• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

[GBB] Tourenangebot der Gäsbockbiker aus dem Kalender

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Eine längere Rennradrunde (und das glaubt mir an sich keiner) über 111 km und am Ende 1.700 Höhenmeter. Für Ende März sage ich mal "Anständig!". Kalmit, Lolosruhe, Drei Buchen und als finaler Buckel von Wilgartswiesen hoch zum Hermersbergerhof und ab dort über Iggelbach zurück nach Lambrecht. Der aufkommende Übermut wurde durch leichte Regengüsse ab dem Luitpoldstein gekühlt. Birgit und Gerhard einen herzlichen Dank für die klasse Sonder-VP und der Truppe ein Dankeschön von dem alten Mann, der nicht ganz so schnell die Berge hochkommt. Das muss besser werden und der Tag heute wird dazu beitragen.

Eine kleine Bildersammlung gibt es hier: https://www.flickr.com/photos/[email protected]/albums/72157667255466558


Uff die Kalmit by kelme_sis, auf Flickr


Dackelschneider am Kalmithaus by kelme_sis, auf Flickr


Last Buckel by kelme_sis, auf Flickr

Rennradtour mit Sonder-VP. Genial!

Sonder-VP am Luitpoldstein by kelme_sis, auf Flickr
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Am Samstag ist Putz- und Pflegetag

Tag der Wegepflege - Samstag, 07. April 2018


Arbeitstisch by kelme_sis, auf Flickr​

Einen Tag nicht dem Biken selbst widmen, sondern der Pflege der Wege, auf denen wir unterwegs sind.
Wir treffen uns um 09:00 Uhr in Lambrecht an der Ebertbrücke und teilen die Trupps auf.
Bringt kleines Werkzeug wie Klappsäge, Astschere, ... bitte mit. Wer nicht mit dem Rad kommen möchte, kann auch per Auto zu dem einen oder anderen Einsatzort fahren. Eine Hacke oder Rechen darf dann auch im Kofferraum liegen.
Den Abschluss werden wir würdig begehen.
Ein Treffpunkt am Ende an den Wellenliegen wäre eine feine Idee. Die Versorgung wird dann gesichert sein.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Je nach Anzahl der Leute die kommen, wird die Arbeit verteilt. Für einen Trupp plane ich zwischen 3 und fünf Personen.
Kettensäge mit Schein ist vor Ort und wird ggfs. die Einsatzorte schneller wechseln.

Trupp 1
Hintere Steinbach und dort Pflege des Trails zur Gebrannten Buche

Trupp 2
Frankeneck Sportplatz. Ein Trail bergauf und einer Bergab

Trupp 3
Iptestaler Hänge. Trail der Route 5 MTB-Park inkl. Verbau einiger "Shortcuts" von Kurvenlegasthenikern.

Trupp 4 (könnte auch Trupp 1 als zweite Aufgabe übernehmen)
Trail ab Taubenplatz in Richtung Mollenkopf. Unterer Abschnitt.

Trupp 5
Trail ab Helmbachweiher hinauf in Richtung Schuhmacherstiefel. Hier vor allem der obere Abschnitt. Da können sich nicht mal zwei Wanderer begegnen.

Bringt Werkzeug mit.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Sieben Wegeabschnitte haben wir mit 19 Leuten geschafft. Das war zwar bestes Bikewetter, aber einen Tag kann mal locker mal die in die Pfadkultur investieren. Kleine Buchen - dicke Buchen! Viel Laub und trockene Stämme.


Team Strommastenpfad by kelme_sis, auf Flickr


Team Strommastenpfad by kelme_sis, auf Flickr


Hei Hoo by kelme_sis, auf Flickr
 
Dabei seit
11. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
28
Standort
Bad Dürkheim
Jo, das war ne feine Sache!
Besonders der Virtuose mit 38er Ketten(säge)blatt und Berge von Buchen, Eichen im up/downhill:i2:
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Natursportopening - Sonntag, 29. April 2018


Verpflegung by kelme_sis, auf Flickr

Termin: Sonntag, 29. Apr 2018 - 09:00 Uhr
Treffpunkt: Ebertplatz in Lambrecht
Abfahrt: 09:15 Uhr
Strecke: Über Varianten der Route 5 des MTB-Parks-Pfälzerwald nach Johanniskreuz und zurück.
Distanz: ca. 55 bis 60 km und um die 900 Höhenmeter
Verpflegung: Unterwegs aus dem Rucksack und auf Joh-X gibt es reichlich Futter und Saft
Guide: Kelme
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Pfalz
Da bin ich leider schon verplant. Meine Brüder werden mich sicher vertreten
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Der Dreck ist hochgeladen (Wortspielalarm)


Andere Vorstellung by kelme_sis, auf Flickr​

Ich hatte an sich schon zum Start einen andere Vorstellung vom Wetter am gestrigen Sonntag, aber den Weg zum Startpunkt habe ich nach 100 Meter abgebrochen und der Neustart erfolgte mit Regenhose am Bobbes. Das taugt, den selbst wenn es über den Tag von oben trockener wurde, hatten die Pfützen von unten deutliches Verschlammungspotential. Wir rätseln immer noch, wie die ganzen anderen Biker im Ziel in Lambrecht am Café so sauber aussehen konnten. Weiße Trikots und kein Spritzerchen Dreck drauf. Memo an mich: Die Idee zur Trikotgestaltung unbedingt festhalten. Ein Kracher!


Waldeslust by kelme_sis, auf Flickr​

Viel Wasser bedeutet auch, dass die Kamera doch eher im schützenden Rucksack verbleibt. So gibt es vom leichten Einrollen nach Erfenstein, vom "netten" Anstieg nach Esthal und der Passage bis hinter Erlenbach keine Bilder. Bilder wird es demnächst wohl eh (fast) keine mehr geben. Die neue Datenschutzgrundverordnung macht das nahezu unmöglich und ich werde mit Sicherheit vor einer Tour nicht von jedem ein Zettelchen unterschreiben lassen, dass Fotos gemacht werden und der-/diejenige mit der Speicherung und ggfs. Veröffentlichung einverstanden ist. In Zukunft nur noch Landschaft, Blümchen und Fahrräder. In anderen Foren werden Bilder schon gar nicht mehr direkt angezeigt. Ein Bericht mit einer Reihe von Links und jedesmal klicken ist auch doof.


Nach einem üblen Ansteig by kelme_sis, auf Flickr


Im Dschungel by kelme_sis, auf Flickr​

Nach der zweiten knackigen Kletterei hinter Erlenbach ist Joh-X gleich erreicht und terminlich haben wir eine Punktlandung hingelegt. 12:30 Uhr war avisiert. 12:25 Uhr waren wir da. Das Natursportopening ein wenig "wie immer", nur das Essensangebot war eingeschränkt. Kurzfristig hatten Caterer wohl abgesagt. Sehr schade.


Rundblick by kelme_sis, auf Flickr​

Nach einer guten Stunde Pause dann zurück über die Route 4 bis Schwarzsohl und dann noch über einen Schlenker nach Esthal und hinab ins Tal. Das flutschte schnell dahin.

Das geöffnete Café am Ebertplatz in Lambrecht wäre ein Grund Touren ab Lambrecht immer sonntags zu machen. Eine leckere Schorle und dazu ein Spaghettieis. Trotz aller Warnungen kann ich versichern, dass die Kombination folgenlos blieb. Durstlöschend und kalorienfüllend. Perfekt.


Zielschorle by kelme_sis, auf Flickr​

Einen Dank an die gut laufende Gruppe und das Zahlenwerk vermeldet recht genau 60 km und 1.100 Höhenmeter. Das waren mehr als angekündigt, aber wenn man es als Vorbereitung für den kommenden Samstag sieht, darf es auch ein wenig mehr sein.
 

lomo

LowMoe
Dabei seit
28. August 2006
Punkte für Reaktionen
487
Standort
Vor der Pfalz (Speyer)
... Bilder wird es demnächst wohl eh (fast) keine mehr geben. Die neue Datenschutzgrundverordnung macht das nahezu unmöglich und ich werde mit Sicherheit vor einer Tour nicht von jedem ein Zettelchen unterschreiben lassen, dass Fotos gemacht werden und der-/diejenige mit der Speicherung und ggfs. Veröffentlichung einverstanden ist....
Für die Fälle habe ich immer ne analoge Kamera im Rucksack ... dauert halt länger, bis die Bilder hochgeladen sind.
 

Joshua60

S1-Enthusiast
Dabei seit
25. April 2010
Punkte für Reaktionen
151
Standort
69226 Nußloch
Gilt das nicht nur für Unternehmen? Die DSGVO ist doch hoffentlich nicht auf private (nicht kommerzielle) Fotos gemünzt
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
1.396
Standort
bei Heidelberg
https://de.wikipedia.org/wiki/Datenschutz-Grundverordnung#Geltungsbereich

Geltungsbereich
Die DSGVO unterscheidet (im Gegensatz etwa zum deutschen BDSG) nicht zwischen der Verarbeitung personenbezogener Daten durch öffentliche und nicht-öffentliche Stellen – für alle Verarbeiter gilt dasselbe Recht. Trotzdem fallen bestimmte Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten laut Artikel 2 nicht unter die Verordnung. Die Erwägungsgründe (16) und (18) erläutern dies näher:

„(16) Diese Verordnung gilt nicht für Fragen des Schutzes von Grundrechten und Grundfreiheiten und des freien Verkehrs personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Tätigkeiten, die nicht in den Anwendungsbereich des Unionsrechts fallen, wie etwa die nationale Sicherheit betreffende Tätigkeiten.“
„(18) Diese Verordnung gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird. Als persönliche oder familiäre Tätigkeiten könnte auch das Führen eines Schriftverkehrs oder von Anschriftenverzeichnissen oder die Nutzung sozialer Netze und Online-Tätigkeiten im Rahmen solcher Tätigkeiten gelten. Diese Verordnung gilt jedoch für die Verantwortlichen oder Auftragsverarbeiter, die die Instrumente für die Verarbeitung personenbezogener Daten für solche persönlichen oder familiären Tätigkeiten bereitstellen.“


Wie immer schönstes Juristendeutsch, aber eigentlich sollte das für Privatpersonen dann keine Rolle spielen.
Postest du im Rahmen einer Vereinstätigkeit könnte das natürlich schon wieder anders aussehen. So genau hab ich mir das bisher nicht angeschaut.
Für den Fotografen beim Gäsbock spielt das aber wohl in der Tat eine Rolle. Habt ihr ja auch entsprechend angekündigt.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
...

Wie immer schönstes Juristendeutsch, aber eigentlich sollte das für Privatpersonen dann keine Rolle spielen.
Postest du im Rahmen einer Vereinstätigkeit könnte das natürlich schon wieder anders aussehen. So genau hab ich mir das bisher nicht angeschaut.
Für den Fotografen beim Gäsbock spielt das aber wohl in der Tat eine Rolle. Habt ihr ja auch entsprechend angekündigt.
Da unser Tourenangebot nicht kommerziell ist, könnte es fast sein, dass es mit den Bildern doch klappen könnte.
Es ist da noch viel Unsicherheit drin. Der Gäsbock wird auf jeden Fall anders abgewickelt.

Ich bin da über jede Klarstellung zu dem Thema dankbar. Vielleicht müssen wir auf einen Akt des Gesetzgebers warten, oder gar auf ein Urteil.
 
Oben