Gestohlenes Rad gefunden ???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
15. März 2013
Punkte für Reaktionen
64
Folgendes ist passiert :

In den letzten 2 Tagen sah ich beim Vorbeifahren vor einem Friseursalon das ehemalige Fahrrad meiner Frau, das ich vor Monaten an einer anderen Frau in der Nähe verkaufte hatte. Es war ein besonders auffälliges Bahnhofsrad, ich hatte es selber aufgebaut. Heute kam ich erneut an dem Laden vorbei und wunderte mich, warum das Rad immer noch unabgeschlossen da stand. Ich schaute in dem Friseuersalon rein, von der Frau war weit und breit nicht zu sehen. Nun gut, es hat mich ein wenig neugierig gemacht, aus dem Grund beschloss ich mich den Laden zu betreten, um sie sache nachzugehen.

Gleich bei der ersten Frage wem das Rad draußen gehört, gab der junge Mann zw. 16-18 Jahre alt an der Empfangstheke mir die Antwort, daß es von ihm ist. Genauer gesagt handelt es sich um das Rad von der Mutter seines Kumpels und er darf es benutzen. Die Käuferin des Rades war jedoch höchsten 25 Jahre alt, demnach kann sie gar nicht die Mutter seines Kumpels sein, es sei denn sie trug ihr Kind mit ca. 10 Jahre aus :). Abgesehen davon war die Mutter seines Kumpels eine Türkin, die Käuferin dagegen war eine Deutsche (Badenserin) :rolleyes:.

Nun wurde ich endgültig mßtrauisch und verlangte von dem junen Mann, daß er seinen Kumpel anrief. Sollte das Rad weiter verkauft worden sein, müsste die Mutter die Rechnung für den Rahmen inkl. Rahmennummer + Kaufvertrag haben, beides hatte ich der Käuferin nach dem Deal ausgehändigt.

Leider erreichte der junge Mann seinen Kumpel nicht, in der Zwischenzeit schaltete sein Chef ein und fragte nach dem Besitznachweis des Rades. Da ich aber nicht mehr der Besietzer bin, kann ich ihn so was nicht vorzeigen, jedoch habe ich noch die Bilder von den von mir gebauten Räder zu Hause auf der Festplatte. Ich eilte nach Hause, druckte das Bild aus und ging zurück zu dem Friseurladen.

Nun sah der Chef auch ein, daß es sich um das gleiche Rad handeln muss. Das Rücklicht war kaputt und das Vorderlich war verbogen, ansonsten schien alles in Ordnung zu sein. Vorsichtshalber nahm ich das dicke Schloss noch mit und bestand darauf, daß ich das Rad an dem Fahrradständer fest anschloss, bis die Mutter seines Kumpels mir die Papier vorlegen kann. Ich machte ihn unmißverständlich klar, daß sollte es nicht auf meine Art laufen, werde ich die Bullen einschalten.

Wieder zu Hause war es mir nicht gelungen, die Frau ausfindig zu machen, offenbar hatte ich die Mails alle gelöscht. Vielleicht hatte sie den Diebstahl bei der Polizei gemeldet, mit der aufgeschriebenen Rahmennummer kann ich dort nachfragen und sie in Kenntnis setzen.

Hat jemand sonst noch eine Idee, wie man sinnvoll vorgehen kann, um die Frau wieder zu finden ? Wenn ich das Rad bei der Poliezi abgebe und sie hat den Diebstahl nicht gemeldet, wandert das Rad anch einem Jahr an die Versteigerung.

PS. Wie kann man nur so blöd sein, um mit so einem auffälligen Rad durch die Gegend zu fahren ? Der Junge schien den Eindruck zu machen, daß er das Rad tatsächlich ausgeliehen bekam.

Hier ist das besagte Rad in einer kleineren Auflösung (Das Orginalbild liegt bei mir :))

 

Wayne_

allez les blöds
Dabei seit
11. August 2014
Punkte für Reaktionen
475
vielleicht hat die frau das rad ja in der zwischenzeit an die mutter des kumpels verkauft.
da du das rad abgeschlossen hast, hast du es jetzt sozusagen gestohlen.
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte für Reaktionen
1.151
Nichts gegen Eigeninitiative gegen Fahrraddiebe , aber wenn die Frau das Bike vielleicht ne Woche später auf dem Flohmarkt verkauft hat und die Geschichte des Jungen somit stimmen könnte, wäre ich an seiner Stelle mächtig sauer.
Stell dir mal vor du kaufst ein gebrauchtes Rad und auf einmal kommt jemand fremdes und kettet das an weil du es vielleicht geklaut hast.
Ne Kopie des Personalausweises hätte es vielleicht auch getan.
 
Dabei seit
15. März 2013
Punkte für Reaktionen
64
Nichts gegen Eigeninitiative gegen Fahrraddiebe , aber wenn die Frau das Bike vielleicht ne Woche später auf dem Flohmarkt verkauft hat und die Geschichte des Jungen somit stimmen könnte, wäre ich an seiner Stelle mächtig sauer.
Stell dir mal vor du kaufst ein gebrauchtes Rad und auf einmal kommt jemand fremdes und kettet das an weil du es vielleicht geklaut hast.
Ne Kopie des Personalausweises hätte es vielleicht auch getan.
Naja, in dem Fall braucht sie nur den Kaufvertrag vorzulegen, dann ist die Sache gegessen. Mann kann nicht mit der Ausrede kommen, das Rad auf dem Flohmarkt gekauft zu haben und gut ist. Stell dir mal vor, ich klaue dein Rad und behaupte, es auf dem FM ohne Belege gekauft zu haben. Wenn sie keine Papier zeigen kann und ich die Käuferin nicht finde, übergebe ich das Rad der Polizei :cool:, so einfach mache ich den Fahrraddieben nicht !
 

Wayne_

allez les blöds
Dabei seit
11. August 2014
Punkte für Reaktionen
475
Naja, in dem Fall braucht sie nur den Kaufvertrag vorzulegen, dann ist die Sache gegessen. Mann kann nicht mit der Ausrede kommen, das Rad auf dem Flohmarkt gekauft zu haben und gut ist.
warum kann man das nicht? hast du auf dem flohmarkt schon mal etwas mit kaufvertrag gekauft?

übrigens: die polizei wird sicher begeistert sein, dass du soviel eigeninitiative ergreifst.
warum hast du nicht sofort die polizei gerufen, und beschlagnahmst stattdessen fremdes eigentum und nötigst leute, dir irgendwelche papiere auszuhändigen, wozu du überhaupt kein recht hast?
 
Dabei seit
15. März 2013
Punkte für Reaktionen
64
Nein, braucht sie nicht. Hast du einen schriftlichen Kaufvertrag wenn du auf'm Wochenmarkt ein Kilo Äpfel kaufst? :ka:
Mit anderen Worten kannst du ohne weiteres ein geklautes Rad auf dem FM kaufen und so lange der/die Besitzer/in sich nicht meldet, ist es deins ???? Na das wird ja richtig interessant, werde mal heute zu den Bullen laufen, um Erkündigung einzuholen :)
 
Dabei seit
24. September 2011
Punkte für Reaktionen
9.290
Standort
Rhein/Main
Da gibts auch nen Paragrafen zu... In "Recht" damals im Studium ging es sogar um einen ähnlichen Fall. Aber ich bin jetzt zu faul mich schlau zu machen.
 

hnx

Dabei seit
16. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
919
Wenn ich der Junge wäre, dann hätte ich noch während du (TE) im Laden stehst die Polizei gerufen.
 

EinsRakete

Fast!
Dabei seit
25. Februar 2014
Punkte für Reaktionen
162
Standort
GIeßen
Wenn ich der Junge wäre, dann hätte ich noch während du (TE) im Laden stehst die Polizei gerufen.
Genau!

Wieder ein typischern Manson-007.
Das nächste mal bitte mit GSG9 den Laden stürmen, so hat keiner die Chance zur Flucht.
Ich wage nicht zu überlegen ob es eine Nötigung oder Erpressung war.

Einfach die Polizei rufen, den Verdacht äußern und es zur Anzeige bringen.
Zumal du so einen Verdacht vor dem Chef und eventuell auch noch vor Kunden äußerst.
Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn!

Aber Manson-007 muss ja mal wieder die Bazooka rausholen und auf alles schießen was sich noch bewegt.
 
Dabei seit
15. April 2014
Punkte für Reaktionen
218
Ich werfe sogar mit schmutziger Wäsche um mich, die in meinem Besitz, aber nicht mein Eigentum ist!

Klingelts a Bell?
 
Z

Zaskar01

Guest
Ich bin auf Mansons Seite. Ab morgen werde ich JEDEN und damit meine ich JEDEN Radfahrer standrechtkich erschiessen, weil er ein DIEB ist.

@Megadeth

Das Klingeln sind die Patronenhülsen meines MG34.
 
Dabei seit
13. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
2.134
Standort
München
Ich bin auf Mansons Seite. Ab morgen werde ich JEDEN und damit meine ich JEDEN Radfahrer standrechtkich erschiessen, weil er ein DIEB ist.
Wieso auf Radfahrer beschränken? Ich stell mich jetzt gleich runter an die Straße und verlange von den Leuten Rechnungen für ihre Jacken. Wenn sie die nicht vorzeigen können, werde ich die wohl leider vorübergehend einbehalten müssen.
 
Dabei seit
15. April 2014
Punkte für Reaktionen
218
Wieso auf Fahrräder und Jacken beschränken? Ich stell mich jetzt gleich runter an die Straße und verlange von den Leuten Beweise, dass es ihre Mädels sind. Wenn sie die nicht vorzeigen können, werde ich die wohl leider vorübergehend einbehalten müssen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben