Giant Anthem (X3) auf der Waage

54mm

Knie mit Leichtbaunarbe
Dabei seit
7. September 2007
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

ich bin kurz davor, mir ein anthem x3 2009 zuzulegen, aber kann das angegebene Gewicht von 11.9kg kaum glauben. Ich meine, angesichts der verbauten Teile - Tora und ne fast komplette Deoregruppe, diese komischen Felgen - müsste das doch eine hervorragende Grundlage für Tuningmaßnahmen sein.

Also, kann mir jemand bitte ein an der Waage hängendes Anthem x3 posten (ohne Pedale)?

Die hochwertigeren Modelle lohnen sich für mich leider kaum, da ich keine Fox oder SID als Gabel haben will (r7 MRD) und der LRS auch sofort fliegen würde (Hope).

Danke schonmal!
 
Dabei seit
16. Mai 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Frammersbach
Bekommt man den Athem X-Rahmen auch separat oder in einem Set zu kaufen? Habe im Netz bislang nichts diesbezüglich gefunden. Agesichts des Leichtgewichts wäre er ja ideal für einen individuellen Aufbau! Alternative wäre die günstigste Version und die Anbauteile zu verscherbeln.
 

54mm

Knie mit Leichtbaunarbe
Dabei seit
7. September 2007
Punkte Reaktionen
1
danke, steve.

ja, genau das ist mein plan. das x3 holen und alles rippen was schwer macht :D
 

54mm

Knie mit Leichtbaunarbe
Dabei seit
7. September 2007
Punkte Reaktionen
1
ich meinte die aluversion. 2.5 sind mir schon fast ein bisschen viel, da geh ich dann wohl fast besser auf ein Lapierre X-Control...
 

54mm

Knie mit Leichtbaunarbe
Dabei seit
7. September 2007
Punkte Reaktionen
1
grad nochmal alles durchgerechnet - theoretisch müsste das Bike auf 13.1kg kommen. Ich hoffe, ich hab mich verrechnet, sonst wärs ne frechheit von Giant.
Hatt nicht zufällig jemand doch eins rumstehn das er mal hinhängen könnte? :winken:
 

Matthias247

Schaltzug Zerstörer
Dabei seit
8. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
103
Ort
Böblingen
Den Rahmen gibts als Frameset auch einzeln, z.B. hier.

Für einen ähnlichen Preis bekommt man wohl auch das X3 als Komplettrad und kann davon noch die Einzelteile verscherbeln. Unterschied ist aber, dass das X3 nur einen Fox Float R als Dämpfer hat und das Frameset einen RP23.
 
Dabei seit
9. März 2006
Punkte Reaktionen
835
Ort
Sachsen
habe ich mir auch einigemale so ausgerechnet aber die Lackierungen vom Frameset sind in der Regel hübscher und man hat hinterm Anthem keinen " Klassenindex" :D
Naja aber ob sich die 1100 euro fürs Upgrade lohnen... ich warte erstmal.
 
Dabei seit
24. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Taunus
Anthem X2 in Größe L incl. günstiger Standardpedale ( Bärentatze Trekking) auf Topeak Prepstand gewogen 12,4 kg - ohne Pedale etwa 12,15kg. Die 11.x fürs X3 sind wohl eher schön gerechnet.


Thomas
 
Dabei seit
29. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Metzingen
ich habe gestern mein Anthem X3 in Größe XL in vormontiertem Zustand abgeholt und gleich mal auseinandergebaut und die Teile schön gewogen.
Die wichtigsten Teile:
Rahmen, inkl. Steuersatz und Dämpfer (was so im Rahmen verpresst ist, ohne "Konus" auf Gabel und Aheadkappe) sowie den Flaschenhalterschrauben, aber ohne Klemme: 2518g! wohlgemerkt in XL
Die Tora Gabel hat 2310g mit Konus und Kralle :eek:
Von den restlichen Teilen mach ich grad noch ne Liste und stell sie dann hier ein.
 

54mm

Knie mit Leichtbaunarbe
Dabei seit
7. September 2007
Punkte Reaktionen
1
ich habe gestern mein Anthem X3 in Größe XL in vormontiertem Zustand abgeholt und gleich mal auseinandergebaut und die Teile schön gewogen.
Die wichtigsten Teile:
Rahmen, inkl. Steuersatz und Dämpfer (was so im Rahmen verpresst ist, ohne "Konus" auf Gabel und Aheadkappe) sowie den Flaschenhalterschrauben, aber ohne Klemme: 2518g! wohlgemerkt in XL
Die Tora Gabel hat 2310g mit Konus und Kralle :eek:
Von den restlichen Teilen mach ich grad noch ne Liste und stell sie dann hier ein.

danke für die Info! Brauchbares Rahmengewicht, doch. Und die Tora is halt vom Gewicht her einfach indiskutabel. Reba rein und Spaß haben!

hab mir inzwischen das Trance X4 geholt, das ohne Pedale auf nachgewogene 12.8kg kommt, was echt in Ordnung ist , mit den neuen Laufrädern sogar auf 12.4kg runtergeht.

Ich bereue den Kauf nicht, das es bergab nicht wirklich schlechter geht als das 4kg schwere Reign°°
 
Dabei seit
18. September 2007
Punkte Reaktionen
0
Von den restlichen Teilen mach ich grad noch ne Liste und stell sie dann hier ein.

Und, hast du so eine Liste gemacht, würde mich interessieren. Und wie es sich fährt natürlich auch.

In der neuen Mountainbike wird das Gewicht fürs X2 inkl. Dämpfer mit 2340g angegeben (Gr.M).
Dürften ja dann so 2130g für den blanken Rahmen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. September 2007
Punkte Reaktionen
0
Hi, sicher das es nicht ein X2 war. In der neuen MTB haben sie auch ein X2 getestet schreiben aber immer X3.
Das X2 ist ja mit 11,7 angegeben, wenn man bedenkt, das allein die Gabel 700-800g mehr haben dürfte beim X3 frage ich mich wo sie das wieder eingespart haben wollen.
 
Dabei seit
20. April 2004
Punkte Reaktionen
0
Hi, sicher das es nicht ein X2 war. In der neuen MTB haben sie auch ein X2 getestet schreiben aber immer X3.
Das X2 ist ja mit 11,7 angegeben, wenn man bedenkt, das allein die Gabel 700-800g mehr haben dürfte beim X3 frage ich mich wo sie das wieder eingespart haben wollen.

Ja, also den Test hab ich auch gesehen, hab mich auch auf die Bezeichnung dort bezogen. War das Bike ausm Test, mit Fox Gabel. Dann also wohl tatsächlich x2. ;)
 
Dabei seit
18. September 2007
Punkte Reaktionen
0
OK, damit dürfte die Angabe beim X2 zumindest stimmen.
Aber das X3 würde ich auf min. 12,5 kg schätzen.
 
Oben