Ghost Nirvana Tour SF 27,5 Zoll Größe S oder XS

Dabei seit
2. Mai 2021
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend zusammen, ich möchte mir gerne ein Ghost Nirvana Tour sf essential 27,5 kaufen und weiß nicht so recht ob ich die Größe XS oder S nehmen soll? Bin 1,60 klein und habe eine Schrittlänge von 70cm. Muss dazu sagen das ich bei meinen bikes den Sitz immer relativ niedrig habe ist angenehmer zu fahren für mich. Würde den Sitz maximal halb so hoch wie auf dem Bild haben. Gruß
 

Anhänge

  • D0572077-28A8-4AB8-AD62-AE4F98C3A1FA.jpeg
    D0572077-28A8-4AB8-AD62-AE4F98C3A1FA.jpeg
    136,8 KB · Aufrufe: 37
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Hi!

Ich habe letzte Woche das Nirvana Tour Base für meine Freundin (online) gekauft, sie ist 1,61cm groß und hat eine Schrittlänge von 73cm. Der SuperFit Größenempfehlung nach haben wir es in XS genommen (der Tabelle zu Folge ist XS für Schrittlängen 74-82cm ausgelegt!).

Für sie ist die Größe so auf jeden Fall besser, sie kann gerade so noch über dem Oberrohr stehen, viel Platz ist da aber nicht mehr. Ich bin kein Experte und kann es sonst von der Sitzposition her schlecht beurteilen, denke aber XS ist ihr definitiv nicht zu klein sondern passt ziemlich gut.
 
Dabei seit
2. Mai 2021
Punkte Reaktionen
0
Hi danke für die Antwort, habe gesehen das bei dem sf bei Größe xs ne 100mm Gabel verbaut ist und ab Größe s 120mm. Ist das bei dem Base auch so?
 
Dabei seit
15. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Hi danke für die Antwort, habe gesehen das bei dem sf bei Größe xs ne 100mm Gabel verbaut ist und ab Größe s 120mm. Ist das bei dem Base auch so?

Unser Base ist mit der 120mm Gabel (Suntour XCR Luftgabel) gekommen. Aktuell steht das auch online bei Ghost glaube ich so drin. Ich hatte allerdings auch gelesen, dass das XS bis vor einiger Zeit mit weniger Federweg gekommen ist (hatte sogar irgendwo etwas von 80mm gelesen meine ich).

Ich rate jetzt nur, aber vielleicht hat es etwas mit der allgemeinen Komponentenknappheit zu tun, dass auch beim XS aktuell die 120mm Gabel verbaut wird?

Wir hatten hier gekauft, falls dir das Angebot noch nicht bekannt ist: https://radzentrum-nagold.shop/detail/index/sArticle/31251/number/74NI1008
 
Dabei seit
3. November 2020
Punkte Reaktionen
17
Hi danke für die Antwort, habe gesehen das bei dem sf bei Größe xs ne 100mm Gabel verbaut ist und ab Größe s 120mm. Ist das bei dem Base auch so?
Nur beim Essential und Universal ist bei XS ne 100mm Gabel verbaut, das Base hat in jeder größe 120mm:
 
Dabei seit
2. Mai 2021
Punkte Reaktionen
0
Meint ihr Größe S würde auch gehen bei mir? Bei dem Nirvana Tour sf essential?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.359
Ort
Allgäu
Meint ihr Größe S würde auch gehen bei mir? Bei dem Nirvana Tour sf essential?
Ich würde dir sogar zum S raten wenn du nichts gegen ein eher etwas größeres Bike hast.

Unsere Kleine auf dem Kato mit 411 Reach und 585 eff. Oberrohr.
Das Nirvana in S hat 6mm mehr Reach und 7mm mehr eff. Oberrohr. Jedoch ist am Nirvana ein 45 oder 50mm Vorbau verbaut. Was also ca. 10mm weniger sind. Kommt also gleich raus.

Ja unsere Kleine kann auch nicht über dem Oberrohr stehen. Wüsste auch nicht was sie dort machen soll. Sie soll das Bike unter sich kippen wenn sie steht.
Manchen ist die Überstandshöhe wichtig, manchen weniger. Wenn man dort nicht stehen kann, spart man sich schon ölverschmierte Waden und von Flatpedalen zerlöcherte Knieschoner.
Kann verstehen wenn es manchen ein besseres Sicherheitsgefühl gibt, fahrtechnisch wirst aber nirgends lernen nach vorne ab zu steigen. Immer nach hinten.

Wie man sehen kann, sie kommt damit zu recht.

Muss dazu sagen das ich bei meinen bikes den Sitz immer relativ niedrig habe ist angenehmer zu fahren für mich. Würde den Sitz maximal halb so hoch wie auf dem Bild haben. Gruß
Sorry direkt, wieso? Machst deine Knie kaputt, kostet sinnlos Kraft und ist uneffektiv.

Dann bau dir doch eine 100mm Dropper ein mit Remote vom Lenker wenn es dir hilft.
Die Limotec gibt es mit Versatz, Ghost hat 30mm Versatz an den Sattelstützen. Notfalls kannst dort sogar das Bike verkleinern wenn eine mit weniger Versatz nimmst.
 
Dabei seit
2. Mai 2021
Punkte Reaktionen
0
Hier sind nochmal paar Daten zum Rad, bin 1,60 cm, Schrittlänge 70cm
 

Anhänge

  • 1193B3FD-BFE7-412F-8BE0-55603B26AC46.png
    1193B3FD-BFE7-412F-8BE0-55603B26AC46.png
    563,8 KB · Aufrufe: 25
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.754
Ort
Wien
Ich würde das S nehmen . Deine Beinlänge ändert sich ja nicht . Beim XS schaut ja nur die Sattelstütze auf Grund des kleineres Rahmens weiter raus . Und auf Grund der längeren Gabel erhöht sich der Lenker etwas .
 
Dabei seit
15. Februar 2021
Punkte Reaktionen
27
Wäre da sehr vorsichtig. Gibt leider mittlerweile sehr viele Fake Shops. Die Preise sind zu günstig.

Lese dir mal bei Google die Rezensionen zu BikeFamily GmbH durch. Das klingt nicht so gut.
 
Dabei seit
6. September 2018
Punkte Reaktionen
8
Wäre da sehr vorsichtig. Gibt leider mittlerweile sehr viele Fake Shops. Die Preise sind zu günstig.

Lese dir mal bei Google die Rezensionen zu BikeFamily GmbH durch. Das klingt nicht so gut.

Ja deshalb bin ich auch skeptisch; zumal ich sie auch im Handelsregister unter der angegebenen Nummer nicht finde.
 
Dabei seit
24. Februar 2010
Punkte Reaktionen
546
Ja, scheint eine Fake-Firma zu sein. So günstig, wie die das Santa Cruz Stigmata anbieten. ein Rad, was in Deutschland zur Zeit eigenlich nicht zu bekommen ist:eek:
 
Oben