Galerie: Zeigt her eure 601

Dabei seit
3. Juni 2009
Punkte Reaktionen
206
sieht sehr gut aus, würde es auch nicht gleich fahren. einzig, wie kommst du mit dem entnehmen des inbus klar. hatte es mal montiert und trotz schmieren nur sehr schwer zu ziehen
 

bikefun2009

Erdkundeexperte
Dabei seit
21. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
467
Ort
Mönchengladbach
sieht sehr gut aus, würde es auch nicht gleich fahren. einzig, wie kommst du mit dem entnehmen des inbus klar. hatte es mal montiert und trotz schmieren nur sehr schwer zu ziehen
Das hat heute seine Tour schon gemacht. Der Imbus läst sich in der Tat recht schwer ziehen, ist aber wohl so gewollt. Der bleibt fürs erste mal da wo er ist. Besser ein bisschen Werkzeug dabei als überhaupt keins. ;)
 

wldpfrmpfd

wldpfrmpfd
Dabei seit
2. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
52
Ort
Königbronn
Hier mal meine Interpretation des Themas:

P1040262_zuschnitt.JPG


Oldschool 2x10, aber dank 20-36 sind aber auch die steilsten Drecksanstiege und 2.500 Hm in den Bergen kein Problem.
 

Anhänge

  • P1040262_zuschnitt.JPG
    P1040262_zuschnitt.JPG
    262,6 KB · Aufrufe: 26
Dabei seit
1. Juni 2002
Punkte Reaktionen
82
Ort
Frankfott am Maa
Das coolste momentan eigentlich die voll vesenkte Reverb in 125mm Absenkung, dass meine teuerste den Sattel maximal tief versenken kann, aber auhc noch drauf sitzen kann.
Das ist eines der Probleme, das am Bike meiner Frau die Absenkbarkeit der Stütze auf 100mm limitiert. Bei einem 30,9er Sitzrohr wird die Sache nicht einfacher. Daher erkläre doch bitte mal Deine Lösung.
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.991
Ort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
also das kabel gewurschtel müssen wir noch machen!

die reverb hat ja oben diesen dichtkopf. dieser hat einen Außendurchmesser von 35 und ien paar zerquetschten.

das Ding hab ich auf 34,9mm abgedreht, und unten eine reduzierhülse auf 30,9er stütze abgeschliffen, dass sie in den rahmen passt, und auf die stütze geklebt.

diese hülsenlösung ist jetzt nur, weil ich keine 34,9er Reverbhülse bekommen konnte(gibts sowas irgendwo einzeln?)

und der dichtkopf verschwindet jetzt eben als teil der stütze im rahmen, und die stütze wird dort geklemmt.

bei 30,9er sitzrohr wird das schwierig, ich werde aber später mal schauen, ob es möglich ist, den dichftkopf zumindest teilweise unten abzudrehen auf 30,9
 

3rdNERD

Grobmotoriker
Dabei seit
16. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
263
Ort
OWL
Hier mal meine relativ unspektakuläre Werksmaschine nach einem amtlichen Schlammritt. Individualisierungen folgen noch in Form von schwarzen Decals und einem eigenen Motivprint. Hierzu benötige ich allerdings erst den endgültigen Unterrohrschutz.

IMAG1772cut.jpg
 

Anhänge

  • IMAG1772cut.jpg
    IMAG1772cut.jpg
    120,2 KB · Aufrufe: 24
Dabei seit
29. September 2011
Punkte Reaktionen
214
Ort
Bochum
Hi,
ist das Größe S ?

sieht schon krass aus mit den dicken Reifen :D

Hier meins im Urlaub
20151008_101901.jpg
 

Anhänge

  • 20151008_101901.jpg
    20151008_101901.jpg
    123 KB · Aufrufe: 3
Zuletzt bearbeitet:

3rdNERD

Grobmotoriker
Dabei seit
16. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
263
Ort
OWL
Nicht ganz, das ist Größe M. Ich denke, dass die olle Handykamera etwas verzerrt. Aber meine Mitbewohnerin fragte, ob ich Motocross-Reifen aufgezogen hätte :D
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte Reaktionen
2.946
also das kabel gewurschtel müssen wir noch machen!

die reverb hat ja oben diesen dichtkopf. dieser hat einen Außendurchmesser von 35 und ien paar zerquetschten.

das Ding hab ich auf 34,9mm abgedreht, und unten eine reduzierhülse auf 30,9er stütze abgeschliffen, dass sie in den rahmen passt, und auf die stütze geklebt.

diese hülsenlösung ist jetzt nur, weil ich keine 34,9er Reverbhülse bekommen konnte(gibts sowas irgendwo einzeln?)

und der dichtkopf verschwindet jetzt eben als teil der stütze im rahmen, und die stütze wird dort geklemmt.

bei 30,9er sitzrohr wird das schwierig, ich werde aber später mal schauen, ob es möglich ist, den dichftkopf zumindest teilweise unten abzudrehen auf 30,9
Ich hätte so eine Hülse liegen!
Aber warum habt ihr nicht einfach das Sitzrohr abgeschnitten ?
 
Dabei seit
28. Juni 2014
Punkte Reaktionen
395
Ort
Göppingen
Bike der Woche
Bike der Woche
Es ist vollbracht und ich denke ich bin euch noch Bilder schuldig, nachdem ich angekündigt hatte, das typische Liteville Farbbild komplett zu umgehen.

Ich habe das Bike zur Wahl zum Bike der Woche ausgeschrieben, wem es gefällt, darf mich gerne unterstützen und das Mainpicture mit einem Sternchen versehen. Merci!

http://fotos.mtb-news.de/s/55943
Hauptbild: http://fotos.mtb-news.de/p/1934438?in=set



IMG_7972n.jpg


IMG_7985n.jpg


IMG_7962n.jpg


IMG_7957n.jpg


IMG_7958n.jpg
 
Dabei seit
6. September 2010
Punkte Reaktionen
155
Ort
94xxx
Echt ziemlich professionell vom Styling her! Die Decals an Dämpfer und Gabel finde ich to much. Als Kombi mit matt schwarzen Texten wärs cool. Aber ist ja Geschmacksache.
Bremssättelfarbe?
 
Dabei seit
28. Juni 2014
Punkte Reaktionen
395
Ort
Göppingen
Bike der Woche
Bike der Woche
Merci Stapfn und Brixton! :)
Klar, ist Geschmacksache. Bei normalem Tageslicht, kommen die ganzen Decals etwas dezenter, das künstliche Licht hellt sie ein wenig auf. Die Bremssättel sind schwarz, Saint halt. Ich hatte überlegt die Hope in purple anzubauen, aber das war mir dann too much.
 
Dabei seit
29. September 2011
Punkte Reaktionen
214
Ort
Bochum
Hi

kann mir hier bitte jemand eine Nahaufnahme der linken Kettenstrebe des 601 machen . ich habe an meinem eine fiese Beule an der Stelle und brauche mal was zum Vergleichen. Schön wäre von oben und von der Seite
Wenn möglich ein raw Rahmen.
Einen neuen Thread möchte ich dafür nicht unbedingt aufmachen.

Mfg Markus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. September 2010
Punkte Reaktionen
155
Ort
94xxx
Merci Stapfn und Brixton! :)
Klar, ist Geschmacksache. Bei normalem Tageslicht, kommen die ganzen Decals etwas dezenter, das künstliche Licht hellt sie ein wenig auf. Die Bremssättel sind schwarz, Saint halt. Ich hatte überlegt die Hope in purple anzubauen, aber das war mir dann too much.
Die Saint bremst halt einfach auch. Immer, gut und sorglos. Zu mindest meine.
 

biker-wug

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
25. April 2002
Punkte Reaktionen
933
Ort
Ellingen Bayern
Hier die Bilder, leider nur Kellerhandyqualität....


436160ab2658b4815cd967002a98211c.jpg


c281538764f7ac02d883f0be8f178433.jpg

Hi

kann mir hier bitte jemand eine Nahaufnahme der linken Kettenstrebe des 601 machen . ich habe an meinem eine fiese Beule an der Stelle und brauche mal was zum Vergleichen. Schön wäre von oben und von der Seite
Wenn möglich ein raw Rahmen.
Einen neuen Thread möchte ich dafür nicht unbedingt aufmachen.

Mfg Markus.
 
Oben