Gopro Hero2 outdoor Edition oder die Sony HDR as15

Dabei seit
3. Juni 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
WN
Hallo Leute,

darf mir eine action cam aussuchen ;)
Jetzt stell ich mir die ganze Zeit die Frage welche, den ich bräuchte sie für´s biken, painball, boarden und vllt ein paar cliff jumps im Urlaub.

Preislich, beide ähnlich, wobei die Hero paar sinnvolle Halterungen dabei hat und die Sony nur das gehäuse und vllt anhand der Daten die bessere Technik.

Hat vllt jemand von euch die sony ausgebig testen können oder besitzt eine und kann mir was drüber berichten.

Vielen Dank schonb mal für die Antworten!!!

Lg Timmon :daumen:
 
Dabei seit
3. Juni 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
WN
So habe paar Bewertungen über die As15 gelesen soll nicht so berauschend sein was Nützwert angeht aber dafür super Bildquali.

So nimm noch paar andere in die Runde mit ein die Camone und Sd21.

Was meint ihr??

So wie der Preis bei der Hero2 hd sich entwickelt kann man wahrscheinlich
nichts falsch machen... oder???

Leut 80 Views und keiner hinterlässt seine Meinung..:( kommt schon!!
 
Dabei seit
3. Juni 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
WN
Die erste Meinung :daumen:

Ja wenn ich die Möglichkeit hätte :D würd ich das gleiche machen.

Bei uns ist die Black edition schweine teuer und die Silver ist ja im wesentlichen die Hero2 blos kleiner, leichter und vllt bessere Tonaufnahme.
Kostet aber au 350€ und damit raus.
 

peh

Dabei seit
23. Januar 2011
Punkte Reaktionen
4
So habe paar Bewertungen über die As15 gelesen soll nicht so berauschend sein was Nützwert angeht aber dafür super Bildquali.
Was genau meinst Du mit Nutzwert? Immerhin hat die Sony einen Bildstabilisator, kabelloses Liveview und eine Fernbedienung im Lieferumfang.
 
Oben Unten