Gebrauchtes All Mountain / Enduro kaufen und Bafang motor dran machen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
13. Juli 2014
Punkte Reaktionen
87
Moin wie es der Titel schon sagt würd ich mir gern ein gebrauchtes bike kaufen und bisschen neu aufrüsten.

ich bin 36 - hab 65 kg und bin nicht sonderlich fit :D
ich bin bis vor corona sehr oft mit meinem bmx single speed cruiser gefahren...
da ich aber damals schon gemerkt hab das steigungen und lange touren der horror waren ohne gangschaltung

deswegen bin ich nicht so oft gefahren wie ich will weil mir das nicht so spass gemacht hat... mit motor berg auf is was ganz anderes... da kann sogar ich als nicht so fitter fahrer stellen erreichen die sonst nur profis erreichen...

hatte ein paar touren mit einem ebike am monte baldo und seit dem will ich ein
mtb holen und würd gern mal ein paar kleine touren machen...

ich wills erstmal langsam angehen also nur mit einfachen trails, wurzeln und kleinen sprüngen vlt also definitv nichts wo ijch extreme federung brauche...hardtail hatte ich mein ganzes leben deswegen jetz mal ein fully...

anfangs hab ich noch einen überblick gehabt aber seit ich mich mehr damit beschäftige verliere ich den überblick ...
wichtig is mir das der rahmen gut ist, da ich wahrscheinlich eh sehr viel upgrade und umbauen werde...

ich hab mich schon ein bisschen umgeschaut und gesehen das man einige modelle mit guter ausstatung ziemlich günstig findet...

TREK FUEL
CANNYON NERVE
GT MARATHON
GT FURRY
Liteville 301/601

meine fragen
was kann man zu den bikes sagen?
is die symetrie aktuell noch ok??
welches von den bikes hat den ebike tauglichsten rahmen?
kann mir jmd noch paar gute modelle nennen (sollte nicht ältler als 10 jahre sein)

sorry für die b löden fragen :D

grüsse
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Jaerrit

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
5.197
Ort
München
Servus,
ich finde es eine seltsame Idee ein Enduro zu nem E-Bike umzubesteln und damit dann auch noch in schweres Gelände zu fahren.

Mal davon ab...
mit motor berg auf is was ganz anderes... da kann sogar ich als nicht so fitter fahrer stellen erreichen die sonst nur profis erreichen...
...gibt es imho Gründe weshalb nur "Profis" gewisse Stellen erreichen...vielleicht sollte das auch so bleiben? Gibt ja schon zu Fuß genug Leut die mit FlipFlops oberhalb der Baumgrenze rumlatschen nur weil da nen Lift hoch geht 😉

hatte ein paar touren mit einem ebike am monte baldo und seit dem will ich ein
mtb holen und würd gern mal ein paar kleine touren machen...
Hohl Dir doch ein ganz normales MTBs und fang an kleine Touren damit zu fahren. Damit wird dann auch die Fitness besser für größere.
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Jaerrit

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
10. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
78
Hohl Dir doch ein ganz normales MTBs und fang an kleine Touren damit zu fahren. Damit wird dann auch die Fitness besser für größere.
Dem kann ich nur zustimmen. Mit 65kg bist Du doch eh ein Bergfloh und mit den heutigen Übersetzungen sollte es Dir nicht schwer fallen einfache oder auch schwierigere Touren zu fahren und dabei Fitness aufzuabauen. Ich hab selbst in Deinem Alter wieder angefangen Rad zu fahren, erst flach auf dem RR (damals noch mit Deinem doppelten Gewicht) und inzwischen seit letztem Jahr auch auf dem MTB. Die Fitness kommt relativ schnell, nach dem ersten Monat oder so ist das schlimmste überstanden. Danach wirds nur schneller, aber nie leichter :)
 

speedwolf

Das Können ist des Dürfens Maß
Dabei seit
8. September 2008
Punkte Reaktionen
792
Servus,
ich finde es eine seltsame Idee ein Enduro zu nem E-Bike umzubesteln und damit dann auch noch in schweres Gelände zu fahren.

Mal davon ab...

...gibt es imho Gründe weshalb nur "Profis" gewisse Stellen erreichen...vielleicht sollte das auch so bleiben? Gibt ja schon zu Fuß genug Leut die mit FlipFlops oberhalb der Baumgrenze rumlatschen nur weil da nen Lift hoch geht 😉


Hohl Dir doch ein ganz normales MTBs und fang an kleine Touren damit zu fahren. Damit wird dann auch die Fitness besser für größere.
Alles gesagt…
 
Dabei seit
13. Juli 2014
Punkte Reaktionen
87
leute ihr versteht was nicht... nur weil ich sage ich bin nicht fit heisst das nicht das ich nicht den berghochfahren kann... ich bin ohne gänge stundenlang mit nem 20 zoll bmx jahre lang gefahren..
ich kann viel aber ob ich es machen will is die zweite frage...
es macht mir keinen spass mich abzuhetzen... hab da keine lust mehr drauf und ich muss das auch nicht!

nach eurer meinung bezüglich ebikes hat hier ehrlich gesagt niemand gefragt :/
 
Dabei seit
13. Juli 2014
Punkte Reaktionen
87
Kein Wunder, dass Du nicht fit bist, bei der Einstellung. Mit 65kg und den heutigen Übersetzungen verliert jeder Berg den Schrecken.
Und wenn Du E-Bike Befürworter suchst, solltest Du Dich besser hier anmelden www.emtb-news.de.
werd ich auch machen weil bis jetz hab ich bezüglich der fragen die ich explizit gestellt habe, keine antwort bekommen... bis auf eine frage haben diese fragen eigentlich wenig mit ebikes zutun...
 
Dabei seit
13. Juli 2014
Punkte Reaktionen
87
Doch, klar, einE Enduro, auf der MX Strecke, da gehört die nämlich hin
totaler experete hier... seh ich jedes jahr am gardasee.... aber ja hätte ich gewusst das es ein extra forum dafür gibt hätt ich dort gepostet, gabs damals leider noch nicht als ich mich angemeldet hab lol...

nochmall!!!! deine meinung egal über was interessiert mich null.. ich hab fragen gestellt die kannst anscheinend nicht beantworten... also spar dir den rest!
 

Seebl

Hochdisqualifiziert
Dabei seit
8. August 2012
Punkte Reaktionen
3.022
totaler experete hier... seh ich jedes jahr am gardasee.... aber ja hätte ich gewusst das es ein extra forum dafür gibt hätt ich dort gepostet, gabs damals leider noch nicht als ich mich angemeldet hab lol...

nochmall!!!! deine meinung egal über was interessiert mich null.. ich hab fragen gestellt die kannst anscheinend nicht beantworten... also spar dir den rest!
🤡🤡🤡

Wessen 2. Account ist das?
 

speedwolf

Das Können ist des Dürfens Maß
Dabei seit
8. September 2008
Punkte Reaktionen
792
Könnte ich schon, macht aber keinen Sinn, deine „Fragen“ sind nämlich tatsächlich blöd, aber das hast du ja selber erkannt.
 

ImARallon

Focus on Fast
Dabei seit
30. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
407
Grundsätzlich ist die Idee nen normales MTB zu kaufen und da nen Motor dranzubasteln nicht besonders gut, erst recht nicht wenn Du damit ins Gelände willst. Die Räder die Du rausgesucht hast gehen ja auch nicht Richtung Enduro sondern haben weniger Federweg.

Ganz im Ernst? Spar noch was und kauf ein "richtiges eBike", gibts ja auch gebraucht, alles Andere ist Murks und da wirst Du keinen Spaß dran haben.

P.S.: Bitte NIE WIEDER eine Motorenfrage hier posten, ganz ganz kritische Angelegenheit!

P.P.S.: Wobei die Kommentare unter einem Aufbauthread deines Trek Fuel mit nem Bafangmotor sicherlich ein Genuss wären :lol:
 
Dabei seit
13. Juli 2014
Punkte Reaktionen
87
Ich würde für's Erste ein Rechtschreibforum empfehlen! Thema: Großschreibung und Interpunktion!
genau das is das problem hier... kaum schreibt man kein hochdeutsch fühlt ihr euch intelligent!

mit ihrerer schnauze sind hier drin sehr viele fit... das hab ich schon vor 10 jahren gemerkt deswegen bin ich hier so gut wie nie... nur heisse luft...
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
5.197
Ort
München
genau das is das problem hier... kaum schreibt man kein hochdeutsch fühlt ihr euch intelligent!
Sorry darum geht's hier aber nicht, nicht um Hochdeutsch, oder um E-Bike ja oder nein.

Nein es geht um die Einstellung:
"Ich hab keinen Bock mich anzustrengen, will aber genau da hin kommen wo die Leute hinkommen die sich anstrengen!"
Die Einstellung ist im Sport und im Rest des Lebens einfach Mist 🤨
 
Dabei seit
13. Juli 2014
Punkte Reaktionen
87
...E-Bikes selber bauen!
joa gibt sogar läden die bieten sowas an ... nur wiel du keine ahnung hast versuch bitte andere als dumm hinzustellen weil dir ihre rechtschreibung nicht passt! das hier is kein rechtschreibforum, ich denke man versteht was ich sage, wenn nicht bist du dumm! hoffe du kannst das lesen ohne grosschreibung und ohne passende satzzeichen!
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
8.017
Ich kanns schon verstehen.
Da gibts zwei Sachen, machne können keine Rechtschreibung aus welchem Grund auch immer.
Und manche machens aus Faulheit, nicht weis sie es nicht können würden.
Du willst ja auch, dass sich jemand deinen Post durchließt.
Das ist einfach auch eine Form von Höflichkeit. 🤔


Was den Umbau betrifft wird das nichts Halbes und nichts Ganzes.
Wenn du ein Fully nimmst, ist das nicht dafür ausgelegt.
Hast du dir schon mal die Daten von dem Bafang angesehen und zum Beispiel mit einem Bosch Performance Line CX verglichen? Auch die Kapazität vom Accu?
Ist es das, was du suchst?

Wenn du ein Pedelec willst, kauf ein Pedelec, ob neu oder gebraucht musst du entscheiden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten