[GBB] Tourenangebot der Gäsbockbiker aus dem Kalender

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. duewbiker

    duewbiker

    Dabei seit
    01/2009
    Komm zu 90% ein Stück mit
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Anmelden? Forum? Was ist das?
    Das wird morgen eh eine lustige Tour. Der Guide kann nicht und der Ersatzguide hat einenn Klumpfuß und an sich keine Zeit. Bringt Karten mit :D.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. duewbiker

    duewbiker

    Dabei seit
    01/2009
    Sorry, die anderen 10% sagen zuhause biken.
    Bis SIS und der Resttruppe viel Spaß heut!
     
  5. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    [​IMG]
    Almersbergpanorama
    by kelme_sis, auf Flickr​

    Das war anders als ausgeschrieben, aber eine sehr feine Tour. gleich zu Anfang: Ein fettes Dankschön an Uno für die Streckenauswahl ab Taubensuhl. Taubensuhl? Ja richtig, denn ob des Klumpfußguides Kelme wurde die Tour spontan ein wenig abgeändert und querte nicht am Lärchengarten den Buckel, um in Richtung Annweiler zu fahren, sondern ab Taubensuhl folgten wir mit kleinen Abweichungen dem "Blauen Balken". Almersberg, Jungpfalzhütte, Sommerfels, Krappenfels lagen auf der Strecke, bevor der Pfad hinab nach Annweiler führte. Die Schleife zum Rehberg haben wir einfach ausgelassen und mein Fuß dankt es noch heute der Truppe.
    Dem Anspruch "rot" wurde es trotz der Verkürzung gerecht, denn es wurde zeitweise doch ein flotteres Tempo angeschlagen. Das kommt aber vielleicht auch nur mir so vor, weil meine Verletzungspause Tribut fordert.

    [​IMG]
    Am Almersberg
    by kelme_sis, auf Flickr

    [​IMG]
    Baum frisst Schild
    by kelme_sis, auf Flickr

    [​IMG]
    Perlenkette
    by kelme_sis, auf Flickr

     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2017 um 08:43 Uhr
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  6. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Orensfels und Ramburg - Samstag, 09. September 2017

    [​IMG]
    Ramburg
    by kelme_sis, auf Flickr​

    Am zweiten Septemberwochenende geht es über eine recht lange Strecke und deshalb auch etwas früher los.
    Termin: Samstag, 09.09.2017 - 09:00 Uhr
    Abfahrt: 09:15 Uhr
    Treffpunkt: Ebertbrücke in Lambrecht
    Strecke: ca. 62 km und 1.250 Hömes
    Der Orensfels bildet den südlichen Wendepunkt und dann geht es über die Höhen des Pfälzerwaldes zurück in die Tuchmacherstadt.
    Rucksackproviant ist erforderlich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. unocz

    unocz Big Wheel Racing Europe

    Dabei seit
    08/2009
    Bist du der Guide ?
     
  8. Joshua60

    Joshua60 S1-Enthusiast

    Dabei seit
    04/2010
    Das ist wohl ein tiefrote Tour, da müsste ich vorne wegfahren und übernachten :)
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  9. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Leider nein. Meine Räder stehen zwangsweise im Keller.
     
  10. Bjoern_U.

    Bjoern_U. Bergaufschleicher

    Dabei seit
    09/2009
    #Hermannschondich :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  11. emek

    emek

    Dabei seit
    05/2011
    Habe echt Bock mal wieder dabei zu sein. Leider bin ich an diesem Wochenende noch in Frankreich
     
  12. duewbiker

    duewbiker

    Dabei seit
    01/2009
    Ich heb die Hand und Übernachtung wurde ich in Bad Dürkheim empfehlen: 1. WUMA WE!
     
  13. Joshua60

    Joshua60 S1-Enthusiast

    Dabei seit
    04/2010
    Oops, am 9.9. ist auch Schnupperkurs bei HD-Freeride. Da bin ich Besenfahrer bei den Novizen. Eine Übernachtung gespart! :)
     
  14. Laerry

    Laerry Pälzer

    Dabei seit
    11/2013

    Welcher Oiheimische issn do noch in de Lage, gescheid zu radle?