Gambler 2020

Dabei seit
12. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
32
Moin Leute :) :bier:
An die Gambler-Besitzer: Welche Rahmengröße würdet ihr bei 1,88 und SL 90 cm empfehlen?
Laut Größenfinder liege ich ganz knapp bei XL-...bin mir aber nicht sicher ob mir der Radstand und Reach nicht zu groß bei XL...und 460Reach bei L zu klein ist ?! ?
Kann leider beim Händler wenn dann nur ein L Probesitzen aber dachte mir ich frage mal hier in die Runde nach euren Meinungen.
Danke !
 
Dabei seit
11. März 2002
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Nähe Göttingen
Moin Leute :) :bier:
An die Gambler-Besitzer: Welche Rahmengröße würdet ihr bei 1,88 und SL 90 cm empfehlen?
Laut Größenfinder liege ich ganz knapp bei XL-...bin mir aber nicht sicher ob mir der Radstand und Reach nicht zu groß bei XL...und 460Reach bei L zu klein ist ?! ?
Kann leider beim Händler wenn dann nur ein L Probesitzen aber dachte mir ich frage mal hier in die Runde nach euren Meinungen.
Danke !
Hi,
Ich fahre es in Größe L mit langem Radstand.
Bin selbst 1,80m glatt. Fühle mich sehr wohl. Rad fühlt sich immer noch verspielt an.
Würde bei deiner Körpergröße wahrscheinlichst zur XL greifen.
Aber es kommt j auch darauf an was du machen möchtest. Racing, dann das größere. Eher freeriderisch dann das kleinere.
Lg
 
Dabei seit
12. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
32
Hi,
Ich fahre es in Größe L mit langem Radstand.
Bin selbst 1,80m glatt. Fühle mich sehr wohl. Rad fühlt sich immer noch verspielt an.
Würde bei deiner Körpergröße wahrscheinlichst zur XL greifen.
Aber es kommt j auch darauf an was du machen möchtest. Racing, dann das größere. Eher freeriderisch dann das kleinere.
Lg
Danke für die Antwort.
Bin hin und hergerissen... überlege auch eher XL ...man könnte ja vllt durch einen kürzeren Vorbau den reach verringern...
Werde in den nächsten Wochen mal zwei Räder mit ähnlichem Radstand wie das L und XL fahren und diese Erfahrungen mit in die Entscheidungsfindung nehmen. Wenn auch andere Räder ...vllt hilft es ja . Und dann mal das Gambler in L probesitzen.
 
Dabei seit
12. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
32
Hi,
Ich fahre es in Größe L mit langem Radstand.
Bin selbst 1,80m glatt. Fühle mich sehr wohl. Rad fühlt sich immer noch verspielt an.
Würde bei deiner Körpergröße wahrscheinlichst zur XL greifen.
Aber es kommt j auch darauf an was du machen möchtest. Racing, dann das größere. Eher freeriderisch dann das kleinere.
Lg
Kannst du mir mal erklären inwieweit man den Radstand verändern kann ? Du schreibst du fährst mit langem Radstand ? Bezieht sich das auf die kettenstrebenlänge?
Finde auf der Seite von Scott leider kein Manual und die Beschreibung bzgl der Verstellbarkeit ist ja dürftig.
Danke!
 
Dabei seit
11. März 2002
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Nähe Göttingen
Kannst du mir mal erklären inwieweit man den Radstand verändern kann ? Du schreibst du fährst mit langem Radstand ? Bezieht sich das auf die kettenstrebenlänge?
Finde auf der Seite von Scott leider kein Manual und die Beschreibung bzgl der Verstellbarkeit ist ja dürftig.
Danke!
Korrekt erfasst hast du das. Es gehtum die Kettenstrebe. Da kann man 15mm? mehr raus holen. Habs nicht genau gemessen, aber so fühlt es sich für mich ausgewogener an.
Ein Manual gibt es zum Download auf der Homepage von Scott, wurde hier im Thema auch schon einmal verlinkt.
 
Dabei seit
11. März 2002
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Nähe Göttingen
Mal wieder Hallo beisammen,
hat jemand die Maße der Naben (Formula DHL 92; Formula DHG 157) zur Hand? Würde mir gerne andere Felgen einspeichen und die entsprechenden Speichenlängen berechnen.
Lg
 
Dabei seit
11. März 2002
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Nähe Göttingen
Wenn es schon beim Messen der Nabe hapert... Geh in den Fachhandel, die können auch einspeichen und zentrieren
Danke sehr für deinen umfassend aufschlussreichen Beitrag zu meiner Fragestellung.
Es hätte ja sein können, dass sich mit dem Thema bereits jemand beschäftigt hat.

Nun habe ich mich dessen selbst angenommen und möchte es für die Nachwelt gerne festhalten.
Bitteschön.

Formula DHL- 92:
Lk links: 57
Lk rechts: 57
Distanz zur Mitte links: 29
Distanz zur Mitte rechts: 39

Formula DHG- 157:
Lk links: 58
Lk rechts: 58
Distanz zur Mitte links: 36,5
Distanz zur Mitte rechts: 29,5

Die Originalen Speichenlängen sind:
Vr links 290
Vr rechts 291

Hr links 291
Hr rechts: 290

Die originale Felge ist die Alexrims MD 30:
29″, 622X30
605g
ERD: 596.6mm (Herstellerangaben)
Außerdem laut Hersteller eine MTB/ Trekking Felge: https://alexrims.com/products/md30/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben