Geht der Preis in Ordnung? bitte um schnelle antworten

Dabei seit
5. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
Ich habe am schwarzen Brett ein gebrauchten Fully gesehn. Kann aber nicht einschätzen ob der Preis von 1400 € (Satteltütze Syntace P6) bzw. 1600€ (Sattelstütze Specalized CommandPost) so in Ordnung ist.
Es handelt sich um ein:
Cube Stereo (Rabe SE) (BJ 9/2008)
Felgen (Mavic Crossmax ST)
Bremse (Magura Luise, 180/180)
Gabel Fox 140-120-100
Dämpfer Fox
Kurbel,Gangschalter, Umwerfer komplett XT

des ganze Rad würde vor dem Verkauf nochmal komplett gecheckt und falls was vorliegt repariert werden + bremsberläge und neuer hinterreifen von haus aus.

vielen dank schon mal im vorraus
 

Anhänge

  • P1000373.jpg
    P1000373.jpg
    61,1 KB · Aufrufe: 69
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. Mai 2011
Punkte Reaktionen
0
aber ist des dann preislich vergleichbar mit der qualität der gabel und kurbel oder zahlt man einfach nur für den namen specialized?
 
Dabei seit
10. November 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ilmenau
Bei dem Cube vom schwarzen Brett hast keinen Service dabei - da kannst auch gleich ein Versenderbike nehmen. Preislich gleich, Ausstattung besser und vor allem: NEU

Das gebrauchte würde ich nicht nehmen.
Sieh dich beispielsweise mal bei Canyon um. Die machen meiner Meinung nach sehr brauchbare Fullys ;) Kommt eh drauf an, was du damit machen willst.. Auch Radon kannst mal checken. Beide Hersteller sind Preis/Leistungstechnisch top.
Und ein neues Bike ist imho immer besser als son altes gebrauchtes :daumen:
 
Oben