Galerie: Zeigt her eure 101

Dabei seit
27. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Saarland
Sattel wird hoffe ich morgen gegen einen tune komm vor in rot/schwarz getauscht ebenso die Pedale gegen xtr Klicks hatte sonst nix da :)
 

supasini

Kellameista
Dabei seit
7. April 2005
Punkte für Reaktionen
118
Standort
Öskerche
geil.
dann mach mal ein Bild an ner Hängewaage (oder poste das gewogene Gesamtgewicht) - mit ner XTR-Schaltgruppe mit Rennradkassette oder vielleicht 1x10 (32er vorne auf 10fach-Kassette hinten mit dem italienischen Spider mit 25-29-34-40) oder 1x11 (teuer :heul:) könntest du noch mal richtig Gewicht sparen. dann sind bestimmt sub 9,5 kg drin :daumen:
(mein Race101 hat 9,9 kg, weniger wird leider auch ziemlich teuer)
 
Dabei seit
27. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Saarland
So hier mal meine Partliste alles selbst nachgewogen.
Die Woche folgen Bilder der fertigen 101

Rahmen Liteville 101 L 1824 Gr.
X 12 Steckachse 36 Gr.
Rock Guard 30 Gr.
Rock Shox Sid XX QR 15 1533 Gr.
Qr 15 Steckachse 72 Gr.
Tune King/ Kong 32 L
Edelweisz
Conti Felgenband
Cx Ray Zusammen: 1477 Gr.
Schwalbe Sv 14 Schlauch 130 Gr
2x 130 Gr.
Schwalbe Rocket Ron 2.25 440 Gr.
2x 440 Gr.
Tune Würger 26 Gr.
Tune Kill Hill VR / HR 406 Gr.
Formula Bremsscheibe 180 116 Gr.
Formula Bremsscheibe 160 97 Gr.
12 x Alu Schrauben 10 Gr.
Adapter IS / PM 160 30 Gr.
Adapter PM / PM 180 25 Gr.
Syntace P6 295 Gr.
Syntace F 119 127 Gr.
Syntace Srew On Griffe 118 Gr.
Syntace Duraflite Carbon 144 Gr.
Shimano XT Kasette
M 770 11/34 293 Gr.
Shimano XT Schaltheble Re/Li 255 Gr.
Shimano XT Schaltwerk RDM 770 226 Gr.
Shimano XT Umwerfer E Typ 770 162 Gr.
Shimano XT Kurbel FC M770 767 Gr.
Shimano XT Tretlager 88 Gr.
Shimano XT Kette 276 Gr.
Syntace Spacer / Litecap 30 Gr.
Shimano Aussenhüllen 80 Gr.
Tune Komm Vor 95 Gr.


Gesamt Gewicht 9778 Gramm

Grüsse Sven
 

[email protected]

klunker rider
Dabei seit
2. September 2003
Punkte für Reaktionen
477
Standort
Rostock
@Svensaar30
Bei Gelegenheit würde ich an Deiner Stelle die Stütze noch richtig herum einbauen.
Wenn der Sattel getauscht ist - wirds ein nettes Rad. Krass leicht. Mein 101 wiegt bestimmt 11,5kg.
Die Aufkleber auf den Flegen sind auch Geschmacksache und Spacer diskutiert man nicht - das muss einfach passen (im Grunde wie der Sattel, nur der derzeitige ist ein besonders häßliches Exemplar).

Übrigens muss ich sagen, dass sich am 101 die HiFlex Stütze echt lohnt. Ich habe vor einer Woche getauscht und muss sagen, dass dies wirklich was bringt (zumindest bilde ich es mir ein, was ja auch schon mal gut ist ;)) - das 101 ist sonst schon recht hart.

Gruß,
Kilian
 

gscholz

Linuxender OSMler
Dabei seit
25. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
440
Standort
Burgkirchen
Hallo zusammen,
anbei das Ergebnis meiner Feiertags-Bauarbeiten, gleichzeitig ein kleiner (halber) Beitrag zum Thema 650b. Das Gewicht an der Hängewaage beträgt 11,3 kg. Die Bereifung der Laufräder stellt nur eine temporäre Lösung dar, die aber gut zum derzeitigen Wetter passt. Sobald die Ersatzteile da sind, soll noch etwas Gewicht weg, ohne aber die 10 kg zu unterschreiten.



In meinen Fotoalbum gibt es noch ein paar Bilder mehr. Das Fahrverhalten ist übrigens ausgesprochen angenehm, sowohl durch das ja schon legendäre Ansprechverhalten der "Gabel", als auch durch das größere Vorderrad. Von vorne spürt man kaum noch eine Kante, von hinten gibt es dann unter Umständen überraschende Tritte.

Ich habe mir auch noch ein Hinterrad in 650b aufgebaut, allerdings passt das mit dieser Bereifung (FLOW EX/Kenda Nevegal) beim 101 nicht wirklich in den Hinterbau, beim 301 hingegen schon.
Gruß
Guido
 
Dabei seit
27. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Saarland
Wenn du auf deine 26 er dicke schlappen z.b 2,4er aufziehst hast du den selben Umfang wie mit 650 b !
Grüße Sven
 

[email protected]

klunker rider
Dabei seit
2. September 2003
Punkte für Reaktionen
477
Standort
Rostock
Nein. dicker 26er 680-685mm
Dünner 650b - 700mm (RaRa)
dickerer 650b - 710mm

RaRa 2,4x26" hat glaube ich unter 680mm also 20mm weniger.
Eine Muddy Marry in 2,5" ist ein sinnloser Vergleich.
 

gscholz

Linuxender OSMler
Dabei seit
25. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
440
Standort
Burgkirchen
> Krass, irgendwie sehe ich keinen Unterschied zwischen vorne 650b und hinten 26

Der Unterschied ist ja auch nicht wirklich groß. Das Vorderrad hat rund 70 cm Durchmesser, das Hinterrad 68 cm. Hier kommt es vielleicht etwas besser raus, wobei das Rad nicht horizontal steht und ein anderes Hinterrad montiert ist, welches aber auch wieder 68 cm Durchmesser hat:



Gruß
Guido
 

[email protected]

klunker rider
Dabei seit
2. September 2003
Punkte für Reaktionen
477
Standort
Rostock
Stimmt optisch ist der Unterschied gering. Aber ich finde man spürt es beim Fahren. Und wenns nur Voodoo ist solls mir auch recht sein.
Soll ja nur Spaß machen, egal ob wissenschaftlich be- oder wiederlegt.
Wie findest Du den Mix beim Fahren?
 

ingoshome

not too old to die too young ;-o
Dabei seit
4. Dezember 2001
Punkte für Reaktionen
501
Standort
Munich
Hab nur eins in L , das darf aber dafür beim "Bike der Woche" mitmachen :-D

 
Dabei seit
22. April 2009
Punkte für Reaktionen
28
Wenn jemand ein 101 Rahmen in Gr. M übrig hat bitte melden.
Danke!

Gruß Christian
 

ingoshome

not too old to die too young ;-o
Dabei seit
4. Dezember 2001
Punkte für Reaktionen
501
Standort
Munich
Andererseits - es gibt Situationen, in denen die Farbe eines 101 eine untergeordnete Rolle spielt:



;)
 
Oben