Giant Anthem 29 (2022 - ????)

Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
164
Es sollte nicht mehr lange dauern bis das 2022er Giant Anthem vorgestellt wird.

Einige Facts sind schon bekannt:
  • 110mm vorne (Fox 34 SC) / 100mm hinten
  • Maestro-Hinterbau wird durch ein Single-Pivot Flexpoint-System ersetzt
  • Lenkwinkel 67,5° (vorher 69°)
  • Sitzwinkel 75,5° (vorher 73,5°)
  • längerer Reach (Größe L 470mm statt 454mm)
  • Durchmesser Sattelstütze 30,9mm, kommt ab Werk mit Dropper
  • Oberrohr stärker abfallend
  • 2.4er Reifen sollten ohne Probleme montiert werden können, Lenkerklemmung wahrscheinlich 35mm, leider immer noch nur ein Flaschenhalter
Die gesamte Geometrie ist schon auf bike-stats hinterlegt, ob diese stimmt kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.

In DE soll es zwei Carbon-Varianten für 2022 geben: Pro 2 und Pro 1.
Beide kommen mit Carbonlaufrädern und (mehr oder weniger kompletter) XT-Ausstattung, das 1er wie zu erwarten mit Fox Live Valve.

Reto Indergand und etwas später auch Antoine Philipp sind im Worldcup bereits mit dem Rad unterwegs gewesen:
nueva-giant-anthem-2022-4.jpg


nueva-giant-anthem-2022-3.jpg


Vielleicht gibt es noch ein paar andere Interessenten an diesem Rad, über einen Austausch würde ich mich freuen.
 
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
164
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Februar 2006
Punkte Reaktionen
36
Moin,

habe mir das Advanced Pro 2 bestellt, da ich mir erhoffe, dass es wieder eine ähnliche Trailperformance wie mein 2017er Anthem Advanced (27,5) besitzt.
Die Daten bei bike-stats sind von mir - Quelle: Pre-order Liste von Giant.
 
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
164
habe mir das Advanced Pro 2 bestellt
Dito, hate ein Advanced Pro 2 gleich im Juni bestellt (was ich wahrscheinlich gar nicht sagen darf...).
Dennoch Liefertermin aktuell unbekannt. Hoffentlich kommt es überhaupt.

Der Umbauplan ist schon fertig. :D
Bei mir löst es ein 2018er Anthem 29 ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Mai 2012
Punkte Reaktionen
251
Es sollte nicht mehr lange dauern bis das 2022er Giant Anthem vorgestellt wird.

Einige Facts sind schon bekannt:
  • 110mm vorne (Fox 34 SC) / 100mm hinten
  • Maestro-Hinterbau wird durch ein Single-Pivot Flexpoint-System ersetzt
  • Lenkwinkel 67,5° (vorher 69°)
  • Sitzwinkel 75,5° (vorher 73,5°)
  • längerer Reach (Größe L 470mm statt 454mm)
  • Durchmesser Sattelstütze 30,9mm, kommt ab Werk mit Dropper
  • Oberrohr stärker abfallend
  • 2.4er Reifen sollten ohne Probleme montiert werden können, Lenkerklemmung wahrscheinlich 35mm, leider immer noch nur ein Flaschenhalter
Die gesamte Geometrie ist schon auf bike-stats hinterlegt, ob diese stimmt kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.

In DE soll es zwei Carbon-Varianten für 2022 geben: Pro 2 und Pro 1.
Beide kommen mit Carbonlaufrädern und (mehr oder weniger kompletter) XT-Ausstattung, das 1er wie zu erwarten mit Fox Live Valve.

Reto Indergand und etwas später auch Antoine Philipp sind im Worldcup bereits mit dem Rad unterwegs gewesen:
Anhang anzeigen 1357124

Anhang anzeigen 1357125

Vielleicht gibt es noch ein paar andere Interessenten an diesem Rad, über einen Austausch würde ich mich freuen.
Das hört sich ja mal äußerst interessant an!
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
2.705
Rahmenset bei Giant hat sich preislich bisher nicht unbedingt gelohnt, gab oft ein preislich attraktiveres Komplettbike als Schlachtvieh.

Die 1er Austattung für 7500€:

RahmenformDiamant
Durchmesser Scheibenbremse vorn180.00
Durchmesser Scheibenbremse hinten160.00
Federweg in mm110.00
Ganganzahl12
Federungluftgefedert
GabelherstellerFox
SchaltartKettenschaltung
BremssystemScheibenbremse, hydraulisch
RahmenmaterialCarbon
SchaltungShimano Deore XT M8100 Shadow+, 12-fach
ReifenMaxxis Rekon Race 29x2.4 120 TPI, EXO, TLR, Auslieferung schlauchlos
Pedalenicht im Lieferumfang enthalten
KetteKMC X-12
BremseShimano Deore XT BR-M8100, 180/ 160 mm
SpeichenGIANT XCR 1
VorbauGIANT Contact SL XC 35
SattelFizik Antares R5 Kium
FelgenGIANT XCR 1 30 Carbon, Tubeless Ready, 30 mm Innenweite
KurbelsatzShimano Deore XT M8120, 32T Kettenblatt, 55mm Kettenlinie
SchalthebelShimano Deore XT M8100, I-spec EV
LenkerGIANT Contact SLR XC Carbon 35
SattelstützeGIANT Contact Switch Vario Stütze 30.9 mm (S-M:125mm, L-XL:150mm)
GabelFox 34 Float SC Performance Elite Live Valve, FIT4 Dämpfung, 110 mm Federweg, Boost 15x110mm
ZahnkränzeShimano Deore XT M8100, 10-51T
BremshebelShimano Deore XT BL-M8100
GriffeGIANT XC Pro
InnenlagerShimano Pressfit
DämpferFox Float DPS Performane Elite Live Valve, 165x45mm, Trunnion mount, custom tuned
Modelljahr2022
KategorieFahrräder / MTB Fullys
Zustandneu


Die günstigere 2er Ausstattung für 4999€:

Performance Elite Fahrwerk
Deore, SLX, XT-Mix
der DT370+Carbonfelgen-LRS um 1500-1600g
die normale Giant Dropperpost

Liste gar nicht sooo viel teurer wie das 2019ner, damals mit dem SRAM Level "Bremsen" und GX-Geraffel, dafür ja jetzt ne Dropper gleich dabei und ne 34er und funktionierende Bremsen und ein Schaltwerk mit funktionierender Dämpfung und es passt wohl eine Kettenführung hin

Alt: https://bike-store.de/Giant-Anthem-...2019-Charcoalgrey-Carbonblack-Iris-Matt-Gloss

Neu: https://www.bike-angebot.de/giant-anthem-advanced-pro-2-2022.html

RahmenformDiamant
Durchmesser Scheibenbremse vorn180.00
Durchmesser Scheibenbremse hinten160.00
Federweg in mm110.00
Ganganzahl12
Federungluftgefedert
GabelherstellerFox
SchaltartKettenschaltung
BremssystemScheibenbremse, hydraulisch
RahmenmaterialCarbon
SchaltungShimano Deore XT M8100 Shadow+, 12-fach
ReifenMaxxis Rekon Race 29x2.4 120 TPI, EXO, TLR, Auslieferung schlauchlos
Pedalenicht im Lieferumfang enthalten
KetteKMC X-12
BremseShimano Deore BR-M6100, 180/ 160 mm
SpeichenGIANT XCR 2
VorbauGIANT Contact SL XC 35
SattelFizik Antares R7
FelgenGIANT XCR 2 Carbon, Tubeless Ready, 25 mm Innenweite
KurbelsatzShimano SLX M7120, 32T Kettenblatt, 55mm Kettenlinie
SchalthebelShimano Deore XT M8100, I-spec EV
LenkerGIANT Contact XC 35
SattelstützeGIANT Contact Switch Vario Stütze 30.9 mm (S-M:125mm, L-XL:150mm)
GabelFox 34 Float SC Performance Elite, GRIP2 Dämpfung, 110 mm Federweg, Boost 15x110mm
ZahnkränzeShimano SLX M7100, 10-51T
BremshebelShimano Deore BL-M6100
GriffeGIANT XC Pro
InnenlagerShimano Pressfit
DämpferFox Float DPS Performane Elite, 165x45mm, Trunnion mount, custom tuned
Modelljahr2022

Und ein 3er das wohl bei uns nicht kommt?
Frame Advanced-Grade Composite front and rear triangles, 100mm FlexPoint Pro suspension, 12x148mm thru-axle
Fork RockShox Sid, 110mm, Boost 15x110, 44mm offset, remote lockout, custom tuned for Giant
Shock Fox Float DPS Performance, 165/45, custom tuned for Giant
Handlebar Giant Contact XC Flat, composite, 760x35mm
Grips Giant XC Pro
Stem Giant Contact SL XC, 35mm
Seatpost Giant Contact Switch dropper, remote
S: 125mm travel / 30.9 x 395mm
M: 125mm travel / 30.9 x 395mm
L: 150mm travel / 30.9 x 440mm
XL: 150mm travel / 30.9 x 445mm
Saddle Fi'zi:k Antares R7 with S-Alloy rails
Pedals N/A
Shifters Shimano Deore M6100, 1x12
Front Der. N/A
Rear Der. Shimano Deore RD-M6100
Brakes Shimano Deore MT410, hydraulic, Shimano RT-26 rotors [F]180mm, [R]160mm
Brake Levers Shimano Deore MT401
Cassette Shimano Deore M6100, 10x51
Chain KMC X-12
Crankset Praxis Cadet, 32t
Bottom Bracket Shimano, press fit
Rims Giant XCR 2 29 Carbon WheelSystem
Hubs Giant XCR 2 29 Carbon WheelSystem
Spokes Giant XCR 2 29 Carbon WheelSystem
Tires Maxxis Recon Race 29x2.4, foldable, TLR, EXO, tubeless
Extras tubeless prepared, 2.4" max tire size, 34t max chainring size, Giant/MRP CS chain guide

Angeblich hat der Rahmen unter 1700g:

 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
164
Rahmenset bei Giant hat sich preislich bisher nicht unbedingt gelohnt, gab oft ein preislich attraktiveres Komplettbike als Schlachtvieh.
Das ist richtig, ist aber bei anderen Marken oft ähnlich.

Die 1er Austattung für 7500€:
Falls man Bock auf Live Valve hat.
Ich persönlich kenne niemand der das wirklich fährt.

Die günstigere 2er Ausstattung für 4999€:

Performance Elite Fahrwerk
Deore, SLX, XT-Mix
der DT370+Carbonfelgen-LRS um 1500-1600g
die normale Giant Dropperpost
Schade, dass hier nicht komplett XT mit Alu-LRS verbaut ist.
Aber gut, dennoch ein sehr akttraktives Angebot. Vor allem man eine gute Basis möchte oder kein Problem mit upgraden hat.

Und ein 3er das wohl bei uns nicht kommt?
Mir ist auch nicht bekannt, dass das 3er in DE kommt. Mir ist nur 1er und 2er bekannt.
 

EDA

Dabei seit
2. August 2010
Punkte Reaktionen
280
Das 2022 wird schon mit Remote für vorne und hinten ausgeliefert, oder.
Aus den Beitrag von oben:
Fork RockShox Sid, 110mm, Boost 15x110, 44mm offset, remote lockout, custom tuned for Giant
Shock Fox Float DPS Performance, 165/45, custom tuned for Giant

Den DPS Performance habe ich einzeln nicht mit Remote gefunden
 

EDA

Dabei seit
2. August 2010
Punkte Reaktionen
280
Dito, hate ein Advanced Pro 2 gleich im Juni bestellt (was ich wahrscheinlich gar nicht sagen darf...).
Dennoch Liefertermin aktuell unbekannt. Hoffentlich kommt es überhaupt.

Der Umbauplan ist schon fertig. :D
Bei mir löst es ein 2018er Anthem 29 ab.
Ist das Lieferdatum wirklich unbekannt. Mir wurde vor etwas einem Monat gesagt, dass meines im Dezember geliefert werden wird.
 
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
164
Ist das Lieferdatum wirklich unbekannt. Mir wurde vor etwas einem Monat gesagt, dass meines im Dezember geliefert werden wird.

Meine letzte Info war, dass mein Rad auf KW52 im Jahr 2095 steht.
Genau so wie mein TCR Advanced Pro 1.
Muss mal wieder nachfragen, wie es aktuell aussieht.

Beide Räder waren eigentlich für Q1/2022 bestellt.

Aber nur weil das bei mir so ist muss das ja bei dir nicht auch so sein. :)
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
2.705



 
Zuletzt bearbeitet:
Oben