angenehmer.
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte Reaktionen
90
Ort
Zürich / Schweiz
stein am rhein 4 - YouTube

11 Minuten vom gestrigen Trail, unterwegs wieder mal mit dem Yeti ASR5. So ging es vorher und nachher noch mindestens 50 Minuten weiter.

Ein Traumtrail und mit einem leichten Bike fährt sich sowas bestimmt angenehmer.
Eine meiner lieblings-Runden...macht aber auch Spass das so anzuschauen. Aber mit leichtem Bike unterm Hintern ists halt nochmal um Welten spassiger als vor dem Bildschirm;)
 
Oben Unten