GESTOHLEN: Bontrager Klassiker

Dabei seit
28. September 2009
Punkte Reaktionen
4
Hi Forums-Mitglieder,

meinem Sohn wurde gestern sein geliebtes Bontrager aus dem Garten gestohlen ??

Bitte informiert mich, wenn es auf Kleinanzeigen etc. angeboten wird oder ihr es seht.

Abweichend von den Bildern hatte ich vor kurzem neue schwarze Reifen montiert und den Lenker gegen einen Bontrager "Downhilllenker" getauscht. Und es war ein Sigma Tacho von vor 20 Jahren verbaut, meiner erster Tacho damals ?

IMG_20190425_180629901_HDR~2.jpg
1070029~2.jpg


Vielen Dank!
Martin
 
Dabei seit
20. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
121
Ort
Badener
Hi,
Schau dich mal in deiner Gegend um, oft werden Räder nur "gebraucht" um mal schnell von A nach B zu kommen, weil die Leute es eilig haben, zu besoffen sind zum Laufen,........ und dann wird einfach das erst beste Rad genommen was die schnell greifen können, nach Benutzung wirds dann wo liegen gelassen.
Hat mir mal ein befreundeter Polizist erklärt.
Viel Glück Martin
 
Dabei seit
28. September 2009
Punkte Reaktionen
4
Hi,
Schau dich mal in deiner Gegend um, oft werden Räder nur "gebraucht" um mal schnell von A nach B zu kommen, weil die Leute es eilig haben, zu besoffen sind zum Laufen,........ und dann wird einfach das erst beste Rad genommen was die schnell greifen können, nach Benutzung wirds dann wo liegen gelassen.
Hat mir mal ein befreundeter Polizist erklärt.
Viel Glück Martin
Unwahrscheinlich in diesem Fall. Fahrrad stand auf einem Privatgrundstück (nicht einsehbar).
Anzeige bei der Polizei hab ich gestern gemacht.
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.518
Ort
Nordbaden
Ich wünsche dem Dieb , dass es ihn/sie/es ordentlich auf die Fresse mit dem Rad legt (und das Rad heil bleibt im Gegenteil zum Fahrer)

Hoffentlich taucht es wieder auf .
 

Stahlbetrieb

Hunde die beißen bellen nicht (lange)
Dabei seit
30. Juni 2016
Punkte Reaktionen
2.013
Ort
Mainz
Mein Beileid, ich halte die Augen offen. Von der Suche in der nahen Umgebung kann ich nur wärmstens abraten - ausser Frust und den Ansprachen zu Recht besorgter Mieter, warum man sich am Fahrradständer des Hofs X herumtreibe kommt zu 90 % nichts dabei raus - eigene Erfahrung.
 

fietskrokodil

keineswegs Geschmackssicher
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
291
Das war dann doch mit Plan und Insiderwissen. Frag’ dein Sohn doch mal ob irgendwelche komischen “Freunde” von seinen Kumpels sein Fahrrad in letzter Zeit gelobt, bestaunt und als supercool bezeichnet haben.
Die heiße Ware steht bestimmt irgendwo im Keller. Hoffentlich wird sie nicht angesprüht.
 
Dabei seit
25. Mai 2019
Punkte Reaktionen
1.624
Ort
Ostseeküste
Das sieht dem vom @Brodie09 vom Aufbau her echt verdammt ähnlich.
Vor allem mit dem Bontrager DH Lenker.
Ja, der Hinterbau ist bei dem schwarz aber sieht auch verdächtig schlecht lackiert aus.
Schau mal das 8/13 Bild mit dem Schaltwerk an - da kommt stelleweise gelb durch und der schwarze Lack ist sehr ungleichmäßig.
 
Dabei seit
5. August 2007
Punkte Reaktionen
5.212
Das hat doch ein schwarzes Heck.
Ja, aber sowas würde sich ja schnell mit der Spraydose erledigen lassen, original ist das Bike nur dreifarbig.
Auch Ausstattung passt genau (Gabel, Avids und der im Text erwähnte Downhill Lenker).
Kann alles Zufall sein, allzuviele von genau dem Modell und in der Größe werden aber sicher nicht rumfahren...
 

euphras

Mittelklassebiker
Dabei seit
19. Juni 2007
Punkte Reaktionen
635
Auch das Foto der Sitzstreben rechts ist verdächtig, Schwarz als Abschlußlack, graue Grundierung und ich meine, darunter den Senfton der Originallackierung zu erahnen....
 
Dabei seit
13. Mai 2019
Punkte Reaktionen
693
Ort
Berlin
na das gezeigte Rad hat schon einige Unterschiede

Vorbau, Felgen,Reifen,Pedale, Sattel,Hörner,Farbe ja oben besprochen, die Kratzer im Oberrohr nicht auch nicht erkennbar mag evtl. an Bild liegen

zwischen Darmstadt und Lonsee sind es auch mal 250km

klar alles möglich umzubauen aber wozu?
wenn wurde das Rad doch wegen den Rahmen geklaut wieso wird er dann verkauft?
ich glaube nicht das es das geklaute Rad ist
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Februar 2005
Punkte Reaktionen
453
Ort
Leipzig
Hmm. Schwierig weil die Bilder nicht 100%ig aussagekräftig sind. Vll. kann @Brodie09 noch etwas dazu sagen - er kennt den Zustand und die Besonderheiten ja am besten.
Austattung ja - Altersspuren mMn nein.

Punkte die mMn mit dem Kleinanzeigen bike nicht deckungsgleich sind
Abnutzung auf der Gabelbrücke in Fahrtrichtung auf der linken Seite (vll. auch überlackiert?)
Deutliche Stellen im weißen Bereich auf dem Oberrohr in Fahrtrichtung auf der linken Seite
Außerdem hat das Kleinanzeigenbike auf dem Steuerrohr auf der linken Seite einen deutlichen Rostfleck
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2007
Punkte Reaktionen
5.212
Uns kann es ja auch egal sein...
An Brodie09's Stelle würde ich mich oder die Polizei bemühen über die Rahmennummer Klarheit zu verschaffen, oder das andere Bike sowieso als Ersatz zu kaufen. Trotz den blöden schwarzen Hinterbau ja immer noch ein schönes Rad.
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.518
Ort
Nordbaden
Ich würde sagen , es ist nicht das gestohlene Bike .
Der schlecht lackierte Hinterbau kann auch einfach nur die vielen Kratzer eines ungepflegten Jugendrades vertuschen - in diesem Fall halt schlecht ausgeführt .
Da es sich um ein Serienrad handelt sind die Ähnlichkeiten ja nicht von ungefähr .
Aber das der Dieb einen besser erhaltenen Rohrsatz/Rahmenaufkleber fürs Sattelrohr parat hatte , halte ich für unwahrscheinlich.
Den Bonti DH Lenker hab ich auch dreimal hier liegen gehabt - keine solche Rarität imo und passt halt thematisch gut ans Rad .
 
Oben Unten