GЭØMΞTRÖN G16 longest - Aufbauthread

Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.434
Bike der Woche
Bike der Woche
Hmmm, tja, ich hatte ja gehofft, irgendwie ein Paar tauglicher Pedale unter 100,- € zu finden, alle eure Empfehlungen lassen mich nun das Gegenteil erwarten. Von den genannten gefallen mir die Hope F20 und die Nukeproof Sam Hill noch am besten, aber die Chromag Scarab sind wohl auch 'ne sichere Bank (die Pins mit Sollbruchstelle sind imho 'ne gute Idee). Unterscheiden sich denn bei Nukeproof die Sam Hill von den normalen Horizon signifikant? Von Sixpack hätte ich jetzt eher die Kamikaze auf dem Schirm gehabt. Aber auch die One Up sind noch im Rennen, da gefällt mir die Form ziemlich gut.

Was ist von HT zu halten? Dort würde ich die AE03 oder auch die ANS10 Supreme anvisieren. Race Face Aeffect oder Atlas?
 
Dabei seit
31. Mai 2010
Punkte Reaktionen
468
Ort
Bonn
Diese hier kann ich auch empfehlen, habe ich auch schon seit längerem am Nicolai. Allerdings habe ich mich für die Titanachsen entschieden. Ohne bist du deutlich unter 100€. Bin super zufrieden damit. Und du hast mal wieder eine Farbauswahl ;)

 

Simbl

Puffparkbetreiber
Dabei seit
10. November 2009
Punkte Reaktionen
1.263
Ort
Plänkschter Gängschta
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Hope passen natürlich optisch finde ich am besten. Sind aber auch nicht die leichtesten. Die Syntace Pedale hatte ich auch mal sind aber schon recht teuer dafür Qualitativ in der 1. Liga
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
16.049
Ort
München
Ich kann nix negatives über die Sam Hill berichten. Krasser Grip, grosse Standfläche und super stabil.
Optisch passen sie doch auch zum Rahmen. Leicht sind sie halt nicht.
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
17.799
Ort
Franken
Gibts überhaupt richtig schlechte Pedale? Bei DMR ist ab V8 eigentlich auch alles geil
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.434
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich sehe schon, die Hope-Pedale haben viele Fürsprecher. Mal sehen... sie sind in der engeren Auswahl.

Heute Abend habe ich mich mit der Pedalfrage nicht weiter beschäftigt, sondern den Stream von unitedwestream.berlin reingelassen, den Montageständer aufgestellt und ein Bier aufgemacht. Natürlich hatte ich das Feinmechaniker-Shirt an:

2468087-4pqga9osh9id-img_20200410_021824-large.jpg


Ich musste ein bisschen aufpassen, dass ich die Flaschen nicht verwechsle.

2468093-dnuhdsskjoqi-img_20200409_213718-large.jpg


Nunja, ich will nicht zuviel versprechen, aber es ist fertig aufgebaut. :love: Drei Dinge gibt es noch:​
  1. Bremsen entlüften​
  2. Optik der Gabel aufhübschen - da alle professionellen Lösungen wohl noch etwas auf sich warten lassen, wird es vorerst die gleiche Folie wie auf der Kurbel​
  3. Kettenstrebe - der verbaute Hartplastik-Schutz gefällt mir nicht so recht. Es gibt natürlich diesen hier von NICOLAI, der sicherlich taugt, aber ich werde wohl vorher noch mal in Anlehnung an die camo-farbenen Griffe versuchen, wie sich an dieser Stelle ein ähnlich gemustertes Lenkerband macht - Ghetto-Style.​
Für die, die es interessiert - das stand am Ende auf der Waage:

2468085-af382b0adc9u-img_20200410_034647-large.jpg

Etwas weniger, als ich erwartet hatte. Muss das noch mal verifizieren, aber die übergangsweise verbauten NC17-Studpin-Pedale sind natürlich leichter als die berechneten OneUp, dann habe ich ja auch Züge und Kette gekürzt, vielleicht summiert sich das ja auf die fehlenden 130 Gramm.

Fotos vom Bike gibt's morgen, falls das Wetter schön ist. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.434
Bike der Woche
Bike der Woche
Läuft doch mit der Gabel. Kommt das in echt so gut wie auf den Bildern?
Naja, man sieht imho schon, dass da nur eine Folie auf den weißen Logos draufpappt, wenn man genau hin sieht. Aber aus einiger Entfernung sieht es schon so aus, als ob das so sein soll. Vielleicht sieht man es auch eher, wenn man es weiß. Ist ja oft so.
etwas schade ist, dass die i9 nicht 100% farblich passen. Aber lieber eine nicht ganz passende i9, farblich passenden Schrott.
Ja, das stimmt. Die Bremsen sind relativ schwach im Ton, die restlichen Anbauteile matchen dann mit ihrem kräftigeren Orange ganz gut zueinander, die Naben sind dann noch mal kräftiger im Ton. Dumm halt, dass mit Bremsen und Naben die schwächsten und kräftigsten Töne direkt miteinander kontrastieren. Aber was solls? Ist halt so. 8-)
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.434
Bike der Woche
Bike der Woche
Lass es so wies is. Schönes Bike
Danke. :) Wie meinste? Pedale würde ich schon noch mal andere dranschrauben. Sonst... naja, wie schon gesagt, das Plastikteil auf der Kettenstrebe gefällt mir nicht so solle, hab mal Lenkerband drüber gerollt, ist jetzt imho aber auch nicht der Bringer. Vielleicht wirds doch einfach das Teil vom G1. Müsste ja passen.
 

Simbl

Puffparkbetreiber
Dabei seit
10. November 2009
Punkte Reaktionen
1.263
Ort
Plänkschter Gängschta
Bike der Woche
Bike der Woche
Der originale Kettenstrebenschutz vom G1 ist leider auch nicht der heilige Gral. Ganz leise bekommt man das ganze leider nie, es sei den man holt sich nen Riemenhobel
 
Oben Unten