gibts jetzt den mtb-park pfz. wald??

Dabei seit
9. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
21
Ort
Frankenstein
wie schon oben angekündigt: gibt es jetzt den mtb-park pfälzerwald? oder hat sich dieses projekt endgültig verabschiedet? wäre ja interessant, mal was neues zu erfahren. im forum habe ich nur alte sachen gefunden.
gruß,
flo :i2:
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen verlautet, wird es den MTB-Park wirklich geben. Nach diversen Abstimmungen hat jetzt auch die Landespflege das Thema abgenickt.
Als Termin, der für die geplante Eröffnung genannt wurde, stand mal Oktober 2004 im Raum. Sicher kein "Traumtermin", da die Saison (gibt's sowas für MTB'ler überhaupt) dann schon fast vorbei ist, aber besser spät als nie!

Details sollten schnell für die Gemeinde in Erfahrung zu bringen sein, da sich mit Radsportnils, Roland.Matzig, ... intime Kenner des Projektgeschehens im Forum tummeln. Wenn's dann so richtig auf den Termin zu geht, wird sicher eine fette Einladung hier im Forum auftauchen, oder??


Kelme - wo ein Wille ist, ist auch ein Park! Oder so ähnlich ...
 
Dabei seit
9. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
21
Ort
Frankenstein
danke für die antwort kelme!
gruß aus frankenstein nach lambrecht!!
war heute mal die weiß-grüne markierung an den totenkopf gefahren- echt super.
leider gabs regen auf dem rückweg.....
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Justin schrieb:
danke für die antwort kelme!
gruß aus frankenstein nach lambrecht!!
war heute mal die weiß-grüne markierung an den totenkopf gefahren- echt super.
leider gabs regen auf dem rückweg.....
Guter Ansatz. Fahr' den weiß-grünen mal weiter über die Kalmit in Richtung Maikammer. Auf der Abfahrt sieht's so aus:
14810Vba5-med.jpg



Kelme - keinen Regen mehr. Bitte!!
 

mtb_nico

Koffeiniert im Sattel
Dabei seit
29. November 2003
Punkte Reaktionen
13
Ort
ETAS
Hey Kelme!
Wirklich klasse Bild! Ich bin in letzte Zeit immer zu faul die Kammera auszupacken. Deswegen gehen solche Impressionen für die Ewigkeit meist an mir vorbei... :(
Dann noch viel Spass beim biken, ich falle verletzungsbedingt aus... :(
Grüße aus Weisenheim nach Lambrecht.

nico
 

radsportnils

ich lass´ mich klonen
Dabei seit
16. November 2003
Punkte Reaktionen
15
Ort
Landau in der Pfalz
Hallo ,

Sehr wohl eine berechtigte frage nach dem bikepark pfaelzerwald !

Nach etlichen sitzungen , begehungen ,vor-ort terminen , streckenverlegungen und der erstellung von gutachten wird der park nun sehr bald oder um den von den behoerden gewuenschten begriff zu gebrauchen : zeitnah kommen. :confused:

Alles aufzufuehren , was bisher getan wurde um eine streckengenehmigung zu bekommen , waere etwas zu umfangreich. Die hauptsaechlichen meilensteine waren bis dato :

-abstimmung der wegekonzeption mit den forstbehoerden , die uebrigens sehr positiv und zielorientiert verlaufen sind
-abstimmung mit den unteren landesbehoerden und deren beiraete
-abstimmungsgespraeche und informationsgespraeche mit den naturschutzverbaenden , wie z.B.: BUND , Pollichia ..
-information der beteiligten verbandsgemeinden durch vorstelllung des projekts in gemeinderatssitzungen
-desweiteren herstellung von digitalem kartenmaterial mit allen relevanten schutzgebieten
-erste informationsgespraeche mit den betroffenen jaegern
-abstimmungsgespraeche mit der oberen Landesbehoerde und der forstverwaltung
-abstimmungsgespraeche mit Dr. Hermann , einem luchs / wildkatzen – spezialisten

und , und , und , und ...............

der momentane stand ist :
wir muessen noch vier kleine streckenabschnitte von insgesamt ca. 3km aendern. Grund dafuer ist das gutachten ueber die betroffenheit der stoerungsempfindlichen arten luchs und wildkatze durch den mtb-park pfaelzerwald.
Doch auch diese huerde wird zeitnah :lol: von uns gemeistert und danach duerfte dem mtb-wegenetz eigentlich nichts mehr im wege stehen.

Fuer alle beteiligten ist natuerlich der grosse zeitrahmen , den dieses projekt schon fuer sich eingenommen hat , bedauerlich. Doch wie kelme schon angesprochen hat :

wo ein wille ist auch ein park

deshalb freue ich mich schon darauf , bald die ersten schildchen in den wald nageln zu duerfen.
.......... ich haette mir nie vorstellen koennen , das die welt so kompliziert sein kann.

gruß aus dem mtb-paradies naturpark pfaelzerwald :daumen: :daumen:
stephan
 

mtb_nico

Koffeiniert im Sattel
Dabei seit
29. November 2003
Punkte Reaktionen
13
Ort
ETAS
Also ich finde es echt klasse das ihr euch solche Mühe macht und finde es umso erschreckender was man für Steine in den Weg gelegt bekommt.
Der Umbau der Regionalschule bei uns im Ort wäre auch beinahe gestoppt worden, weil Fledermäuse im Gebäude gesehen wurden. So wurde er nur verschoben und wird jetzt nicht rechtzeitig fertig zum Beginn des neuen Schuljahres. D.h. ein paar Klassensäle werden noch ein paar Löcher in der Decke haben... :p
Naja, Deutschland eben! ;)
Grüße!

nico
 
Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
3
Ort
D-Town
Hallo! Ein dickes Lob an Radsportnils und Konsorten :daumen: ...Ist echt toll wie ihr euch für den Park einsetzt... Ich als Saarländer freu mich auch schon darauf und werd betsimmt noch öfter in der Pfalz fahren..
Viele Grüße aus Saarbrücken :)
 
Oben Unten