Ghost Northshore - Dies und Das

Dabei seit
6. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oberursel Taunus
Ich finde das Ansprechverhalten nicht mehr so gut! Aber auch zu Hart!
Wegen meiner Gabel, eine Totem coil. Mit der bin ich sehr zufrieden. Hatte vorher eine Domain drin und die war auch gut! Aber die Totem ist ganz anders.
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saarbrücken
Ja wenn Du jetzt ne Totem drin hast und vorher ne Domain iss klar dass es Dir so vorkommt als macht der Hinterbau nicht mit. Wir reden hier von einem leichten Qualitätsuntschied was die Gabel angeht. :lol:

Ich versuch's einfach auszudrücken.......

Das Northshore 800 wurde mit Totem ausgeliefert, aber auch mit dem Vivid 5.1, der ist vergleichbar mit MZ Roco oder Fox DHX usw. aber ist ja bekannlich Geschmacksache....iss eben ne ander Preisklasse wie ein Van R

Wieviel wiegst Du denn? Und willst Du Touren fahren oder eher nur den Berg runter rotzen?
 

Snap4x

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
616
Ort
64839
Also ich muss dazu sagen, das sich der Vivid vollkommen anders verhält als ein MZ oder Fox.
Bin bisher fast alle Fox gefahren und hatte zuvor einen Roco WC. Und der passt eher zu einer Marzocchi Gabel als zu einer Rock Shox.
Allerdings fährt sich eine Fox 40 genauso geschmeidig wie eine Totem.
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saarbrücken
Klar....da hast Du Recht....wollte Ihm auch nur klar machen dass er gerade einen Van R im Dämpferbereich mit ner Totem im Gabelbereich vergleicht und das das nicht so ganz hinhaut.....daher hab ich auch geschrieben...das es Geschmacksache ist.....es ging rein um die Wertigkeit
 

Snap4x

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
616
Ort
64839
Also wenn man anschaut mal die Einstellungsmöglichkeiten des Van R... dann ist da glaub ich nur die Zugstufe einstellbar.

Ich würd ja den Vivid bevorzugen. Preislich kriegt man den hier im Forum schon für 200-250€ neu.
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saarbrücken
Ist auf jeden Fall eine gute Wahl...dann müsste der Herr Dickusch nur mal posten wieviel er wiegt und was er mit seinem Rad so treiben will......dann könnte man noch ein Tipp für die Feder abgeben.......
 

Snap4x

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
616
Ort
64839
Hab noch die 450er drin im Vivid und hab gerade die 350er bestellt. Die aktuelle federt für mich einfach zu schwer ein. Da merkt man ja jeden härteren Stoß
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saarbrücken
Hab grad die 350er eingebaut bevor ich mein Rad gerade zerlegt hab......bin nur 1 mal mit gefahren.....aber ich kann Dir sagen die rockt.....der Hinterbau iss dann richtig aktiv.....so wie das soll.....:daumen:
 
Dabei seit
6. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oberursel Taunus
Hey, also tut mir leid das ich nicht immer so schnell zurück schreiben kann. :)

Ich wiege 71 kg und fahre keine Touren mit meinem Bike. Bin eher der jenige der sich mit dem Bus oder mit dem Lift einen Berg hoch bringen lässt um dann runter zuknallen.
 

Stefan-Nbg

Nose Diver
Dabei seit
19. März 2005
Punkte Reaktionen
3
Ort
Allersberg
ich wiege ca. 74 kg und fahre vorne Totem Solo Air und hinten VanR mit ner 350er Feder.

Für mich passt das perfekt!

Wenn ich den VanR mal irgendwann raus schmeiße, dann nur aus Diätgründen!
Von der Funktion her passt er bei meinem Gewicht echt prima.
 

Snap4x

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
616
Ort
64839
Danke für die Antworten :D

Hab dann vorne ne weiche Feder drin und hinten die 350er.
Ich hoffe die werden harmonieren.
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Saarbrücken
Also Dickusch....mit dem 350er iss Touren fahren nicht mehr so dolle also biste da beim runter ballern schon ganz gut mit ner 350er Feder bedient. Und mit dem Dämpfer musste eben jetzt überlegen was Du machst. Ich bin mit dem Van R mit weicherer Feder auch ganz zufrieden andere mögen den Dämpfer nicht.

Also jetzt ist es an Dir, probiere es nur mit anderer Feder, oder verklopp den Van R und hol Dir gleich nen anderen Dämpfer aber dann auch gleich mit weicherer Feder....sonst macht der Hinterbau auch nicht mehr wie jetzt.
 

icemlmo

Manzbild
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
29
Ort
Bamberg
@Dennis:
Ja, okay, ich weiß. Ich habe noch den DT Swiss LRS.
Aber ich denke trotzdem eine Antwort auf deine Frage zu haben ;)

Die 12mm geben den Steck- bzw. Schraubachsendurchmesser an. Wenn also ein LRS mit 10mm Schraubachse serienmäßig bei dem Bike verbaut wurde, kann ich mir nur schwer vorstellen, dass hier ein Einsatz von 12mm Achsen möglich ist.
Außer du hast vor, die Ausfallenden nachträglich mit Feile o. ä zu bearbeiten. (Davon würde ich dir aber abraten...)

Soweit meine logische Schlussfolgerung.
Gute Nacht
 

Snap4x

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
616
Ort
64839
Okay,
danke für die Antwort.
Also meine Laufräder sind seit gestern per Post unterwegs per Nachnahme.
Warte also auf das Geld noch.
Werde mir wahrscheinlich die Hope Hoops mit roter Nabe zulegen. Gewicht ca. 1,8 Kilo.
Also 135x10 mm wird es dann werden.
 

Snap4x

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
616
Ort
64839
Sehr geil gemacht! So muss man Produkte vorstellen :lol:
Ist aber von 2009 nicht 2007.
Wie geht das mit den Fokus wechseln? Bei der einen Szene wo man abwechselnd die Hose, dnan den Reifen sieht.
 
Dabei seit
9. September 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cöln
Sehr geil gemacht! So muss man Produkte vorstellen :lol:
Ist aber von 2009 nicht 2007.
Wie geht das mit den Fokus wechseln? Bei der einen Szene wo man abwechselnd die Hose, dnan den Reifen sieht.

Was, wieso sollte das von 2009 sein? =) Sogar die original Kaufrechung liegt noch vor. :p

Ist alles von Hand fokussiert - an 'ner Canon EOS 7D. Also einfach am Fokusring drehen. ^^
 
Dabei seit
8. August 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Roßdorf
Moin Moin

ich wollte hier auch mal mein Ghost vorstellen
 

Anhänge

  • CIMG1465.jpg
    CIMG1465.jpg
    61,5 KB · Aufrufe: 64
Oben Unten