Giant Reign - Kompatibilität

Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
Hallo Leute,

hab ein gebrauchtes Giant MTB gekauft: https://www.giant-bicycles.com/us/reign-1-2013

Ich würde gern Kassette, Kette, Trettlager (Kurbellager) und die vorderen Kettenblätter erneuern da sie relativ abgefahren sind.

Bin Einsteiger und möchte mir das alles selbst machen... Worauf muss ich achten?
Anscheinend bekomme ich die Originalkassette (Shimano HG62 11x36, 10 speed) nicht mehr bzw. besteht auch Interesse was besseres zu verbauen falls der Preis passt.

Ich danke euch jetzt schon.

(Falls es von Bedeutung ist, ich verwende das Rad bei uns im Wienerwald um fit zu bleiben - auf und ab - im Schnitt 700hm bei einer Ausfahrt)

Danke!!
 
Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6

Danke dir on any Sunday!
Genau was ich gesucht habe.
Das ist bereits mit Upgrade auf besseres richtig?

Wäre hier noch etwas empfehlenswert?

Danke!
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
8.451
Ort
Wien
Schau was du jetzt für Ketteblätter hast u. kauf die selbe Größe nach .
Und zum zweiten : Ja es gibt auch XT Varianten aber ob sie passen oder sich auszahlen jein .
Und da du so Unwissend zu sein scheindst eine Frage : Ist das beötigte Werkzeug in deinem Besitz u. traust dir zu diese Teile selbst zu verbauen .
 
Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
Schau was du jetzt für Ketteblätter hast u. kauf die selbe Größe nach .
Und zum zweiten : Ja es gibt auch XT Varianten aber ob sie passen oder sich auszahlen jein .
Und da du so Unwissend zu sein scheindst eine Frage : Ist das beötigte Werkzeug in deinem Besitz u. traust dir zu diese Teile selbst zu verbauen .

Danke für deine Ehrlichkeit :)

Ja Werkzeug ist unterwegs (44teiliges set erstmal, ich hoffe da ist das meiste dabei) und ja bisher bin ich klar gekommen - hab meine Schaltung auch selbst eingestellt usw.
Ich denke mit den ganzen Videos komme ich klar.

Wieso meinst du jaein zu XT - wird für mich nicht spürbar sein ne.
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
7.967
Ort
Hamburg
Was haltet ihr auf einem Umbau auf 1x12 GX Eagl ?

Besser als der 2x10er ?

Danke
Ist viel Geld und bringt nicht wirklich viel. Brauchst dann ja auch noch nen anderen Freilauf.
1x12 ist derzeit zwar angesagt, aber von der Bandbreite solltest Du mit der 2x10 mindestens ebenso gut aufgestellt sein. Wenn die alte Schaltung noch gut funzt würde ich sie zumindest erst einmal so belassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
Ist viel Geld und bringt nicht wirklich viel. Brauchst dann ja auch noch nen anderen Freilauf.
1x12 ist derzeit zwar angesagt, aber von der Bandbreite solltest Du mit der 2x10 mindestens ebenso gut aufgestellt sein. Wenn die alte Schaltung noch gut funzt würde ich sie zumindest erst einmal so belassen.

Also ich muss die Kassette hinten ja erneuern und die Kettenblätter vorne auch und das Upgradekit kostet nur 80eur mehr als die Ersatzkomponente — und das tolle wäre, das der Freilauf der selbe bleiben kann. Deshalb bin ich am Überlegen.

Wenn ich das richtig ablesen ist das 1x12 besser als das 2x10 — kann man das so sagen?
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
7.967
Ort
Hamburg
Also ich muss die Kassette hinten ja erneuern und die Kettenblätter vorne auch und das Upgradekit kostet nur 80eur mehr als die Ersatzkomponente — und das tolle wäre, das der Freilauf der selbe bleiben kann. Deshalb bin ich am Überlegen.

Wenn ich das richtig ablesen ist das 1x12 besser als das 2x10 — kann man das so sagen?
Nein.

Es ist anders und momentan auch angesagt, aber ob es besser ist muß jeder für sich selber entscheiden. Ich für meinen Fall würde mich nur ungern von meiner 3x9 trennen und niemals nie gegen ne 1x12 austauschen. Aber klar bietet sich ein Gesamtaustausch eher an, wenn die alten Bauteile eh ausgelutscht sind, wie es gerade der Fall ist.

Ob Du tatsächlich nur 80 Ocken mehr für den kompletten Umbau aufbringen musst als für die austauschbedürftigen Komponenten tät mich ein wenig verwundern, aber wenn Du Bock auf 1x12 hast, warum nicht, leg los.
 
Oben Unten