[GBB] Tourenangebot der Gäsbockbiker aus dem Kalender

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Jungs, einverstanden, aber wir können dieses Jahr nicht bei mir auf der Terrasse enden . Wenn das ok wäre, könnten wir gegen - sagen wir - 13:00 Uhr starten. Wir suchen uns eine feine Glühweinlagerstätte und kehren über einen Buckel zum Startort zurück. Licht dabei. Wäre das ok?
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Alternative: Statt Kaffee wird Glühwein selbst irgendwo draußen erhitzt. Ich bringe Kocher, Topf, Tasse und 'lühwein mit. Das können wir locker verteilen. Weihnachtsgebäck nicht vergessen. Tourmotto: Check der Oischerrestrecken.
 
Dabei seit
6. September 2010
Punkte für Reaktionen
300
Standort
"dem" Pfälzer Dorf
Alternative: Statt Kaffee wird Glühwein selbst irgendwo draußen erhitzt. Ich bringe Kocher, Topf, Tasse und 'lühwein mit. Das können wir locker verteilen. Weihnachtsgebäck nicht vergessen. Tourmotto: Check der Oischerrestrecken.
:D Das klingt doch super... wie wäre diese Hütte, an der wir schon einige Male vor der letzten Abfahrt die silbernen Becherlein kreisen ließen? Da könnte man bei schlechtem Wetter trocken stehen.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Dann machen wir das so.

Lichtlein 3-Tour oder Check der Oischerre-Trails


Samstag, 14. Dezember 2019 - 13:00 Uhr
Abfahrt: 13:15 Uhr
Treffpunkt: S-Bahnstation WeidenthaK
Strecke: Unterwegs im Bermudadreieck zwischen Weidenthal-Esthal-Waldleiningen
Neben einer Einkehr wird draußen Glühwein erhitzt. Tasse ist mitzubringen.
Ganz wichtig: Gutes Licht für das Finale
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Das sieht schon sehr vollständig aus. Ich packe Kocher, Gas und Topf ein. Für den 'lühwein werde ich ggfs. ein Depot anlegen.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Es wurde tatsächlich Rad gefahren auch wenn der Vormittag noch nach Regenfrust aussah. Knappe 30 Kilometer bei 640 Höhenmeter sollten es gewesen sein. Zentrale Wege für die kommenden Oischerre-Touren sind gecheckt und nach einer längeren Radpause für mich - Sind sechs Wochen lange? - fordern die Beinchen jetzt Ruhe. Ich werde im Münsterlände zunächst "lang und flach" üben.
Bei Eschdl.jpg
Sonnenuhr.jpg
Jan.jpg
Im Gespräch.jpg
Brenner.jpg
Kleines Gedeck.jpg
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Silvester-Tour 2019
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Baum, Himmel, im Freien und Natur


Termin: Dienstag, 31. Dezember 2019 - 10:00 Uhr
Abfahrt: 10:15 Uhr

Treffpunkt: Ebertbrücke in Lambrecht

Tour: etwa 3 Stunden durch den Wald mit einer Zwischeneinkehr und am Ende verabschieden wir das alte Jahr. Der letztjährige "Cateringdienst" hat seine Teilnahme und Unterstützung zugesagt. Wir sind gerettet!

Guide: Schau'n mer mal
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Wir sollten morgen in die Höhe fahren. Es hat tolle Aussichten.
Wenn es nach Norden geht: Drachenfels
Wenn es nach Süden geht: Kalmit?
 
Dabei seit
6. September 2010
Punkte für Reaktionen
300
Standort
"dem" Pfälzer Dorf
Die Störungsbehebung war sensationell - Chapeau :daumen:

Die Tour war ein perfekter Jahresausklang und für die Verpflegung am Schluss ein riesiges Danke an Frau Kelme :daumen::daumen::daumen::bier: (bitte weiterleiten ;-) )
Ich wünsche alle ein gutes neues Jahr.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.476
Standort
Pfalz - mittig
Naja, sensationelle Störungsbehebung ;). Ich bin mit dem bezahlten Ticket wieder raus aus der S-Bahn und nachdem die Freunde am Start informiert waren, bin ich Stile eines Einzelzeitfahrens die 10,5 Kilometer nach Lambrecht gebrettert. Ok, Beine warm.

Silvesterausfahrt der Gäsbockbiker 2019

Die Ausfahrt am letzten Tag des Jahres stand schon unterm den Motto des kommenden Jahres: Ein Schaltjahr. Deshalb waren gleichmal zwei Singlespeeder mit am Start.

Norbert Bateman.jpg

Das mit dem Bateman haben wir fleißig geübt. Wurde später noch gebraucht.
Ziel und Umkehrpunkt sollte der Drachenfels werden. Vor drei Jahren habe ich dort bei der Silvestertour bei ähnlichen Witterungsverhältnissen eines meiner Lieblingsfotos „Frosted Blue“ geschossen. Heute waren die Bedingungen ähnlich. Also die Luhrbach hoch und über das Lellebebbelpädel zum Lambertskreuz, Sieben Wege hoch zum Felsen.
Bergauf.jpg

Auf dem Südfelsen waren wir für uns. Ausreichend Zeit für die Aussicht und Fotoquatsch.

Truppe II.jpg


SSP goes Drachenfels.jpg


An „Frosted Blue“ kam es heute nicht ganz heran.
Frosted Blue II.jpg

Schää war es aber.
Dann noch ein Blick zum Durchblick.
Christoph.jpg

Schnell noch am Westfels vorbei und dann schnell über das gelbe Kreuz nach Lambrecht. Das Jahresabschlussbierchen wartete.
Christoph_2.jpg

Die VP war bestens ausgestattet.
Jahrsabschlussbierchen.jpg
 

Anhänge

Oben