Giant Reign 650B

Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
527
Ich habe heute leider eine unschöne Entdeckung an meinem Reign gemacht. Bei mir hat sich die ISCG Aufnahme um knapp 1-1,5 cm verschoben. Aufgefallen ist es mir nur, weil die Kefü plötzlich ziemlich seltsam ausgerichtet war. Ich hatte auch keinen nennswerten Einschlag beim fahren. Händler ist kontaktiert. Mal sehen, wie es jetzt weiter geht.


Auch nett:
IMG_6815.JPG
IMG_6814.JPG
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
527
Ganz normal ein viertel Jahr Rad gefahren mit dem serienmäßigen MRP Bashguard wie die 4 Jahre zuvor mit dem Alu-Reign auch.

Und gestern dann zufällig gesehen.
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
566
Standort
München
Da bekommst du auf jeden Fall einen neuen Rahmen. Super ärgerlich ist es aber alle mal.
 
Dabei seit
15. Februar 2014
Punkte für Reaktionen
56
Entweder du misst alle relevanten maße der nabe und der felge ab und gibst die daten in einen speichenkalkulator ein oder du baust ne linke und rechte speiche aus und misst nach.
Mit der exakten länge kann ich dir leider nicht helfen...sonst jemand?
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
527
Da bekommst du auf jeden Fall einen neuen Rahmen. Super ärgerlich ist es aber alle mal.
Bis jetzt zieren sie sich noch - "äußere Einwirkung" blablabla

Ist ja nicht zu erwarten bei einem Enduro das es auch gefahren wird. Und ein Bashguard sollte natürlich nie irgendetwas berühren. :oops:
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
566
Standort
München
Ich wollte schon nach einem Status bei dir fragen die Tage. Hast du mal direkt angerufen, oder nur Kontakt per Mail?
 
Dabei seit
17. September 2012
Punkte für Reaktionen
32
Servus,

bei meinem Zweitrad (Girant reign 2017) wäre mal ein Lagerwechsel fällig, zufällig jemand die Maße der Lager parat die man da braucht?
MfG
 
Oben