• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Galerie: Zeigt her eure Nomads!!!!

Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.464
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
Hat es einen tieferen Sinn, warum die Seite komplett auf Englisch ist? Finde es ein wenig "ich drücks mal diplomatisch aus" merkwürdig, als Firma mit Sitz in Deutschland! Denke das du dadurch einige potenzielle Kunden abschreckst.
Was könntest du dir denn vorstellen welchen Sinn es hat?
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.464
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
Glaub ich nicht, und so richtiges Englisch ist das ja auch nicht.
Ich hätte aber die Berechnungen wenigstens mit dem Formeleditor geschrieben.
ist heute mal wieder der "jetz zeigen wir ihm dass wir eigentlich alles besser können" Tag?

Link von den Bremsscheiben ist rausgenommen. Das kann ja nicht sein dass man wenn man was postet, nur Genörgel hört.

Es gibt wohl genügend Bremsscheibenverkäufer die:

1. Ihre Seite auf Deutsch haben
2. billig sind
3. keine Rechnungen online stellen.

Ihr könnt dann gerne auch dort einkaufen!
 

fone

Nicht klug aber schön.
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
6.580
Standort
München
ist heute mal wieder der "jetz zeigen wir ihm dass wir eigentlich alles besser können" Tag?

Link von den Bremsscheiben ist rausgenommen. Das kann ja nicht sein dass man wenn man was postet, nur Genörgel hört.

Es gibt wohl genügend Bremsscheibenverkäufer die:

1. Ihre Seite auf Deutsch haben
2. billig sind
3. keine Rechnungen online stellen.

Ihr könnt dann gerne auch dort einkaufen!
Hm ja, Entschuldigung. Viel Erfolg weiterhin.

Wenn man sich schon die Mühe macht, diese ganzen Messungen durchzuführen und zusätzliche Formeln aufzuschreiben, würde ich das eben etwas ordentlicher formatieren, damit es professioneller aussieht. Und du scheinst ja gerade richtig professionell loslegen zu wollen.
 
Dabei seit
19. November 2011
Punkte für Reaktionen
73
Standort
SLOVAKIA Bratislava
Ohje... Schwarz ging nicht?
Kann mir aussuchen: A. neuer (c) Rahmen in Orange. oder B. Neuer (cc) Vorderrahmen in ink-gold und der Hinterbau bleibt der alte (c). Schwarz ging nicht. Auch die CC Variante ist nur wegen dem SHOP, weil die einen noch haben.
Leider habe ich uber 100 Euro in GOLDENE TITAN Schrauben gesteckt. Das passt zu orange nicht.

Hab das ORANGE nicht live gesehen. Mal sehen. Ist doch nur ein luxus Problem.
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.653
Bis auf die beiden Tallboy Farben finde ich alle Ok aktuell. Auch das Nomad Orange geht gut wie ich finde.
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte für Reaktionen
282
ist heute mal wieder der "jetz zeigen wir ihm dass wir eigentlich alles besser können" Tag?

Link von den Bremsscheiben ist rausgenommen. Das kann ja nicht sein dass man wenn man was postet, nur Genörgel hört.

Es gibt wohl genügend Bremsscheibenverkäufer die:

1. Ihre Seite auf Deutsch haben
2. billig sind
3. keine Rechnungen online stellen.

Ihr könnt dann gerne auch dort einkaufen!
Ist heute mal wieder Weltkindergartentag?

So etwas verstehe ich ja nicht. Auf international business machen wollen, aber dann nicht mit Kritik umgehen können. Zumal diese bezüglich der Formeln sachlich und freundlich formuliert wurde.
 
Dabei seit
29. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
66
Ist heute mal wieder Weltkindergartentag?

So etwas verstehe ich ja nicht. Auf international business machen wollen, aber dann nicht mit Kritik umgehen können. Zumal diese bezüglich der Formeln sachlich und freundlich formuliert wurde.
Hier macht keiner auf international business. Hier verfolgt jemand das Ziel, seine Produkte einem möglichst breiten Publikum in englisch zu erklären. Warum dieser Umstand öffentlich breitgetreten wird, ist mir auch komplett unverständlich. Anstatt hier so eine elendige Diskussion breitzutreten (siehe Forumtitel?!), hätte eine PM gereicht. Oder vielleicht - aber auch nur ganz vielleicht - wäre es ja auch ganz nett gewesen, wenn jemand seine Hilfe angeboten hätte. Hier laufen manchmal Leute im Forum rum, bei denen der Mangel an Empathie bzw. Intelligenz zum Himmel schreit. Unglaublich.
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte für Reaktionen
282
Natürlich macht er das. Dies hat er ja auch durch seine rhetorische Frage uns allen erklärt. Nur dann muss man halt auch mit Kritik umgehen können. Dass das Englische kritisiert wird kann ich auch nicht nachvollziehen, allerdings das mit den Formeln schon.
Aber dann hier den Abgang machen mit: „kauft woanders, ich habe euch nicht nötig“ ist schon ein bisschen daneben und darum geht es mir.

Und wenn du sagst, man hätte ihm Hilfe anbieten können, hätte er genauso gut sagen können: „Mensch Leute, ich konnte es nicht besser, freue mich aber über Hilfe.“
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.464
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
Natürlich macht er das. Dies hat er ja auch durch seine rhetorische Frage uns allen erklärt. Nur dann muss man halt auch mit Kritik umgehen können. Dass das Englische kritisiert wird kann ich auch nicht nachvollziehen, allerdings das mit den Formeln schon.
Aber dann hier den Abgang machen mit: „kauft woanders, ich habe euch nicht nötig“ ist schon ein bisschen daneben und darum geht es mir.

Und wenn du sagst, man hätte ihm Hilfe anbieten können, hätte er genauso gut sagen können: „Mensch Leute, ich konnte es nicht besser, freue mich aber über Hilfe.“

Nochmal für dich:

Die Seite ist englisch, weil ich will, dass jemand, der kein Deutsch kann, auch bei mir einkaufen kann. "Mach doch die Seite englisch und deutsch" ... Es ist sehr sehr sehr viel Arbeit, eine Homepage in dieser Fülle zu erstellen. Ich weiß nicht wieviele Einzelseiten es mittlerweile sind, das auf einer Sprache zu erstellen UND einigermaßen Uptodate zu halten, ist schon ein nicht zu vernachlässigender Teil meiner Arbeit. Wenn ich das nun komplett doppelt machen muss, für die ganz kleine Schnittmenge an Leuten die 1. kein englisch können und 2. auch noch denken ich wäre ein überheblicher "businessman" denen kann ich dann tatsächlich auch noch per Mail helfen, wenn jemand gezielt eine Frage hat die er nicht versteht.

Ich bins langsam leid, wenn hier - und da freu ich mich natürlich - über meine Produkte diskutiert wird, und kaum sage ich ein Wort dazu, weil ich verlinkt wurde oder sonst was, dann gibts immer die selben Kritker:

1. du machst das falsch
2. du machst jenes falsch
3 und das hätte ich übrigens anders gemacht
4. viel Erfolg dir, so wird das nie was.

Es ist halt immer das gleiche, es wiederholt sich, immer und immer wieder. Ich finds cool wenn mir jemand ne PM schreibt mit nem Hinweis "hey, kennst du schon Formeleditor, da kann man das easy onlinestellen - schaus dir mal an"

Stattdessen wird halt öffentlich über alle meine Unzulänglichkeiten debattiert.

Tut das, aber dann ist auch nachvollziehbar dass ich irgendwann auch einfach mal keine Freude mehr habe an der immer immer gleichen Kritik, die auch keine Kritik in dem Sinne ist, sondern die ich persönlich als nörgeln empfinde. Man macht immer was falsch. Leute sind unterschiedlich, und du wirst keine Firma finden bei der man nicht irgend ein Haar in der Suppe finden kann.

So und jetzt habe ich sicherlich wieder den Groll von nem dritten auf mich gezogen.
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.653
Nochmal für dich:

Die Seite ist englisch, weil ich will, dass jemand, der kein Deutsch kann, auch bei mir einkaufen kann. "Mach doch die Seite englisch und deutsch" ... Es ist sehr sehr sehr viel Arbeit, eine Homepage in dieser Fülle zu erstellen. Ich weiß nicht wieviele Einzelseiten es mittlerweile sind, das auf einer Sprache zu erstellen UND einigermaßen Uptodate zu halten, ist schon ein nicht zu vernachlässigender Teil meiner Arbeit. Wenn ich das nun komplett doppelt machen muss, für die ganz kleine Schnittmenge an Leuten die 1. kein englisch können und 2. auch noch denken ich wäre ein überheblicher "businessman" denen kann ich dann tatsächlich auch noch per Mail helfen, wenn jemand gezielt eine Frage hat die er nicht versteht.

Ich bins langsam leid, wenn hier - und da freu ich mich natürlich - über meine Produkte diskutiert wird, und kaum sage ich ein Wort dazu, weil ich verlinkt wurde oder sonst was, dann gibts immer die selben Kritker:

1. du machst das falsch
2. du machst jenes falsch
3 und das hätte ich übrigens anders gemacht
4. viel Erfolg dir, so wird das nie was.

Es ist halt immer das gleiche, es wiederholt sich, immer und immer wieder. Ich finds cool wenn mir jemand ne PM schreibt mit nem Hinweis "hey, kennst du schon Formeleditor, da kann man das easy onlinestellen - schaus dir mal an"

Stattdessen wird halt öffentlich über alle meine Unzulänglichkeiten debattiert.

Tut das, aber dann ist auch nachvollziehbar dass ich irgendwann auch einfach mal keine Freude mehr habe an der immer immer gleichen Kritik, die auch keine Kritik in dem Sinne ist, sondern die ich persönlich als nörgeln empfinde. Man macht immer was falsch. Leute sind unterschiedlich, und du wirst keine Firma finden bei der man nicht irgend ein Haar in der Suppe finden kann.

So und jetzt habe ich sicherlich wieder den Groll von nem dritten auf mich gezogen.
Du darfst dieses Geschwafel nicht so wichtig nehmen. Du machst dich so zu angreifbar. Die Spinner riechen so was :D. Zieh dein Ding durch, das passt schon so!! Jedem klar denkenden Menschen wird bewusst sein, was du da grad auf die Beine stellst:bier:.
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte für Reaktionen
282
Nochmal für dich:

Die Seite ist englisch, weil ich will, dass jemand, der kein Deutsch kann, auch bei mir einkaufen kann. "Mach doch die Seite englisch und deutsch" ... Es ist sehr sehr sehr viel Arbeit, eine Homepage in dieser Fülle zu erstellen. Ich weiß nicht wieviele Einzelseiten es mittlerweile sind, das auf einer Sprache zu erstellen UND einigermaßen Uptodate zu halten, ist schon ein nicht zu vernachlässigender Teil meiner Arbeit. Wenn ich das nun komplett doppelt machen muss, für die ganz kleine Schnittmenge an Leuten die 1. kein englisch können und 2. auch noch denken ich wäre ein überheblicher "businessman" denen kann ich dann tatsächlich auch noch per Mail helfen, wenn jemand gezielt eine Frage hat die er nicht versteht.

Ich bins langsam leid, wenn hier - und da freu ich mich natürlich - über meine Produkte diskutiert wird, und kaum sage ich ein Wort dazu, weil ich verlinkt wurde oder sonst was, dann gibts immer die selben Kritker:

1. du machst das falsch
2. du machst jenes falsch
3 und das hätte ich übrigens anders gemacht
4. viel Erfolg dir, so wird das nie was.

Es ist halt immer das gleiche, es wiederholt sich, immer und immer wieder. Ich finds cool wenn mir jemand ne PM schreibt mit nem Hinweis "hey, kennst du schon Formeleditor, da kann man das easy onlinestellen - schaus dir mal an"

Stattdessen wird halt öffentlich über alle meine Unzulänglichkeiten debattiert.

Tut das, aber dann ist auch nachvollziehbar dass ich irgendwann auch einfach mal keine Freude mehr habe an der immer immer gleichen Kritik, die auch keine Kritik in dem Sinne ist, sondern die ich persönlich als nörgeln empfinde. Man macht immer was falsch. Leute sind unterschiedlich, und du wirst keine Firma finden bei der man nicht irgend ein Haar in der Suppe finden kann.

So und jetzt habe ich sicherlich wieder den Groll von nem dritten auf mich gezogen.
Dass das Englische kritisiert wird kann ich auch nicht nachvollziehen,
Bitte richtig lesen.
Deine Antwort unter meinem Zitat geht komplett an meiner Aussage vorbei und zu null darauf ein was ich gesagt habe.

Weiterhin habe ich in keiner Weise die Art und Weise deine Hompage oder die deines Geschäftsmodells kritisiert. Ich finde es lediglich, und auch immer noch, ein wenig befremdlich wie du auf die Kritik DIE DIE ANDEREN geäußert haben, reagiert hast.
 

stonelebs12

Trailjunkie
Dabei seit
16. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
176
Kann mir aussuchen: A. neuer (c) Rahmen in Orange. oder B. Neuer (cc) Vorderrahmen in ink-gold und der Hinterbau bleibt der alte (c). Schwarz ging nicht. Auch die CC Variante ist nur wegen dem SHOP, weil die einen noch haben.
Leider habe ich uber 100 Euro in GOLDENE TITAN Schrauben gesteckt. Das passt zu orange nicht.

Hab das ORANGE nicht live gesehen. Mal sehen. Ist doch nur ein luxus Problem.

ungefähr so

https://fotos.mtb-news.de/p/2374966?in=set
 
Dabei seit
13. August 2008
Punkte für Reaktionen
64
Standort
Berglen
Habe gestern und heute mal ne längere Tour auf viel Teer und Waldautobahn mit dem Nomad gemacht und das Rad zweckentfremdet. Aber auch Kilometer schruppen geht mit dem bike :) Ich schätz mal mein Alu wiegt so 15,5 kg m Pedale....

Bin dann aber auch noch zum Ausgleich ein paar Trails am Korber Kopf bei S gefahren. Korb.JPG
 

Anhänge

Oben