Gehrig-Twins-Blog: Norco Sight – unsere neue Rennmaschine!

caro_gehrig

Offizieller Account
Dabei seit
8. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
241

shield

aggrobat
Dabei seit
20. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1.370
Standort
Karlsruhe
weiss jemand auf welchem trail das video gefilmt wurde? (wie es mir scheint ist das irgendwo um zermatt?!)
 
Dabei seit
17. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
271
Standort
Graz
Lustig! Ich bin gerade auf der Norco Seite herum gegammelt um mir das Sight anzusehen.

Finde ich wirklich spannend das Rad! Vor allem weil es wie es scheint auch als allround Enduro taugen dürfte. Zumindest wenn der Rahmen nicht zu schwer ist. Hat jemand Infos zum Rahmengewicht?
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte für Reaktionen
2.327
Standort
Hamburg
Die Bikes sehen auf jeden Fall schon mal richtig gut aus, gerade in braun. :love:

Aber Mädels, Ihr wisst doch hoffentlich schon daß nur rote Bikes wirklich schnell sind? :o
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
503
Standort
Bonn
@caro_gehrig Beim Dämpfer habt ihr freie Wahl oder warum fährt Anita den X2 und du den Super Deluxe? Persönliche Präferenzen?
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
503
Standort
Bonn
Die Bikes sehen auf jeden Fall schon mal richtig gut aus, gerade in braun. :love:

Aber Mädels, Ihr wisst doch hoffentlich schon daß nur rote Bikes wirklich schnell sind? :o
Ist das wirklich braun?! Sieht eher aus wie ein blutrot?! Hab es leider noch nicht live gesehen und am Monitor täuscht sowas ja gerne!
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
503
Standort
Bonn
Lustig! Ich bin gerade auf der Norco Seite herum gegammelt um mir das Sight anzusehen.

Finde ich wirklich spannend das Rad! Vor allem weil es wie es scheint auch als allround Enduro taugen dürfte. Zumindest wenn der Rahmen nicht zu schwer ist. Hat jemand Infos zum Rahmengewicht?
Glaube bei dem was die Mädels fahren zählt eher Haltbarkeit! Fit genug sind sie um die Zeit-limitierten Uphills auf den Transfers auch mit paar Gramm mehr bewältigen zu können!
 
Dabei seit
24. November 2014
Punkte für Reaktionen
48
Also carbon enduro rahmen werden angesichts von yt und santa mit um die 2700gr und einem schwersten evil, um die 3100 gramm, wohl nicht allzu schwer sein. Zumal norco beim sight immer recht leicht war. Hätte am liebsten, dass es nur nicht bleischwer und dafür sehr haltbar ist.
 

caro_gehrig

Offizieller Account
Dabei seit
8. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
241
weiss jemand auf welchem trail das video gefilmt wurde? (wie es mir scheint ist das irgendwo um zermatt?!)

Hi Shield,

Der erste Teil ist auf den Trails beim Gornergrat, mit der Matterhornsicht ist bei Sunnegga und die lange "flow" passage ist unterhalb Schwarzsee! Mega Trails in Zermatt, musst du unbedingt mal abchecken!
LG
Caro
 
Dabei seit
17. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
271
Standort
Graz
Das Rotbraun ist definitiv eine geile Farbe!

Komisch am Sight - und auch am Optic - finde ich nur, dass die Dämpfer keine Plattform haben. Ich nutze die auch nur auf längeren Asphalt- oder Forststraßenstücken aber, warum darauf verzichten, wenn sie sonst keine Nachteile hat?
 

caro_gehrig

Offizieller Account
Dabei seit
8. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
241
@caro_gehrig Beim Dämpfer habt ihr freie Wahl oder warum fährt Anita den X2 und du den Super Deluxe? Persönliche Präferenzen?
Salü,
Genau da haben wir freie Wahl. Zudem waren das die einzigen beiden Rahmen die für uns verfügbar waren, darum 1x RS 1x Fox. ;-)
Schwierig eine klare Präferenz zu benennen. Beim Fox X2 hat man halt sehr viele Einstellmöglichkeiten (was Vor- & Nachteil sein kann) und beim RS kannst du einfach nur mit Rebound, Luftdruck & Spacern spielen was einfach etwas simpler ist. Norco fährt mit den neuen Bikes eine etwas andere Schiene mit Suspension Setup Empfehlung als wir uns gewohnt sind und haben mit einer Crew an Ingenieuren an neuen Ansätzen gefeilt. Gegensätzlich zu was z.b die Racetechs von Sram empfehlen (mit Spacern auffüllen um tieferen Luftdruck fahren zu können) empfiehlt Norco (z.b beim mit RS Dämpfer mit 2 Spacern zu fahren und dafür einen höheren Luftdruck zu fahren. Dafür sitzt du etwas höher im Federweg und hast viel besseren mid-stroke support und dich somit in einere bessere Position auf dem Rad bringen soll und mehr Grip, besseres Cornering Verhalten etc verspricht. Check mal https://www.norco.com/ride-aligned/

LG Caro
 
Dabei seit
31. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
28
Das Rotbraun ist definitiv eine geile Farbe!

Komisch am Sight - und auch am Optic - finde ich nur, dass die Dämpfer keine Plattform haben. Ich nutze die auch nur auf längeren Asphalt- oder Forststraßenstücken aber, warum darauf verzichten, wenn sie sonst keine Nachteile hat?
finde ich aus kommerzieller Sicht auch komisch, vielleicht hat
caro_gehrig eine Idee ...
 

Mo(n)arch

Bergmensch
Dabei seit
16. September 2008
Punkte für Reaktionen
2.161
Standort
Dahoam
@caro_gehrig
Darf ich fragen wie groß ihr seid? Ich selbst bin etwa 1,90m (lange Arme und Beine, eher kurzer Öberkörper) und war der Meinung, dass ich auf Grund des langen Reach-Werts gut auf das L passen würde. Oberrohrlänge ist etwas kürzer als bei meinem jetzigen Rad, was aber durchaus wünschenswert wäre.
Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob nicht XL die bessere Wahl wäre? Das Bike würde vor allem in Südtirol und Dolomiten (Canazei usw...) bewegt werden.
Merci!
 
Dabei seit
17. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
271
Standort
Graz
@caro_gehrig
Darf ich fragen wie groß ihr seid? Ich selbst bin etwa 1,90m (lange Arme und Beine, eher kurzer Öberkörper) und war der Meinung, dass ich auf Grund des langen Reach-Werts gut auf das L passen würde. Oberrohrlänge ist etwas kürzer als bei meinem jetzigen Rad, was aber durchaus wünschenswert wäre.
Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob nicht XL die bessere Wahl wäre? Das Bike würde vor allem in Südtirol und Dolomiten (Canazei usw...) bewegt werden.
Merci!
Ich bin auch 1,90 und würde fix das XL nehmen. Bin mir auf Basis meiner Erfahrungen sicher dass, das beim Sight passt! Diese Info wird dir aber vermutlich nicht weiterhelfen. ;)
 

caro_gehrig

Offizieller Account
Dabei seit
8. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
241
@caro_gehrig
Darf ich fragen wie groß ihr seid? Ich selbst bin etwa 1,90m (lange Arme und Beine, eher kurzer Öberkörper) und war der Meinung, dass ich auf Grund des langen Reach-Werts gut auf das L passen würde. Oberrohrlänge ist etwas kürzer als bei meinem jetzigen Rad, was aber durchaus wünschenswert wäre.
Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob nicht XL die bessere Wahl wäre? Das Bike würde vor allem in Südtirol und Dolomiten (Canazei usw...) bewegt werden.
Merci!
Wir sind knapp 1.80m gross... Für uns passt L perfekt, wir waren vorher mit dem Range etwas zwschendrin von L & XL und sind L gefahren und nun passt es perfekt! Schwierige Frage, wir sind eher so lange Arme & Beine mittlerer Oberkörper. Am besten testest du mal beide Grössen! Mit 1.90 wärst du normalerweise schon eher bei XL...

Cheers!
 

Mo(n)arch

Bergmensch
Dabei seit
16. September 2008
Punkte für Reaktionen
2.161
Standort
Dahoam
Wir sind knapp 1.80m gross... Für uns passt L perfekt, wir waren vorher mit dem Range etwas zwschendrin von L & XL und sind L gefahren und nun passt es perfekt! Schwierige Frage, wir sind eher so lange Arme & Beine mittlerer Oberkörper. Am besten testest du mal beide Grössen! Mit 1.90 wärst du normalerweise schon eher bei XL...

Cheers!
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Werde das Sight auf alle Fälle testfahren gehen. Euch beiden weiterhin alles Gute und schöne Offseason!
 

caro_gehrig

Offizieller Account
Dabei seit
8. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
241
finde ich aus kommerzieller Sicht auch komisch, vielleicht hat
caro_gehrig eine Idee ...
Da die Bikes höher im Federweg stehen - es wird ein höherer Luftdruck empfhohlen als man bisher gewohnt ist, verändert sich auch die Sitzposition / Climbing Position & Performance. Die Ingenieure sind der Meinung dass der Climb Switch somit nicht mehr nötig ist oder sogar zu einem zu harschen Feeling und weniger Traktion bergauf führt. Also bei den RS Build Kits ist glaube ich bei allen ein Climb Switch dran...
Das Bike sinkt von dem her viel weniger weg und fühlt sich auch bei Asphalt Climbs "straff" an.
 
Dabei seit
24. November 2014
Punkte für Reaktionen
48
Hant ihr auch mal das alu testen konnen und könnt den Unterschied im Fahrgefühl beschreiben? Was gefällt wem von euch, warum besser?
 
Dabei seit
31. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
28
Da die Bikes höher im Federweg stehen - es wird ein höherer Luftdruck empfhohlen als man bisher gewohnt ist, verändert sich auch die Sitzposition / Climbing Position & Performance. Die Ingenieure sind der Meinung dass der Climb Switch somit nicht mehr nötig ist oder sogar zu einem zu harschen Feeling und weniger Traktion bergauf führt. Also bei den RS Build Kits ist glaube ich bei allen ein Climb Switch dran...
Das Bike sinkt von dem her viel weniger weg und fühlt sich auch bei Asphalt Climbs "straff" an.
Merci ... sounds like a Plan :spinner:
 
Oben