Gewicht muss runter!

Dabei seit
30. April 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Würburg
Sers!
Also ich hab mein Rad jetzt so n halbes Jahr, aber langsam find ichs zu schwer!
Wo könnte ich was einsparen?
Also die partlist:

Rahmen: Leaf Cycles "D.Two",s chwarz
Gabel: NS Bikes "Fundamental", schwarz (es kommt aber noch ne Society
xeno 80mm dran)
Steuersatz: Eastern Bikes, int.
Vorbau: Leaf Cycles "Block Stem", schwarz
Lenker: Gusset "Open Prison", schwarz, 2er Rise
Bremse: Avid "Juicy 3", rear
Griffe: LA Grips, türkis
Kurbeln: Gusset "EXP", schwarz
Achse: Gusset "EXP"
Innenlager: Leaf Cycles "Spanish BB"
Pedale: Gusset "Slim Jim", schwarz, bb
Kette: Eastern Bikes 510HX
Kettenblatt: Twenty Bikes, blau, 25t
Felgen: Halo Freedom disc, schwarz, 36 Loch
Nabe rear: Gusset SS, 10mm
Ritzel: Gusset 10T
Nabe front: Halo MX
Speichen: Halo, 2.0, schwarz
Sattel: Leaf Cycles "Muscal", schwarz, Pivotal
Stütze: Leaf Cycles "Stump", schwarz, Pivotal
Schelle: Leaf Cycles, schwarz
Mäntel: Schwalbe Table Top, draht
Schläuche: Continental AV13

es wiegt jetzt so 12,3kg mit Federgabel so 13,5kg

Danke für Antworten!
 

P1KE

bedrohte Tierart :(
Dabei seit
10. November 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Lenker lässt sich bestimmt was sparen. Kenn den aber leider gar nicht.
Kurbeln kenne ich auch nicht würd aber auch ins Geld gehen.
Plastikpedale wären ne alternative.
Eclat complex seat wäre dann noch was
Nen paar KHE reifen mit ultra light schläuchen, dann würdste noch was sparen.
Ab 11kg geht aber auch ehr ins Geld.

Sparen würdste sicher noch mit ner leichteren Federgabel. Pike dual air ist sehr nett.
 

|Funmaster|

Grämmli
Dabei seit
23. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Sers!
Also ich hab mein Rad jetzt so n halbes Jahr, aber langsam find ichs zu schwer!
Wo könnte ich was einsparen?
Also die partlist:

Rahmen: Leaf Cycles "D.Two",s chwarz
Gabel: NS Bikes "Fundamental", schwarz (es kommt aber noch ne Society
xeno 80mm dran)
Steuersatz: Eastern Bikes, int.
Vorbau: Leaf Cycles "Block Stem", schwarz Spank Tweet Tweet - 170Gr - 45€
Lenker: Gusset "Open Prison", schwarz, 2er Rise Mutantbikes - 398Gr - 50€
Bremse: Avid "Juicy 3", rear
Griffe: LA Grips, türkis
Kurbeln: Gusset "EXP", schwarz Snafu Mayweather - 855Gr - 140€
Achse: Gusset "EXP"
Innenlager: Leaf Cycles "Spanish BB"
Pedale: Gusset "Slim Jim", schwarz, bb Animal Plastik - 400Gr - 20€
Kette: Eastern Bikes 510HX
Kettenblatt: Twenty Bikes, blau, 25t
Felgen: Halo Freedom disc, schwarz, 36 Loch
Nabe rear: Gusset SS, 10mm
Ritzel: Gusset 10T
Nabe front: Halo MX
Speichen: Halo, 2.0, schwarz
Sattel: Leaf Cycles "Muscal", schwarz, Pivotal stripen (Polster raus)
Stütze: Leaf Cycles "Stump", schwarz, Pivotal maximal kürzen + dürchlöchern
Schelle: Leaf Cycles, schwarz
Mäntel: Schwalbe Table Top, draht Table Top Falt - je 600Gr - je 25€
Schläuche: Continental AV13

es wiegt jetzt so 12,3kg mit Federgabel so 13,5kg

Danke für Antworten!

Am meisten lohnen sich eig: Reifen, Kurbel und Sattel. Alternativ auch der Eclat Complex Seat : Sattel + Stütze = 180Gr!
 

P1KE

bedrohte Tierart :(
Dabei seit
10. November 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
versuch doch einfach mal deine teile zuwiegen. Nen paar sind bestimmt auch inner teilewaage. den rest musste halt selber wiegen und dann kannste das mit den andern Sachen mal verrechnen.
 

|Funmaster|

Grämmli
Dabei seit
23. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Kurbel - ca. 400Gr
Reifen - ca. 300Gr
Schläuche (oben nicht aufgeführt) - ca 100Gr
Vorbau - ca. 70Gr

Für ca. 200€ kannst du dadurch dein Rad 800Gr leichter machen. Das ist mMn völlig akzeptabel und du machst es desweiteren noch stabiler (Kurbel)
 

Brötchenbäcker

Im Urlaub bis 27.
Dabei seit
21. Juli 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Goslar
@ P1KE: Ich glaube ich spinne :lol: Warum heisst du den so? :D Das ist meiner :p
Edit: Ich heisse in sämtlichen anderen Foren P1KE :p Hast nen guten Geschmack was Benutzernamen angeht.
 
Dabei seit
25. Januar 2009
Punkte Reaktionen
75
funmaster schreibt stuss, mitm mutant lenker im gegensatz zum gusset sparste nix, genauso wie beim vorbau, und wer würde sich schon nen hässlichen spank dran schrauben?
reifen kaufste die khe mac's, der satz dürfte fast 500g gewichtserleichterung geben,
schwalbe lite schläuche sind auch eine billige tuningmöglichkeit.
sattel und stütze würde ich behalten, diese ganzen combos sehen doof aus, kurbel würde ich die motosticks, twombolt oder fly bikes irgendwas nehmen, sind alle unter 800g.
kette ne kmc superlight und pvc pedalen dann biste ne menge geld los und dein bike um einiges leichter
was auch chillig is, moosgummi griffe zu verwenden, sparste ca. 60g gegenüber normalen griffen und kostet dich n 5er
 
Zuletzt bearbeitet:

|Funmaster|

Grämmli
Dabei seit
23. März 2008
Punkte Reaktionen
0
funmaster schreibt stuss, mitm mutant lenker im gegensatz zum gusset sparste nix, genauso wie beim vorbau, und wer würde sich schon nen hässlichen spank dran schrauben?
reifen kaufste die khe mac's, der satz dürfte fast 500g gewichtserleichterung geben,
schwalbe lite schläuche sind auch eine billige tuningmöglichkeit.
sattel und stütze würde ich behalten, diese ganzen combos sehen doof aus, kurbel würde ich die motosticks, twombolt oder fly bikes irgendwas nehmen, sind alle unter 800g.
kette ne kmc superlight und pvc pedalen dann biste ne menge geld los und dein bike um einiges leichter
was auch chillig is, moosgummi griffe zu verwenden, sparste ca. 60g gegenüber normalen griffen und kostet dich n 5er

achja, du bist der Held :lol:

Nur doof, dass er für wenig Geld sein Rad leichter machen möchte:
2 Tabletops kosten 48€ und bringen 400Gr erleichterung zu den jetzigen.
1 KHE Mac kostet 45€, zwei also 90€ und bringt 500Gr erleichterung. Und du willst mir jetzt sagen, dass das sich lohnt?
Desweiteren bezahlt er für die Snafu Mayweather 140€ bei 850Gr und keine 190€ für die Motosticks bei 800Gr.
Die Sattelstützen sind natürlich Geschmackssache, aber sparen auch ordentlich Gewicht.
Zum Lenker habe ich kein Gewicht gefunden, dass beide gleich viel wiegen wusste ich nicht, nur ist es halt der leichteste Stahllenker.

Aber jeder wie er mag ;)
 
Dabei seit
25. Januar 2009
Punkte Reaktionen
75
achja, du bist der Held :lol:

Nur doof, dass er für wenig Geld sein Rad leichter machen möchte:
2 Tabletops kosten 48€ und bringen 400Gr erleichterung zu den jetzigen.
1 KHE Mac kostet 45€, zwei also 90€ und bringt 500Gr erleichterung. Und du willst mir jetzt sagen, dass das sich lohnt?
Desweiteren bezahlt er für die Snafu Mayweather 140€ bei 850Gr und keine 190€ für die Motosticks bei 800Gr.
Die Sattelstützen sind natürlich Geschmackssache, aber sparen auch ordentlich Gewicht.
Zum Lenker habe ich kein Gewicht gefunden, dass beide gleich viel wiegen wusste ich nicht, nur ist es halt der leichteste Stahllenker.

Aber jeder wie er mag ;)


kennste das wer billig kauft kauft 2x?
er sollte sich lieber einmal was vernümpftiges kaufen als erneut einen kompromiss ein zu gehen, aber geht ja bei vielen hier nicht ins hirn rein.
 
Oben Unten